Meinungen zum aktuellen Yaris?

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von carthum, 29.01.2011.

  1. #1 carthum, 29.01.2011
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten bisher für die Stadt einen Peugeot 107, der nun vier Jahre alt wird und ersetzt werden soll. Der Peugeot war an sich völlig ok, hatte aber doch sehr knapp bemessenen Platz. Wenn man bißchen mehr einkaufen wollte, musste die Rückbank umgeklappt werden, das hat mich zuletzt doch genervt.

    Heute habe ich zufällig einen aktuellen Yaris gesehen und bin gleich mal spaßeshalber zum Toyotahändler. Ein 1.0 mit Cool Edition kostet als Dreitürer Listenpreis von gut 12 T€. Dort sind elFH dabei, Klima, ZV und etliche Airbags, und der Stauraum ist doch recht großzügig für die Fahrzeuggröße. Pfiffig finde ich, dass man die Sitzbank ein Stück nach vorn schieben kann.

    Bevor ich das Auto kaufe - sollte ich irgendwas bedenken? Gibts Negatives? Wenn ich unseren 107er in Zahlung gebe, kostet der Yaris irgendwas mit 7xxx € neu, bei 20 € Steuern und mich 360 € Versicherung mit VK ohne SB / Jahr...halte ich für sehr fair 8o
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Bei unserem Toyo-Händler gibts anlässlich 50jähriges Bestehen den Basisyaris neu für 8990 Eur.
    Nur so als Denkanstoß.

    cu Toy
     
  4. #3 astrein, 29.01.2011
    astrein

    astrein Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    neg. 3Zylinder aber das biste ja gewohnt.

    :]
     
  5. xHANSx

    xHANSx Senior Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    1.184
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Chaser JZX100 TRD
    Bei uns gibts den:

    Yaris 1,0l Basis für 8990€ zzgl. Fracht

    Yaris 1,0l Cool für 9990€ zzgl. Fracht

    Yaris 1,33l Edition für 12.990€ zzgl. Fracht
     
  6. #5 diosaner, 29.01.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn du noch etwas drauflegst, bekommst du schon den Toyota Yaris 1.33 VVT-i

    Wenn er neu ist, brauchst du auf nix achten, weil er ja Garantie hat.
    Einige Sachen wurden geändert und sollten keine Probleme bereiten.
    Für alle Fälle ne NW-Anschlussgarantie (5 Jahre Garantie) mit abschliessen und du bist für lange Zeit die Sorgen los.

    Bei uns gibt es den Yaris 1,33 Cool+ für 12490€ mit einigem Schnick Schnack
     
  7. #6 dasmiez, 29.01.2011
    dasmiez

    dasmiez Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris Hybrid
    Dazu würde ich auf jeden Fall raten, wenn's finanziell drin ist!

    Der 1,33er (1NR-FE) ist meiner Meinung nach ein hervorragender Motor und vor allem deutlich besser, wenn Du auch mal die Stadt verlassen willst.
     
  8. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    guck dir aus spass evtl. auch den honda jazz und dessen innenraumvariabilität und kofferaumgrösse an.

    die händlerpreise liegen in dem bereich, den du genannt hast.


    wie schon geschrieben wurde: für nen yaris mit 3 zylindern musste auf keinen fall über 10.000 euro anlegen.

    im vergleich zum aygo und seinen beiden brüdern, ist der aber wegen des mehrgewichts nicht so flink. würde da auch nen 1,33l nehmen.
     
  9. #8 e10düser, 29.01.2011
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Yaris als 1,0l für die Stadt sollte in jedem Falle reichen, am besten einfach mal Probe fahren. Und die Ausstattung Cool Edition ist top, recht günstig, dafür aber alles drin was man braucht.
    Noch die Anschlussgarantie abschließen (118,- € für die Jahre 4+5), dann kannste günstig fahren.
     
  10. #9 carthum, 29.01.2011
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir denn jemand einen Händler in DD empfehlen?
     
  11. #10 diosaner, 29.01.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis

    Kann ich nicht, aber an deiner Stelle würde ich auf das Bauchgefühl hören.
    Spreche mit denen und dein Gefühl wird dir schon sagen, ob es passt oder nicht.
    Dazu kommen ja noch die Angebotspreise. Da hilft ja auch nur vergleichen.
     
  12. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Würde den Yaris auch als 1.33 kaufen, wenn man den Aygo gewohnt ist (=107) wird einem der Yaris mit dem selben Motor einfach zu träge sein.
    Dazu ist er nicht wahnsinnig viel teurer als ein 1.0er und du hast Sachen wie Start/Stopp, 6-Gang Getriebe, einen 4. Zylinder :D and so on ;)

    Dazu noch:
    Im September kommt der neue Yaris III. Das heisst du bekommst jetzt einen der letzten Yaris II => Kinderkrankheiten beseitigt, Rabatt weil die Modelle natürlich vor dem Start des neuen weg sollen etc.
    Wenn du noch bis zum III wartest, wirst du wohl mehr Geld ausgeben müssen und bekommst leider ein unausgereifteres Auto. Sowas braucht halt immer ein/zwei Jahre bis die Fehler raus kommen und behoben werden können :]
     
  13. 6M3

    6M3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2002
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius III
    hallo carthum

    Toyohändler in DD gibts

    2x AIS
    2x Hanisch

    in Freital wieder AIS
    in Meißen wieder Hanisch
    in Pirna gibts das AH Förster

    Hanisch Viertelacker und AIS Südhöhe kann ich empfehlen. Hanisch aus eigener Erfahrung und AIS aus Familien und Bekanntenkreis.

