Mit Getriebeölverlust noch fahren?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von alex_tte, 08.11.2009.

  1. #1 alex_tte, 08.11.2009
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe heute eine kleine Öllage unter dem Auto gefunden. Danach habe ich mein Auto ein Stück zurückgefahren und 10 min gewartet und sofort war wieder ein Fleck da....

    Kann ich so noch 500KM fahren??

    Danke!

    gruß alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kiwi<3Cora, 08.11.2009
    Kiwi<3Cora

    Kiwi<3Cora Mitglied

    Dabei seit:
    16.06.2009
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    ich rate dir ganz ehrlich davon ab.
    Ich meine mich zu errinern an ca. 3L Getriebeöl, bin mir aber nich ganz sicher.
    wieviel Öl hat dein Auto denn schon verloren. Also in L ca.?
     
  4. #3 alex_tte, 08.11.2009
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel weiß ich nicht...

    Ich werde auch nicht fahren...

    Kann mir jemand die Maße von den Wellendichtring sagen?
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Kauf Dir Toyota Dichtringe. So teuer sind die nicht. Aber schau doch erstmal wo das Öl herkommt. Ist es wirklich Getriebeöl? Getriebe ausbauen ist ein scheiß Job. Vielleicht ist es auch nur ein Simmering an der Antriebswelle?
     
  6. #5 alex_tte, 10.11.2009
    alex_tte

    alex_tte Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    war der Simmerrin (Wellendichtring) an der Antriebswelle, jetzt ist wieder alles dicht und der Corolla rollt wieder :-)

    lg alex
     
Thema:

Mit Getriebeölverlust noch fahren?

Die Seite wird geladen...

Mit Getriebeölverlust noch fahren? - Ähnliche Themen

  1. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  2. Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?

    Was darf ich mit der alten Klasse 2 noch fahren?: [ATTACH] Hallo zusammen, ich habe meinen Führerschein Klasse 2 seit 21.12.1978, Bundeswehrführerschein. Hatte nie einen anderen, den habe ich 1980...
  3. Best of Sascha (LKW-Fahrer)

    Best of Sascha (LKW-Fahrer): [MEDIA] Einfach zu geil :D:D:D Total entspannend irgendwie
  4. SOS SOS Paseo Frischling an aktive Paseo Fahrer mit Erfahrung

    SOS SOS Paseo Frischling an aktive Paseo Fahrer mit Erfahrung: SOS SOS bitte bitte HILFEEEE .... mein Paseo sagt nix mehr. Könnte mir bitte jemand ein Bild hochladen vom Motorraum, aufgenommen von der...
  5. Sympathischer Yaris-Fahrer....

    Sympathischer Yaris-Fahrer....: http://autorevue.at/kurioses/leg-dich-nicht-mit-diesem-toyota-yaris