mercedes qualität

Dieses Thema im Forum "Sachen zum Lachen" wurde erstellt von Sören, 23.04.2008.

  1. Sören

    Sören Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 zero2k3, 23.04.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Meine Frau hat beim schliessen der Fahrertür von innen plötzlich den rausgebrochenen Türgriff in der Hand gehabt. Während einer längeren Fahrt ist uns ein Teil des Wagenhimmels auf den Kopf gefallen. Richtig dicht war die Windschutzscheibe erst nach dem dritten Austausch - machte aber nix - der Regenschirm war ja serienmässig dabei. Einen Sommerurlaub haben wir in Südeuropa mit defekter Klimaanlage verbracht - machte nix - das Fahrerseitenfenster war sowieso unten und liess sich nicht mehr schliessen - auch bei Gewittern nicht - aber macht nix - siehe oben "Regenschirm". Dann war da noch die Sache mit der Zentralverriegelung, Feststellbremse, Standheizung, Antenne, Armlehne, Schiebetür, Beleuchtung, Wegfahrsperre, Aussenspiegel, Lampen, Tacho, sonstige Instrumente, Niveauregulierung und vieles mehr - alles teils oder ganz defekt.Ich hätte das Auto auch behalten... wenn da der Rost und die Farbablösungen nicht wären.

    das find ich noch am besten :-) sind recht viele beschwerden über das auto da eingegangen!
     
  4. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Der Vito ist so ziemlich das schlechteste Auto, das in D auf dem Markt ist. Wurde soweit ich weiss, von der LKW Sparte Daimlers zusammen geschustert.

    Wer den fährt, will leiden. 8)
     
  5. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    ich bin den mal gefahren, ich fand ihn nicht schlecht...vollausstattung etc. mein Kumpel hatte einen für seine "Transporte"...bei ihm waren keine probleme dieser art
     
  6. #5 StarletEvo2, 24.04.2008
    StarletEvo2

    StarletEvo2 Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Starlet KP 62 Evo
    Hallo hatte mir nach etlichen Toyotas Tercel 4wd, Carina Kombi ,MR2 Celica Cabrio einem Land Rover Discovery (Neuwagen mit Richtig ärger ,Getriebe def ,Klima nachrüstung 5000Dm! Lenkungs def) 1997 einen neuen V Klasse zugelegt wuste gar nicht das man Schrott toppen kann bei meinen Rover wahren alle defekten teile MADE IN GERMANY bei dem Daimler Deutsche Zulieferer und in Spanien gebaut war dann die Steigerung Kabelbrüche (Hauptscheinwerfer re ,Tür "kommt vom auf und zu MACHEN O Ton Daimler, Nivolift pumpte hoch sa aus wie ein Dragster danach Si 30 amp def und das alle 3 Wochen ,Schliesanlage ,Auto ging mit Rennhänger hinten dran gerne auch mal in Autobahnauf und abfahrt AUS) bin ich jetzt bei Hyundai gelandet nach 4 Autos 1 Starrex van jetzt schon drei Terracan alle Autos ich hatte immer 3 jahre 100.000 km ausser der Daimler und die Sportlichen Toyos die waren zum Schruppen zu Schade
     
  7. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Vater fährt nen Vito als Firmenwagen. Soweit ich mitbekommen habe hatte der noch nie ne Panne und hat jetzt schon ca. 150.000km weg (in 2 Jahren).
     
  8. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Die erste Vitos waren Schlecht. Da gabs es massig Probleme mit Rost. Die Injektoren der Diesel Motoren verkokten und konnten dann nicht mehr aus dem Kopf gezogen werden somit wurde dann meist der ZK zerstört. Wahrscheinlich wurde das aber Mittlerweile behoben.
     
  9. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Also den er jetzt hat is so einer.
    [​IMG]
     
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Der Artikel ist recht interessant: Klick

     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gt4stef, 24.04.2008
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    German Engineering :D
     
  13. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nee extremst German Sparkurs... :D
     
Thema:

mercedes qualität

Die Seite wird geladen...

mercedes qualität - Ähnliche Themen

  1. Qualität von nicht-original Ersatzteilen?

    Qualität von nicht-original Ersatzteilen?: Hallo, Ich habe mal beim Toyota Händler nach folgende Teile nachgefragt (für ein Corolla E9): Kraftstoffpumpe: 460 Euro Zündkabelsatz: 150 Euro...
  2. Mercedes-Benz W123C restoration

    Mercedes-Benz W123C restoration: This restoration was done by RIXCAR, a vehicle restoration and painting workshop located in Riga, Latvia. The company has an experience of seven...
  3. Mercedes C180 (2001/2002) auf was achten?

    Mercedes C180 (2001/2002) auf was achten?: Hallo Leute, ich wurde gerade davon in Kenntnis gesetzt, dass sich meine Schwester nun einen C180 (Bj. 2001) zulegen möchte und ich heute bei...
  4. Meinungen zu Lugnuts Qualität?

    Meinungen zu Lugnuts Qualität?: Ich überlege die hier in rot zu kaufen:...
  5. Mercedes A250 Sport 05/2013

    Mercedes A250 Sport 05/2013: Unfallfrei EZ 05/2013 9.000 km Benzin...