    AIS Radebeul (ehem. Schneider) würde ich meiden
     
  14. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Meine Freundin hat auch einen XP9 als 1.0 und ich bin immer wieder überrascht, wie "flott" das Minimotörchen zu Werke geht.
    Selbst auf der AB ist man absolut kein Verkehrshinderniss.
    Allerdings dann Drehzahl hoch und dementsprechende Soundkulisse.
    Und: sparsam ist anders. Laut BC pfeift sich das kleine Ding >7,5 Ltr rein (80% Stadtverkehr).

    Vom 1.33er war ich etwas enttäuscht, da hatte ich mehr erwartet. Für Fahrten außerhalb der Stadt natürlich viel angenehmer; vor allem wegen dem niedrigeren Geräuschniveau dank 4 Zyl und 6 Gang, aber hat gefühlt weniger als 100 Pferdchen.
    Als meiner zum Service war, hatt ich einen als Ersatzwagen und bin damit eine längere Strecke AB gefahren - trotz ausgesprochen flotter Fahrweise "nur" 7 Ltr, fand ich ok.

    cu Toy
     
  15. #14 e10düser, 30.01.2011
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Ich kann es einfach nicht verstehe, wie Leute den verbrauch so hoch treiben können...
    Rechne mal aus, was der verbraucht, ich hab mit fast allen neuen Toyotas bisher die Erfahrung gemacht, dass der BC etwas zu viel anzeigt. Im Yaris TS XP9 waren's bspw. statt 7,2 nur 6,7l, der Verso 2,0 D-4D statt 5,9 nur 5,6l und Auris 1,33 statt 6,1 5,7l.

    Also: Nachrechnen!

    Achja: Und den Yaris 1,33 bin ich schon mit 4,1l gefahren, ohne ein Verkehrshindernis zu sein!
     
  16. voodoo

    voodoo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    10.615
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    3x4x4
    Mein Urban rechnet bis auf auf ca. zwei Zehntel genau. Teilweise stimmts haargenau. :]

    Allerdings braucht er wenn auch weniger als die Anzeige sagt, mehr gebraucht hat er noch nie!
     
  17. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Das muss man aber ganz ausdrücklich wollen!
    Bei spritmonitor liegen sowohl der 1.0er als auch der 1.33er im Schnitt bei ziemlich genau 6 Ltr.
    Wenn Du dann 1/3 (!) unter dem Schnitt von 70 Fahrzeugen liegst, bist Du augenscheinlich extremst defensiv, vorausschauend und konzentriert gefahren; wozu nicht jeder Lust und Muße hat und was schlussendlich bei reinem Stadtverkehr beispielsweise auch manchmal einfach nicht geht.

    Whatever - 1.0er und 1.33er liegen bei gleicher Fahrweise verbrauchsmäßig etwa gleich auf. Mit Vorteilen auf der AB für den 1.33er.
    Im Extrem kann man die Dinger scheinbar sowohl mit 4 Ltr bewegen als auch mit 10; sind aber Ausnahmen.

    cu Toy
     
  18. #17 e10düser, 30.01.2011
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Klar, ich hab drauf geachtet, spritsparend zu fahren, vorausschauend zu fahren ist das wichtigste, Und mit dem 1,33 mit 6-Gang kann man schön früh hoch schalten und rollen lassen. Normal brauche ich mit dem auch 5-6 Litter bei normaler (für viele eher flotte) Fahrweise ;)
     
  19. #18 carthum, 02.02.2011
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Geworden ist es ein 1.0er Yaris Life mit ner Tageszulassung, zu einem meiner Meinung nach sehr fairen Kurs, gekauft bei AIS in Dresden. Der Peugeot wird separat verkauft - das erzielt einen höheren Erlös.

    Steuer 20 € im Jahr :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AndreLei, 03.02.2011
    AndreLei

    AndreLei ich zieh mich nicht aus!

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    1990 Celica 2.0 GTi ST182, 1999 Corolla 1.6 G6R AE111
    Gratulation.
     
  22. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.078
    Zustimmungen:
    110
    :] schliess ich mich an!!
     
Thema:

Meinungen zum aktuellen Yaris?

Die Seite wird geladen...

Meinungen zum aktuellen Yaris? - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  3. Toyota yaris bj1999 pixelfehler

    Toyota yaris bj1999 pixelfehler: Hallo zusammen, bei meiner schwester ihrem yaris hat sich ein komisches gebilde eingeschlichen. Siehe foto. Kann man da was machen? Denke mal dass...
  4. Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.

    Toyota Schaltknauf NEU - original - lang! Auris E15, Yaris, etc.: Ich habe hier noch einen originalen Toyota Knauf liegen. Nagelneu. 5-Gang silberne Platte und silberner Konus unten. Sportlich perforiertes Leder....
  5. Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen

    Waschwasserpumpe Yaris P1 tauschen: Hi, seit kurzem hat mein Yaris ein kleines Wehwehchen, das aber zum anstehenden Tüv beseitigt sein sollte: Die Scheibenwaschanlage funktioniert...