Metall-kat

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Angelos83, 03.01.2005.

  1. #1 Angelos83, 03.01.2005
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das eigentlich genau bei den Matall-Kats?
    ?(
    Da werden doch die zellen pro inch oder so angegeben, das würde heissen dass ein 100-zeller mehr durchlässt als ein 2- oder 400-zeller
    liege ich damit richtig? ?(

    Hat jemand aus CH so einen eingetragen? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. strizi

    strizi Guest

    Je weniger zellen pro inch umso weniger lässt er durch,richtig.

    Die teile von uni-fit haben keine e zeichen od dergleich.Es gibt noch die teuerer variante HJS nur weis ich nicht wie es um toyota steht.Mit einem 200 zeller sollte man die plakette bekommen.mit nem 100 zeller eher nicht ;)
     
  4. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Strizi die logik stimmt nicht ...

    Je weniger Zellen desto mehr lässt er durch... zumal du deinem Vorredner zustimmst; glaube es war nurn kleiner Verpeiler oder?
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Interssant wäre sicher auch, ob man mit mehreren Kats einen Vorteil hat, z.B. mit 2 100ern auch die AU besteht.
     
  6. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    das macht sinn hardy!
    also ich möchte auf jeden fall 2 kats kaufen, damit ich 2 verengungen in meinem auspufftrakt habe! :rolleyes: :rolleyes: ;( ;( :( dann doch leiber nen 200er wieter hinten im mittelrohr plazieren! braucht zwar lange bis er warm wird aber egal!
    dafür würde der turbo besser anlaufen! beim suager ists doch egal! lohnt sich erst mit fächerkrümmer etc...
     
  7. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Die Überlegung versteh ich auch ned ganz! Wieso ned einfach ein 200 Zeller? Oder willste die parallel nehmen! :D Dann haste nen 50Zeller! :D
     
  8. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t
    gospel lass es sein, wir werden nie hardys denkweise verstehen, weil keiner von uns um die ecke und wieder zurück denken kann! :D :D
    wie war das nochmal mit dem kompletten post-verbot für hardy in den motoren foren? :D :D :]
     
  9. #8 Slowrider, 04.01.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    was ist eigentlich anders bei metall kats ?(
    dachte die sind normal aus keramik ?(
     
  10. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Ja, Metall Kats sind aus Metall!
    Keramik Kats sind aus Keramik!

    :D

    Die Vorteile von Katalysatoren mit Metallkern bestehen darin, dass sie nicht auseinander brechen können. Ausserdem sorgen sie für mehr Leistung durch besseren Abgasdurchfluss. Der Katalysator kann nicht verstopfen. Metall-Katalysatoren werden hauptsächlich auch im Rennsport eingesetzt. Sie erreichen sehr gute Abgaswerte und bestehen problemlos die AU. Quelle: Google! ;)
     
  11. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    Also kann man pauschal sagen, dass sie egal welcher Motortyp mehr Leistung entlocken ?
     
  12. Gospel

    Gospel Forums-Techniker

    Dabei seit:
    07.10.2002
    Beiträge:
    5.810
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    VW Passat, Impreza Tracktool
    Nein! Weniger Abgasgegendruck heisst nicht immer mehr Leistung! Generell kann man aber sagen: Wenn Ihr sonst nix am Motor mach könnt ihr euch die Mühe sparen (ausser natürlich ihr habt nen Turbo)!
     
  13. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    D.h. wenn müsste man Zylkopf planen, Ventile Polieren und bestens ne komplette Abgasanlage incl Krümmer ...

    Was ist wenn man das alles hat aber die ECU nicht drauf einstellt, denn (wie hiess er nochmal von GTN) sagte man könne nichts an der ECU umproggen bei Toyos ...
     
  14. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    @soulflyer

    Das ist nicht ganz richtig. Mit einem 100 Zellen-Kat gibt es Probleme die AU zu bestehen.
    DIE Chancen stehen 50/50.
    Für den normalen Straßengebrauch-/Tuning reicht ein 200Zeller. Die 200Zeller werden auch bei HJS als "TUNING -KAT" bezeichnet. Der 100Zeller ist meistens nur für den Rennsport. Aber das kann jeder machen wie er will.
    Am besten ist ein Metallkat + Sportauspuff ab KAT. Ich Schätze mal 5 PS müßten drine sein. Ist aber Auto zu Auto verschieden.
    Nur ein Metall-KAT kannst du dir sparen.


    Wirti
     
  15. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Kats

    Metallkat = Träger aus Metall = wärmebeständiger Träger
    Keramikkat = Träger aus Keramik = schnelleres Ansprechverhalten des Kats
    Auf die Träger wird dann mit einer Platin-irgendwas-irgendnochwas-undgradnochwasdazu-Beschichtung bedampft. Auf der Oberfläche des Kats werden chem. Verbindungen nachverbrannt. CO und freies O2 wird zu CO2, etc. etc.
    Diese "schädlichen" chem. Verbindungen entstehen dadurch weil im Brennraum des Motors nicht genügend Zeit zu Verfügung steht, damit das Benzin restlos mit der Luft oxidieren kann. Deshalb ist irgendso ein krankes Chemiker-Gehirn auf die Idee gekommen man könnte doch eine Bremse in den Auspuff einbauen. Und so fahren wir seit 1985 alle mit Kat's durch die Gegend. Scheissspiel. :D

    400Zellen = 400 katalysefähige Zellen pro quadratinch
    200 Zellen = 200 usw.

