Milch im Kofferraum"Lecker!!"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Holsatica, 29.07.2002.

  1. #1 Holsatica, 29.07.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!

    Bei unserem Starlet ist Milch im Kofferraum ausgelaufen und nu muchelt das wie Hölle!

    Ich hab schon den Teppich rausgenommen und den ganzen Tag das Ding gebadet.Den guten Geruch krieg ich aber nicht weg.Vielleicht hilft noch Febreze!

    Habt Ihr noch nen Tipp für mich?

    Bevor ein neuer Teppich gekauft werden muss!

    Danke!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 29.07.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    da gabs doch den trick mit dem glas voll essig und ein schwamm oben drüber der den geruch aufnimmt, oder kennst das schon ?<br />sonst würd ich das teil richtig einweichen, und einschäumen, so stoffsitzreinigsschaum, dann parfümieren :D und gut is
     
  4. #3 Torsten 75, 29.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Saure Milch? Puhhh na herzlichen Glückwunsch, das kriegst ewig nicht raus :( <br />Der Tip mit dem Essig is schon mal spitze, der funktioniert zumindest bei den meisten Sachen. Ich kenne da nur noch Kaffeebohnen, in einen Stoffsack und ins Auto, die nehmen auch jeden Geruch auf. ;) <br />Hoffentlich wirste Herr der Lage.
     
  5. #4 EyeKeyFun, 29.07.2002
    EyeKeyFun

    EyeKeyFun Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet EP71 1,3S & RAV4
    Hi!

    Eventuell ist auch etwas von der Milch in die Reserveradmulde gelaufen.

    Die kann man (beim P7) ganz gut auswaschen. <br />Unten ist ein Stopel damit man das wasser ablassen kann X(

    Musst nur achten, daß alles nachher trocken ist, damits nicht zum rosten anfängt.

    Gruss EyeKeyFun
     
  6. #5 Andreas-M, 29.07.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Hilft nicht dieses "Febreze-Spray" oder wie das heißt? Das soll doch angeblich alle Gerüche killen.
     
  7. #6 Torsten 75, 29.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Also in unserer Wohnung gegen Zigarettenrauch, wenn man Besuch hat funktionierts. Bei Milch keine Ahnung, mußte probieren. Wie gesagt bei Zigarettenrauch schwört meine Dame drauf. ;)
     
  8. #7 Holsatica, 29.07.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Mit dem Essig kenn ich das noch nicht!Gute Idee,Ausprobieren!!

    Von Febreze bin auch eigentlich auch begeistert!Mir hat mal ne Schnapsleiche ins Auto gekotzt.Mit Febreze hat´s geklappt.Aber da war ich,bzw.der Alki gleich nächsten Tag bei zum putzen!

    Beim Starlet[(P8)hier gibt´s auch nen Stöpsel im Kofferraum] liegt die Milch schon recht lange drin.Der Kofferraum ansich ist inzwischen sauber.Die Holzplatte auf dem Reserverad kommt wohl in den Müll(Milch ist ins Holz eingezogen).Ohne die Holzplatte kann ja noch leben,aber den Teppich muss ich unbedingt wieder hinkriegen!<br />Heute Nachmittag hab ich das Ding halt in die Badewanne geschmissen,kräftig geduscht,und dann stundenlang im Schaumbad gehabt.Sauber ist der Teppich,nur der Gestank ist noch da"bäh"!
     
  9. #8 HASEHASESUPRASE, 30.07.2002
    HASEHASESUPRASE

    HASEHASESUPRASE Mitglied

    Dabei seit:
    24.11.2001
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Mach den Teppich neu... Wenn Du Ihn geduscht und gebadet hast und das stinkt immernoch, dann sagt doch der logische Menschenverstand, daß da nix mehr geht.... Oder ?????

    Ansonsten leg Ihn nochmal mit Waschpulver ein...

    Da sind Tenside drin, die Eiweiß und Fett lösen...

    Vielleicht klappt es ja und wenn er eh noch naß ist, dann kanns nicht schaden !!
     
  10. Hardy

    Hardy Guest

    Bei verdorbener Milch entdteht Buttersäure???
     
  11. #10 karsten w, 30.07.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    GENAU
     
  12. #11 MichBeck, 30.07.2002
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    @hardy

    was glaubst woraus butter gemacht wird? ;)
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Aus Rahm.

    Und was glaubst Du, woraus Salz gemacht wird? ;) ;) ;)
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Soll ich jetzt auch noch mit Lebensmittelchemie anfangen. Er hat recht Buttersäure, so isses und so bleibts. ;)
     
  15. Gast

    Gast Guest

    @Hardy Butter wird aus dem Fett der Milch hergestellt. Zunächst trennt man durch Zenztifugieren Rahm und Magermilch. Durch die weitere Bearbeitung werden die Eiweißhüllen, die die einzelnen Fettteile umgeben, gesprengt, und das Fett verbindet sich. Es entstehen Butterflocken, die zsammengeknetet und durch auswaschen von anhängenden Milchresten befreit werden. Butter muß mindestens 82% Fett enthalten.

    Wobei das dieses Jahr geändert wurde auf 80 - 90% ;)
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    @Torsten<br />Schlaumeier. Rahm! :P

    PS: Ich glaub's ja.
     
  17. Dark

    Dark Mitglied

    Dabei seit:
    17.06.2001
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mit Diesel einreiben ist auch ne Lösung , da ist mit Sicherheit der Milchgeruch weg :P :P !!!!
     
  18. #17 karsten w, 31.07.2002
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Der Gestank ist Buttersäure. Ziemlich schwer zu bekämpfen. Weg mit dem Teppich.
     
  19. #18 Holsatica, 31.07.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Nee!Lass mal!

    Diesel macht einsam! :D <br />Und was sagt Efco dazu? :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Torsten 75, 31.07.2002
    Torsten 75

    Torsten 75 Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2002
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Der is zur Zeit im Urlaub :D
     
  22. #20 saarländer, 31.07.2002
    saarländer

    saarländer Guest

    Einfach mal mit Sakrotan versuchen oder nem vergleichbaren Desinfektionsmittel, gibts auch als spezielle Textilsprays und Waschmittel.<br />Entgegen der hier im Forum geäußerten Meinung ist es kein Problem mit Buttersäure sondern von Fäulnisbakterien. Gibt auch ähnliche Probleme, wenn Bier ausläuft. Teppich wenn möglich rausnehmen, nicht kleckern sondern klotzen und dann gut auslüften lassen.
     
Thema: Milch im Kofferraum"Lecker!!"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. milch lange im heißen kofferraum

Die Seite wird geladen...

Milch im Kofferraum"Lecker!!" - Ähnliche Themen

  1. Müller Milch

    Müller Milch: Servus, mal ne ganz dumme Frage für die dummen Leute :D Es gibt ja Müller Milch in den "klassichen" Bechern und in diesen "neumodigen" Flaschen....
  2. Milch ist tödlich!!!

    Milch ist tödlich!!!: Klick Ich trink erstmal ein Glas. ^^
  3. War es wirklich Milch?

    War es wirklich Milch?: Bisl Englisch sollte man können. ;) http://img14.abload.de/img/4cd062fc9617d17d6b76d6rfqf.jpg