mischen von synthetischen und mineralischen Öl

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Thomas, 08.02.2004.

  1. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hatte gestern bei ATU einen Ölwechsel machen lassen:

    Sagte dem Tresenmann:" mineralisches Öl 15 W-40!"
    Lese auf dem Nachhauseweg auf der Rechnung:Teilsynthetisches Öl 10W-40! Abgesehen von dem Gedanken, dass ich am liebsten zurückgefahren wäre (mache ich auf jeden FAll am Montag) , und dem "guten" Manne meine Meinung zu sagen (hatte leider keine Zeit), kann ich dieses teilsynthetische Öl (ist ja schon gemischt) mit meinem Öl zuhause (mineralisches Öl 15W-40) mischen? Wenn nicht muss ATU einen kostenlosen Ölwechsel mit mineralischen Öl leisten, sonst werde ich ernsthaft sauer!?

    Danke für einen Rat

    Thomas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ingolf 2, 08.02.2004
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du 15W40 bezahlt und 10w40 bekommen hast, solltest du schlauerweise gar nichts machen und den Mund halten.
    10W ist das bessere Öl! :D

    Das Mischen der Öle ist kein Problem, denn alle Öle müssen untereinander mischbar sein. :]
    Je nachdem, wie viel du nachschüttest, kann sich im schlimmsten Fall eine Gesamtviskosität von 15W40 ergeben ... was du ja von Anfag an wolltest! :)
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Motoröle sind immer untereinander mischbar. Der Irrglaube daß syntetische und mineralische Öle nicht mischbar sind und daß man immer Syntetik fahren muß wenn man das einmal drin hatte spukt zwar immernoch in einigen Köpfen rum, aber es ist nichts weiter als ein Märchen.

    mfg Eric
     
  5. #4 carthum, 08.02.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mich nur kümmern, wenn du 15W bestellt hast, aber für 10W bezahlen sollst, weil die das fälschlicherweise reingekippt haben. Dürfte aber problematisch nachzuweisen sein.
     
  6. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort, tja... ich habe zwar 10w40 bekommen, aber auch... dafür bezahlt! Dadurch dass Unger einen Nachlass gegeben hat hatte ich die hohe Ölrechnung überhaupt nicht bemerkt da ich auch noch was anderes machen lassen habe.
    Ausserdem seitdem ich Auto fahre gebrauche ich 15W40 und dass seit 23 Jahren und ca. 600 000 km ohne Probleme!
    Grüsse
    Thomas
     
  7. #6 Holsatica, 09.02.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    15W40 kann auch nen gutes Öl sein!
    Da gibt´s halt auch Unterschiede.Man kann 5L 15W40 für 10€ im Supermarkt kaufen.Man kann aber auch 30€ oder mehr für 5L bezahlen!
    Da gibt´s halt derbe Qualitätsunterschiede!

    Vielleicht hat ATU auch grad gar kein 15W40 da gehabt.
    Wir hatten bei uns in der Werkstatt auch nur 2 Sorten Öl.
    0W30 und 15W40
     
  8. #7 Ingolf 2, 09.02.2004
    Ingolf 2

    Ingolf 2 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2002
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    0
    Welchen Corolla hast du eigentlich??
    Dein Profil gibt dazu nichts her. :(

    Beim E12 ist Öl mit 10W das Minimum.
     
  9. #8 phildev, 10.02.2004
    phildev

    phildev Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ölwechsel bei ATU... nicht so gut is :(

    Ich mein ich hab ja nichts gegen ATU aber ÖLwechsel lieber selber machen... is billiger und besser.
    Soweit ich weiss pumt ATU wie auch andere Werkstatten dass alte ÖL ab und hauen dann gleich neues rein... da bleibt immer ein grösserer Rest Altöl zurück >>> besser ist Ober auf und unten Ölablaßschraube entfernen und über nacht austropfen lassen dann ist er leeeeer. und dann zusammen mit neuem Filter neues Öl rein.
    Was meint ihr dazu?

    Philipp
     
  10. #9 carthum, 10.02.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Man kann natürlich auch eine Wissenschaft aus dem Ölwechsel machen :rolleyes: Du wirst nie das ganze alte Öl aus dem Motor bekommen (was auch nicht Sinn der Sache ist).

    Und viel billiger ist das Selbermachen auch nicht. Habe gestern Mutters Mazda zum Ölwechsel zu ATU geschafft. 34 € komplett mit Filter und 10W-40.
     
  11. #10 phildev, 11.02.2004
    phildev

    phildev Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ja hast schon recht, aber es gibt einem einfach ein besseres Gefühl es selber gemacht zu haben... und da geht man dann in Baumarkt und holt sich ein super ÖL und gut, aber jedem dass seine. Ne Wissenschaft muss man näturlich nicht draus machen ;)

    Gruss Philipp
     
  12. Celoso

    Celoso Mitglied

    Dabei seit:
    03.01.2003
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST182 , HXU3A
    Also ich denke ATU wird 10W-40 als Standardöl da haben, das geht halt überall rein.
    Teurer gehts auf Wunsch natürlich immer.