    Die 100Zellen Stahlkats werden meistens nicht genug warm damit man die AU schafft. Da hilft nur eins: Vor der AU auf der Nordschleife warmfahren. :D

    Emma :D
     
  16. Hardy

    Hardy Guest

    Wie kann man nur so einen Dünnschiß ablassen? :wand
    Willst einen Denunziantenwettbewerb gewinnen? Vergiß es! Matce steckt Dich in die Tasche!

    Falls bei Deiner großen Klappe auch was dahintersteckt, dann zeig es, indem Du erklärst, warum das nichts bringen soll. Aber einfach nur sich nicht vorstellen können, daß zwei unterschiedliche Systeme auch unterschiedliche Ergebnisse bringen können, ist schlich dumm. :(

    Kleiner Denkanstoß: Im einen Fall müssen die Abgase aus einem freien Rohr abrupt in sehr feine Kanäle gepreßt werden, in anderen Fall in deutlich weitere Kanäle und danach einfach nur nochmal das gleiche. Es ist also schon mehr dabei als simple Mathematik.
     
  17. #16 Angelos83, 10.01.2005
    Angelos83

    Angelos83 Mitglied

    Dabei seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die antworten!!
    Man lernt nie aus.

    Und ich bitte euch, hackt nicht immer auf Hardy herum, :( wenn ihrs besser wisst schreibts einfach rein!! Das bringt mehr als irgend ein
    "schon wieder so`n mist" Spruch!!!! :] :]
    Es gibt auch andere die`s nicht wissen und von konstruktiver kritik
    mehr halten als von irgendwelchen dummen Sprüchen!!!!
     
  18. #17 Paseofreak, 10.01.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Blöde Frage:angst Wie sehen die Metalkats eigendlich innen aus ?(Kann man durchsehen ?(Hat einer nen Foto
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. redt18

    redt18 Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    2.419
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MKIV TT J-Spec, Celica St182 3sge-t


    komisch nur dass du immer so einen müll schreibst! fang an zu heulen! das nervt echt!
    was willst du damit bezwecken wenn du 2 kats hintereinander machst?
    damit erhöhst du nur den gegendruck weil sich viel mehr verwirbelungen
    bilden und das gas ist eh nicht mehr so heiss nach dem 1.kat dass es im 2.kat noch reagieren wird! FERTIG
    und jetzt fang nicht mit thermodynamik an, denn wie ich weiss bist du gut in der theorie aber praxis....
    und wenn du meinst dass ich irgendwas nachlaber dann hast du dich geschnitten! :( :( :(
    kipp lieber noch nen liter von deinem keramik zeug in deine kiste und dann freu dich über deine angeblichen 1-3PS! :§$% :multikill :skull2 :wand :tdw :tdw
     
  22. #20 celiroos, 11.01.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Kommt mal wieder runter Leute das ist ja wie im Kindergarten hier :rolleyes:

    @ Emma

    was für einen Metallkat würdest du in einer Celica T18 GTI verbauen?

    100 Zeller oder 200 Zeller ?( würde sich der Aufwand lohnen ?(

    Mfg

    Celiroos
     
Thema:

Metall-kat

Die Seite wird geladen...

Metall-kat - Ähnliche Themen

  1. Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt

    Neuer Auspuff ab Kat für Corolla E11 woher beziehen; Endschalldämpfer nicht benötigt: Hi, ich suche einen neuen Auspuff ab Kat. Von welchem Internetanbieter würdet ihr mir empfehlen einen zu beziehen. Kleine Info: Den Endpott werde...
  2. KAT Freibrennen um AU zu bestehen

    KAT Freibrennen um AU zu bestehen: Moin, war vor 2 Wochen mit mein Toyota Corolla E9 Baujahr 1991 (Benziner) beim TÜV und unter anderem waren die Abgaswerte etwas zu hoch so das ich...
  3. ST185 Downpipe ohne Kat...

    ST185 Downpipe ohne Kat...: Nachdem ich die Suche benutzt habe und nicht wirklich was zutreffendes finden konnte Poste ich mal meine Frage... Wollte eine Downpipe ohne Kat an...
  4. Metall - Zylinderkopfdichtung

    Metall - Zylinderkopfdichtung: Hallo, wollte mir in meinem Supra (MA7 Motor, 238 PS, Turbo) eine Metall - Zylinderkopfdichtung einbauen lassen. Leider kann der Händler seit...
  5. Suche KAT + Kotschutzlappen für Corolla E9 Station Wagon.

    Suche KAT + Kotschutzlappen für Corolla E9 Station Wagon.: Hallo! Ich suche für einen Corolla Station Wagon '88 einen Katalysator (1.3 2E Motor) mit Vergaser. Ebenso alle 4 Kotschutzlappen. Hat da jemand...