Messung der PS!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von AvensorVersor, 16.06.2004.

  1. #1 AvensorVersor, 16.06.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Hi hatte heute eine Diskussion und zwar bin ich der Meinung das die PS/KW im Zulassungschein die PS sind die das Auto auf die Straße bringt, sprich "am Rad" hat!

    Mein "Gegner" meinte das sind die Motor PS am Beispiel eines M3 der mit 320PS angegeben ist und am Prüfstand "nur" 270 PS aufs Rad bringt!

    Also klärt mich mal auf, ist die PS-Leistung Motor oder Radleistung?? ?(

    Danke
    Gruß
    Flo
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 2BLUE

    2BLUE Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Würde mal behaupten Motorleistung
     
  4. #3 AvensorVersor, 17.06.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Behaupten tu ich Radleistung, nur wissen sollte das doch einer hier! :D
    hab schon gegoogled, aber da kommt nur schrott bei raus! ?(
     
  5. shorty

    shorty Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2003
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch Radleistung behaupten. Aber mit dem Wissen ist das ja so ne Sache bei mir. Das hast du ja in meinem anderen Thread sicher schon gesehen. ;)

    gruß alex
     
  6. #5 Nemesis, 17.06.2004
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    Meiner meinung nach sollte es die reine motorenleistung sein...hab zwar auch schonmal so ne diskussion gehabt, aber ein ergebniss kam dabei nicht raus! wenn der motor auf dem prüfstand ist, wird ja die leistung gemessen...klar soweit...gut! ;) dabei sind keine räder im spiel, als auch keine sonstigen apparaturen, wo man sonst noch die PS-Zahl messen will (z.B. am zigarettenanzünder... :D) also sollte es die reine motorenpower sein!

    C U Kev
     
  7. #6 Asha'man, 17.06.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Es ist die reine Motorleistung. Gemessen an der Kurbelwelle oder am Schwungrad.

    Zusätzlich kommt die Serienstreuung hinzu. Also nur weil 100 PS im Schein stehen heisst, dass nicht, dass man auch wirklich 100 PS Motorleistung hat.

    Da bist du leider im Unrecht. :(
     
  8. #7 AvensorVersor, 17.06.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das ist aber dann schon zieeemlich mager oder, ich war IMMER der Meinung die PS dienen mit unter dem Vergleich beim Autokauf!

    Aber ein 100PS Vorderrad geht dann also besser als ein gleichschwerer 100PS Hinterrad weil da noch die Kardanwelle dransitzt?

    Ist schon ne Frechheit 320PS zu zahlen und dann nur 270 zu bekommen!

    Aber danke für die Aufklärung!!
     
  9. #8 Toyo Tom, 17.06.2004
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Die angaben sind am Motor gemessen. Auf dem Prüfstand wird dann die gemessene Leistung mit der Übersetzung des Getriebes ausgerechnet und dann
    hast du das Ergebniss am Motor.

    Gruß Tom
     
  10. #9 Jackhammer, 17.06.2004
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Messen die Amerikaner nicht die Radleistung? Die sog. SAE PS? Ist doch ne andere Messmethode als unsere DIN...
     
  11. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Frechheit - und ein Allrad hat noch weniger PS am Rad, weil da der Antriebsstrang mehr frisst.

    Is halt so - musst dich damit abfinden. ;)

    Wie genau die SAE PS definiert sind weiß ich auch nicht - müsstest mal danach googlen. ;)
     
  12. #11 Asha'man, 17.06.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    SAE PS sind mittlerweile ziemlich ähnlich. Früher haben die ohne Aggregate, wie Lichtmaschine, etc. gemessen und deshalb war die Leistungsangabe in SAE nen ganzes Eck höher, als die Din (10-15%).

    Mittlerweile ist der Unterschied nur noch 1-3%, weil die Jungs drüben die Norm geändert haben und diese jetzt ähnlich der unseren ist.

    Gemessen wird die Leistung beim Hersteller auf nem Motorenprüfstand soweit ich weiss. Manchmal mit Getriebe, manchmal ohne und dann umgerechnet. Bin mir aber nicht sicher. Auf jeden Fall messen die ohne Auto.
     
