Mit "Pinsel" lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Bender-1729, 16.08.2008.

  1. #1 Bender-1729, 16.08.2008
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Tach zusammen,

    ich habe eine große schwarze lacklose Stelle auf meiner "neu" erworbenen Stoßstange, weil dort scheinbar früher ein D-Aufkleber war, welcher mit dem darunterliegenden Lack entfernt wurde. :rolleyes:

    Ich möchte das ganze jetzt mit einem Reparatur-Set, dass ich vor Jahren mal zu einer Neulackierung der Tür bekommen habe, nachdem diese aufgebrochen wurde, provisorisch lackieren. Der Lack ist in einer Nagellack artigen Flasche und auch der Pinsel ist am Deckel der Flasche montiert. Wie gehe ich mit diesem Teil und der Stoßstange möglichst vorteilhaft um, damit man wenigstens nicht aus 10 km Entfernung sieht, was da passiert ist.

    Das ganze soll übrigens, wie bereits erwähnt, nur provisorisch sein, da sich aus dem Unfall, durch den die "neue" Stoßstange nötig geworden ist, noch ein netter Rechtsstreit ergeben wird und bis das geklärt ist, muss erstmal was provisorisches her. Ich sage das vorbeugend, damit nicht 5 Leute schreiben, "Lass es richtig lackieren." :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 17.08.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    einfach vorsichtig draufpinseln, aber gut wird das nicht werden. du siehst immer das es wellig ist. evl. nachher mit nem sehr feinen sandpapier schleifen, dann mit politur ode3r lackreiniger drüber. Abwer vorsichtig, sonst ist gleich wieder durch.

    Aber wie gesagt, ist nichts richtiges.
     
  4. #3 *Black Devil*, 17.08.2008
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Mit der Lack/Pinsel kombi wird das nichts.
    Hab das selbst schon damals mal versucht. Wirst du immer sehen.

    Danach hab ich mich auch Spotrepair per Spraydose (bzw jetzt mit Lackpistole) spezialisiert...

    Komm vorbei. Wir machen das dann so, dass man so gut wie nichst sieht.

    Brauchst nur den Lack mitbringen.
     
  5. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    du könnst ja wieder n D aufkleber drauf machen^^

    also ich hab bei mir vorne rechts nen ca 15 cm langen parkrempler gehabt...
    als mein vater das erbost festgestellt hat is er auch mir dem nagellack döschen da rangegangen, danach mit ner kratzerentferner paste poliert um es etwas zum glänzen zu bringen...
    wenn ich net ganz direkt draufschaue vergess ich es selber immer das da mal was war...
     
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    probiers mal mit nem paintbrusch set aus dem modellbau..bekommste beim conni recht günstig!! muss ja nicht das high-tech teil schlecht hin sein!! und du kannst damit sogar noch mehr lackieren (cockpitteile und so... hab ich auch gemacht)
     
  7. #6 Bender-1729, 17.08.2008
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Ich werds mit dem leicht drüberschleifen mal probieren. Soll wie gesagt nur ein Provisorium sein. Deshalb will ich jetzt auch nicht "Unsummen" investieren. Das Teil wird sowieso in 2 - 3 Monaten entweder lackiert, oder komplett ersetzt.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Starletfever, 17.08.2008
    Starletfever

    Starletfever Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.07.2005
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    0
    dann pinnsel einfach drüber und gut. für so n provisorium würd ich kein weiteres geld ausgeben
     
  10. #8 Bender-1729, 17.08.2008
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Naja. Nicht gut, aber besser.

    Zumindest sieht mans jetzt nicht mehr schon aus 10 Metern Entfernung. :rolleyes:

    [​IMG]
     
Thema: Mit "Pinsel" lackieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. provisorisch lakiren

    ,
  2. lackieren mit pinsel

Die Seite wird geladen...

Mit "Pinsel" lackieren - Ähnliche Themen

  1. Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren

    Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren: Hi, ich bitte um euren Rat zum Kauf eines neuen Stoßfängers von einem Fremdhersteller. Bei den mir bekannten Schrottplätzen war leider nichts zu...
  2. Tachonadel Lackieren

    Tachonadel Lackieren: Hallo :D Erst mal vorweg...ich bin neu hier und Entschuldigung wenn das im falschen Unterforum ist.:( ich habe ein dickes Problem und hoffe...
  3. Felgen selbst Lackieren?

    Felgen selbst Lackieren?: Moinsen. Ich möchte dieses Jahr meine Felgen selbst Lackieren, da es eher low budget werden soll würd ich es mit der Sprühdose probieren. Die...
  4. Corolla E12 Spiegel kappe Entfernen / Lackieren ??

    Corolla E12 Spiegel kappe Entfernen / Lackieren ??: Guten morgen, ich habe mal eine frage wie kann man die spiegel kappe entfernen ?? Da ich sie lackieren / Folieren lassen möchte weil sie zu...
  5. Lackierer gesucht!!

    Lackierer gesucht!!: moin moin... ich suche in der Nähe von Aalen / Heidenheim sagen wir mal plus 100 km einen Lackierer, der mir am linken hinteren Radlauf was...