    Ich kenne aber auch keine Werkstatt, die noch mieralisches Öl verwenden. :(

    Im Sommer tu ich allerdings auch 15W-40 rein,
    da hab ich meist so 300-400km länger Ruhe
    (im Vergleich zu 10W-40), bevor sie wieder einen großen Schluck braucht. :)
     
  13. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Oh, ich hatte einige Tage nicht mehr nachgeguckt und sehe dass mittlerweile 10 Beiträge dazu gekommen sind.
    Mein Toyota Corolla ist ein Kombi E 10 der ersten MOnate (10/92). Eigentlich ein sehr zuverlässiger Geselle aber sehr laut und ölschlürfend!
    ATU lässt übrigens das Öl immer ab und es dauert ca. 10 bis 15 Minuten bis die Ablassschraube wieder zugedreht wird, geht wohl das meiste Öl raus.
    ATU macht momentan mit dem 15W-40 eine grosse Werbeaktion mit 19 Euro komplett den Ölwechsel, sollten das Öl also auf Lager haben....
    Ist meine eigene Schuld da ich viel zu spät drauf geguckt habe, passiert mir kein zweites Mal mehr!
    Heute ging der Rolla über den 'Tüv, muss aber eine Achsmanschette auswechseln, die hat einen Riss!
    DAnke für die vielen ANtworten!
    Grüsse

    Thomas
     
  14. #13 carthum, 14.02.2004
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Getriebe- oder radseitige Maschette? Nur Interesse halber ;)
     
  15. #14 Sunnyman1982, 14.02.2004
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    naja ATU hat ja schon den entsprechenden ruf.
    weiß garnicht warum die leute da noch freiwillig hin fahren.

    Ein Kunde von uns war bei atu.
    da haben die ihm gesagt das die batterie kaputt ist und das man kein dest. wasser auffüllen darf.
    Naja der monteur ist wohl gelernter bäcker gewesen oder so.
    Das auto hatte 20.000 Km gelaufen, da meinten sie noch das die stoßdämpfer im arsch seien.
    das sie die auch tauschen müßten.
    Ich sag ja ATU.
     
  16. #15 Sunnyman1982, 14.02.2004
    Sunnyman1982

    Sunnyman1982 Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2003
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ach, ein kollege mit dem ich gelernt habe ist auch bei dieser super firma beschaftigt.

    Er teilte mir mit das sie seit neustem Multi Verkäufe tätiken müßen.
    Da heißt wenn ein kunde einen ölwechsel will, dann müßen sie ihm noch luftfilter kerzen oder der gleichen aufschwatzen.
    Am ende des Monats gibst dann für jeden mann bei ATU eine Bilanz.
    Schaft einer seine vorgabe nicht wird er in eine Verkaufs stärkere Filliale Versetzt.
    Schafft er dann seine Zahlen immer noch nicht kann er wieder die karte beim arbeisamt stemmpeln gehen.

    Das zeigt soch schon das ATU auf abzocke setzt.
    aber jedem das seine.
    Denkt mal dran wenn ihr wieder da seit. und euch irgend ein schwachsinn erzählt wird.
     
  17. BanBan

    BanBan Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Jo, war auch mal Just4Fun bei ATU, Plötzlich war mein Zahnriemen im Eimer, die Bremsbeläge am Limit etc. Die Beläge und der Zahnriemen waren grade erst gewechselt worden, außerdem hat der Mechaniker ständig geflucht... "So ein scheiß, ich hab doch kein Plan von nem Toyota und dann auch noch sowas (MR2 SW20)"... :D
    Ölwechsel hab ich lieber selber gemacht, man weiß ja nich wirklich was die Bäcker und Köche da reinfüllen...:(
     
  18. BanBan

    BanBan Mitglied

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    0
    Abzocke

    Das ist überall so! Beim @rlt sind glaub jede Woche andere festplatten die besten, weils dafür Pramie gibt.
    Bei Loui$ gibt es Zusatzverkäufe mit Top 10 da können verkäufer reisen nach HongKong und Plasma TV's gewinnen!
    Und ich musste mit bedauern feststellen das ein Großteil der Verkäufer nicht mal die Unterschiede der H4 Birnen erklären kann. Abgezockt wird heut überall!!
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Carthum: Die linke radseitige Manschette!
     
  21. Thomas

    Thomas Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Pfusch gibt es schon mal bei jeder Werkstatt, ich möchte erst mal gar nicht erzählen was mir vor jahren bei Audi passiert ist, da musste ich dann auf Werkstattboden selber reparieren um vom HOf zu kommen!!

    Thomas
     
Thema: mischen von synthetischen und mineralischen Öl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. servooel mineralisch mit synthetischem mischbar

Die Seite wird geladen...

mischen von synthetischen und mineralischen Öl - Ähnliche Themen

  1. Welches Öl für Avensis t-25 d-cat

    Welches Öl für Avensis t-25 d-cat: Kann ich in den d-cat statt 5w-30 auch 5w-40 einfüllen?
  2. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  3. Toyota corolla 1.8 Ts welches öl

    Toyota corolla 1.8 Ts welches öl: Hallo muss bei meinem 1.8ts Öl wechseln es War immer 5w30 dir habe aber jetzt schon 230.000 km runter und wollte jetzt auf 10w60 wechseln von...
  4. ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18

    ÖL Druck erst spät, 3S-GE T18: Hallo zusammen, Beim Starten meiner Celica hört man deutlich die ÖL Pumpe rattern, erst nach 1,5 Sekunden ist auch ÖL Druck da, und das Geräusch...
  5. Öl Kühler ? Öl Wärmer ?

    Öl Kühler ? Öl Wärmer ?: Hallo, ist das hier ein Öl Kühler oder dient es das Öl Schneller auf Temperatur zu bringen ? Hab einen neuen Zylinderkopf, an diesem fehlt leider...