  13. #12 moetterking, 17.06.2004
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    gemessen wird am schwungrad!

    und speziell zum fall E46er-M3:

    die 343 Esel hat die karre niemals, da haben die damen und herren von bmw irgendwo geschummelt. wer misst, misst mist!!!

    ich persönlich hätte gerne ein auto, dass mit 100 ps angegen ist, in wahrheit aber 150 ps hat. am besten ohne dass ich es selbst weiss :D
     
  14. #13 Asha'man, 17.06.2004
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Ja, kann hinkommen.

    Achso und @AvensisAvensor, klar ist der Leistungsverlust am Antriebsstrang verantwortlich, wieviel Leistung nun auf dem Rad ankommt. Das ist ja der einzige Unterschied.

    Ne Frechheit ist das aber nicht. Es ist ja auch keine Frechheit nen schwereres Auto mit den gleichen KW zu verkaufen, obwohl es auch langsamer ist. Weisst, wie cih das mein?
     
  15. #14 Thunder, 17.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Wo sitzt der Motor bei einem richtigen Sportwagen ???? :D :D :D :P
     
  16. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    hmm, vorne! :)) :P
     
  17. #16 Jackhammer, 17.06.2004
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Diese Art der Serienstreuung gibt es auch, zwar nicht so extrem, aber immerhin. Vor allem bei Turbomotoren... :D
     
  18. CA

    CA Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2002
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    lass einfach paar pferde an deinem wagen ziehen, wenns der motor irgendwann nicht mehr schafft zählst du die gäule und teilst durch 24 ;)
     
  19. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Slowrider, 18.06.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    stimmt, er hat 343 perdestärken ;)
     
  22. #20 AnotherT19Driver, 20.06.2004
    AnotherT19Driver

    AnotherT19Driver Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2002
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Naja, frechheit würd i ned sagen, immerhin sind die PS angaben ja ned gelogen. Kommt halt eben auf die messmethode an, ob am motor gemessen (schwungscheibe) od. leistung am rad.

    Nur würd sich wahrscheinlich keiner so schnell ein auto kaufen wenn die hersteller die leistung am rad angeben, weil dann tut man sich mitunter schwer am stammtisch mitreden zu können, wer denn nun wirklich alle ande rampel stehn lässt ;) :D

    Jetz mal den sarkasmus bei seite gelegt, bei frontantrieb hast mitunter bis zu 20%, bei heck- bis zu 25% und bei allradantrieb bis zu 35% verlustleistung.
    Und das is ka frechheit sondern tatsache, weil antriebsstrang, usw. in summe halt einiges an leistung kosten.

    Mfg!
     
Thema: Messung der PS!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ps messung

Die Seite wird geladen...

Messung der PS! - Ähnliche Themen

  1. Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994

    Toyota Carina T19 GLI Liftback 107 PS Bj 1994: Suche für meinen Toyota Gummiprofildichtungen für die Türen, Gummi am Rahmen des Autos
  2. Toyota Corolla E12, 2.0 D4D mit 116 Ps

    Toyota Corolla E12, 2.0 D4D mit 116 Ps: Da ich leider nicht gefunden habe, wie ich meinen anderen Eintrag abändern kann (Preisupdate). Stell ich einfach den Link von Mobile hier rein....
  3. 2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?

    2006 RAV4 2.2 177 PS - Beratung?: Hallo, Ich habe ein 2006 RAV4 2.2 177 PS gekauft (100,000 km). Ich hatte gehört, dass gibt es manchmal Probleme mit dem Motor. Habe hier gelesen:...
  4. Speedbuster D-Cat Chiptuning für Toyota 212 PS/460 NM

    Speedbuster D-Cat Chiptuning für Toyota 212 PS/460 NM: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/speedbuster-d-cat-chiptuning-fuer-toyota-212-ps-460-nm/434107625-223-5113 Für Forumsmitglieder 230...
  5. Hilfe gesucht-Avensis D4D 126 PS

    Hilfe gesucht-Avensis D4D 126 PS: Hallo liebes Forum, ich bin neu hier und fahre seit kurzem auch erstmalig Toyota. Haben uns einen Avensis T25 BJ 2008 angeschafft. 119 tkm, ein...