"Menüpiepsen" beim Prius II

Diskutiere "Menüpiepsen" beim Prius II im Elektrik Forum im Bereich Technik; Weiß jemand zufällig, (ob und wenn ja) wie man beim Prius die nervigen Piepstöne abschalten oder wenigstens leiser einstellen kann? Im Internet...

  1. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand zufällig, (ob und wenn ja) wie man beim Prius die nervigen Piepstöne abschalten oder wenigstens leiser einstellen kann? Im Internet gibt's zwar jede Menge Tips zum Gurt- und Rückwärtsgangpiepser (letzterer ist im EU-Modell ja leider nicht abschaltbar), aber wie man den Rest "stummschaltet", habe ich leider nirgends gefunden.

    In der Priusfreunde-Wiki stand auch was von 42 kundenspezifischen Parametern, die eine Werkstatt einstellen könnte. Was hat's denn damit auf sich? Und kann das jede Toyota-Werkstatt einstellen, oder braucht man da ein spezielles Prius-Prüfgerät?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: "Menüpiepsen" beim Prius II. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Warp

    Warp Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2004
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Prius 2, Grand Cherokee (WJ)
    Nein, dieses Quittungspiepsen kann man leider weder leiser machen noch abschalten :O. Den Rückwärtspiepser tät ich lassen, da merkt man wenigstens, wenn man sich mal 'verschalten' hat.

    Wegen der Parameter, schau mal ins Handbuch, da stehen die auch drin. Das betrifft alle möglichen Dinge. Sollte eigentlich in jeder Toyotawerkstatt einstellbar sein, die ein OBD II hat.

    Gruesse
    Peter
     
  4. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Mist, dann muß ich wohl doch warten, bis das Handbuch nächste Woche nachgeliefert wird... ;) Das ständige Gepiepse nervt mich eigentlich nur - und ein einmaliges Piepsen beim Einlegen des Rückwärtsgangs hätte es doch auch getan... Naja, noch gebe ich die Hoffnung nicht auf. Vielleicht kann man da auch was "abklemmen". *g*
    (Okay, mit dem Rückwärtsgangpiepsen könnte ich schon leben, aber der Rest ist definitiv zu viel - bzw. vor allem viel zu laut für meinen Geschmack. ;) )
     
  5. #4 Schuttgriwler, 14.08.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Bei uns in der Werkstatt geht das immer so: [​IMG]
     
  6. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    :rofl Wann kann ich vorbeikommen? Ist aber keine Bastelstube, oder? :P
     
  7. #6 Schuttgriwler, 14.08.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Omnibuswerkstatt. Bei uns geht es etwas rustikaler zu :rofl
     
  8. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich weiß... Also das mit der Omnibuswerkstatt. Daß es da etwas rustikaler zugeht, konnte ich mir fast denken. :D
    Hm, irgendwie entfernt sich das vom Thema, aber da sonst scheinbar sowieso niemand was dazu beitragen kann... *schulterzuck* ;)
     
  9. #8 Schuttgriwler, 14.08.2005
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    9.337
    Zustimmungen:
    122
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, E11, UCF20, RH32
    Bedenke bitte, daß

    - es wenige NHW20 in D gibt

    - die Fahrzeuge vollelektronisch vollgestopft sind.

    - Die meisten Besitzer hier im Forum NICHT zu Gange sind und auch am Fahrzeug nichts herumbasteln wollen.

    Ich rate Dir Dich vertrauensvoll an Deinen freundlichen Toyo-Dealer zu wenden.
     
  10. #9 Swissprius, 14.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Die meisten Priusfahrer treffen sich im Yahoo-Forum (Siehe Link in meiner SIG). Kürzlich hat jemand eine Lösung dort gepostet. Werde mal schauen, ob ich die noch finde.
    Vielleicht findest du auch eine Antwort bei http://www.priusfreunde.de/portal/

    Grüsse
    Fabio
     
  11. #10 Swissprius, 14.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt hab ichs gefunden! Wurde original aber gar nicht im Yahoo-Forum gepostet, sondern hier: www.langzeittest.de

    Nachträglich wurde es auch noch im Yahoo-Forum diskutiert: toyota_prius_de

    Grüsse
    Fabio
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Ruunis

    Ruunis Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das beantwortet - leider - schon meine Frage. Ich will eigentlich nicht großartig Geld dafür ausgeben. Hatte gehofft, das Problem läßt sich ebenso leicht mit einem Trick beheben wie das Gurtpiepsen; aber das Armaturenbrett will ich deswegen auch nicht ausbauen (lassen). Sehr schade, denn dieses ewige Rumgepiepe ist das einzige, was mich beim Prius wirklich stört. ;)
     
  14. #12 Swissprius, 14.08.2005
    Swissprius

    Swissprius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2003
    Beiträge:
    1.462
    Zustimmungen:
    0
    Das gepiepse im Prius II scheint tatsächlich das grösste Problem bei diesem Fahrzeug zu sein. ;)

    Zum Glück ist da der Prius I etwas zurückhaltender. :)

    Grüsse
    Fabio
     
Thema:

"Menüpiepsen" beim Prius II

Die Seite wird geladen...

"Menüpiepsen" beim Prius II - Ähnliche Themen

  1. RAV 4 II Spritzschutzblech/ Ankerblech durchgerostet

    RAV 4 II Spritzschutzblech/ Ankerblech durchgerostet: Hallo zusammen, Ich habe ein Problemchen mit meinem RAV 4 D4D (Bj. 2001, Allrad). An der Hinterachse sind die Spritzschutzbleche/Ankerbleche...
  2. Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.

    Yaris XP9 1.3 Motor läuft unrund. Beim Anfahren das Gefühl das der Motor abläuft.: Hallo, ich habe am Donnerstag einen neuen Funkschlüssel anlernen lassen bei Toyota. Mir wurde gesagt das Jemand in der Software war. Das...
  3. Corolla e11 vvti nagelt beim Start.

    Corolla e11 vvti nagelt beim Start.: Hallo Zusammen, ich habe seit kurzem den Corolla e11 Facelift. Er hat den 1.6 vvti mit 110 PS. Direkt nach dem starten hört er sich für eine...
  4. Auris II Vorfacelift - Touch 2 nachrüsten

    Auris II Vorfacelift - Touch 2 nachrüsten: Hallo zusammen, weiß jemand, ob sich das Touch 2/Touch 2 and go vom Facelift in das Vorfaceliftmodell vom Auris 2 einbauen lässt? Lässt es sich...
  5. Yaris II Cool XP9F(A), Variante KSP90, Bj.10/2008 -> Zündkerzenwechsel

    Yaris II Cool XP9F(A), Variante KSP90, Bj.10/2008 -> Zündkerzenwechsel: Hallo in die Runde. Der o. g. Yaris hat den kleinsten Motor 1.0 VVT-i 998 cm3, 51kW. Als Zeitraum für den Zündkerzenwechsel sind im Toyota...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden