Meine Anlage bezw Kofferaum anbau ;-)

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Danny, 20.12.2005.

  1. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Meine Anlage kennt Ihr ja : http://www.toyotas.de/cgi/wbb2/thread.php?threadid=66205&sid=&hilightuser=9042 aber die ist mir nicht genug.
    Die Boxen vibriren zuviel bei nur 15 Punkte Lautstärke von max 35 Punkte.
    Und irgendwie uch die Türen vibrieren mit. Nun möchte ich alles Dämmen (lassen) und gleich die Lautsprecher ersetzen lassen.
    Nun bräuchte ich die Angaben was für Lautsprecher da reinpassen in die Front bezw Back Lautsprecher und ob man Blenden benötigt oder nicht. DIe Tweater oder fals es keine sind die Hochtöner auch noch gleich mit.
    Beim Kofferraum ausbau hab ich an eine Box gedacht aber die ist halt immer im weg wenn man mal einkauffen geht für die Familie bezw wenn man PC's zum Kunden bringt bezw anholt. Momentan ist hinten ja noch der 230V->12V Bass von Philips drin aber der saugt mir zuviel da ich einen 12V -> 230V Konverter drin hab und dann die 230V wieder auf die 12V zurückreduziert werden. Sinnlose sache. Darum möchte ich eine 12V Dose im Kofferraum montieren lassen. Im Baumarkt gibts solche dosen aber ich hab die Halterung die anbringmöglichkeit noch nicht getcheckt.
    Also im Kofferaum sollte 1 bis 2 Woffer drin haben am besten im Style von Xlarge (ich hoffe ich darf das Bild posten) [​IMG].
    Also je Seitenwand ein Woffer und die Wand wenn möglich anstatt Holz und GFK aus Plexiglass. Und der Wand die ensteht sollte weniger in den Kofferraum kommen also nur bis Kante von der Rückleuchte. Ich denke Platz von der Tiefe wär genug da habs ausgemessen und komme auf 25cm Tiefe. Die Woffer von Alpine haben max 22cm Tiefe.

    Nun benötige ich von einem Profi hier im Forum eine Empfehleung welche Lautsprecher ich nehmen soll bezw welchen Woffer. Es gibt ja bei Alpine 4 Serien. Nur welche ist die Beste? Bezw welche ist die qualitativ höchste und welche die nidrigste oder halt schlechter.
    Serien:
    X
    R
    S
    E
    Und was für Verstärker (Endstuffen ist das das gleiche?) werden benötigt.
    Preis spielt noch keine Rolle hab ev einen Sponsor :D.
    Bedingung ist es soll gut klingen und gut aussehen. Und sowenig platz wie möglich benutzen.

    PS: Unter den Sitzen ist kein Platz mehr vorhanden.
    Fahrersitz: PS2 und CD/MP3 Wechsler
    Beifahersitz: IPOD Schnittstelle, Navi Rechner, Verstärker von der MediaStation. (alle Kabel von den Laustsprechern sind hier drunter angeschlossen.)
    Ne 12V Leitung nach hinten müsste logischerweise nach hinten wandern.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Kein Problem mit dem Bild. Wenn du mehr brauchst sag bescheid. Aber eigentlich hab ich alle schon mal im Forum gepostet, sollten also alle zu finden sein. Online sind sie auf jeden Fall noch.

    Wegen den Lautsprechern in den Türen kann ich jetzt nur was zum Dreitürer sagen, aber da passen vorne auf jeden Fall beliebige 16er rein. Bautiefe der Chassis ist gleichgültig. Ist genug Platz vorhanden. Man braucht jedoch Adapterringe für die Befestigung. Kann man fertig kaufen (so wie ich es gemacht hab) oder man kann welche aus MDF fertigen. Was sich beim Fünftürer als Problem erwiesen hat ist der Platz für die Frequenzweichen in den Türen. Wärend ich die relativ großen Weichen meines BostonAcoustics-Systems bei meinem Dreitürer locker unterbrachte:

    [​IMG]

    hatten wir beim Fünftürer von Marcel (aka "Bassdriver") da echte Probleme weil die Türen eben doch ein gutes Stück kürzer sind und der Hohlraum hinter der Verkleidung den ich bei mir nutzte beim Fünftürer nahezu nicht vorhanden ist.

    Hinten gehen beim Dreitürer eigentlich nur 13er rein. Wird beim Fünftürer nicht anders sein. Mehr braucht man aber eh nicht als Rearfill. Allerdings gibts dafür keine Adapter. Ich hab daher die Serienlautsprecher getötet und zu Adapterringen umgebaut:

    [​IMG]

    Was nun den Kofferraumausbau angeht hab ich halt das Reserverad geopfert weil ich so am wenigsten Stauraum im Kofferraum selbst verlor. Das Bassgehäuse ist ein Kompromiss. Eigentlich müßt es noch tiefer in den Kofferraum ragen weil der Sub selbst eigentlich mehr Volumen benötigt als ich ihm mit meinem Gehäuse biete, aber ich wollt nicht mehr Raum opfern. Bei Bedarf kann ich das Bassgehäuse aber entnehmen. Es steht nur im Kofferraum und wird von der Rücksitzlehne gehalten. In Zusammenarbeit mit meinen Einlegeböden für das Sichtfenster (gibt ne Stage 1- und ne Stage2-Version :D ) kann ich so den Kofferraum zu 100% nutzen.
    Auch bei der Verwendung ein anderen Sub´s solltest du nicht nur auf die Bautiefe achten, sondern auch auf das benötigte Gehäusevolumen.

    mfg Eric

    EDIT: Hab eben gesehen, daß du den Thread mit den Bildern ja schon gefunden hast.
     
  4. #3 Odin-TTG, 22.12.2005
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    guten tag^^


    dann mac ich mich mal ran....

    hab keine lust zu angucken modem ist zu lahm für die bilder ^^

    stell gain von der endstufe runter... Lautsprecehr so einpegelnd as sie bei 25-30 anfangen zu verzehren! (3/4tel)
    vorne passen 16ner rein das reicht erstmal!
    kauf dirn gutes Combo:
    für 320€ Andrian Audio 16ner (www.andrian-audio.de)
    oder für weniger geld:
    Canton QS 2.16 udn die Hochtöner von Carpower.. dürfte zusammen so 160€ kosten
    in den originalhalterungen bekommst nur kleine HT rein am besten baust die neu und richtest die auf dich aus...
    Bilder:
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Vorne dann türe Dämmen (2-3 Schrauben rest geclibst...)
    Dämmen machst seler kostet nix ist nicht wirklich anstrengend
    du brauchst
    1 Heisluftföhn (billigmodell 10€)
    ca 2-3 m² Dämmatten (MXM 1m² ca 20€)

    Bilder:
    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]



    [​IMG]


    [​IMG]



    wenns bissl mehr sein darf dynamat matten (alu bitumen) kostet 1 m² ca 80€

    zu hintern türen kann ich nix sagen würde aber wenn nur die werksspeaker oder bilige drinv erbauen .. wfalls mal jemand hinten sitzt^^




    schon mal an andere woofer gedacht wieviel willst mit endstufe+ woofer ausgeben und was für ne musik hörst du?
    hab s auch so ähnlich wie xlarge bloss ne numerm grösser ^^ bilder gibts leider no net

    muss die noch irgendwie aufm pc bringen..

    mfg

    odin
     
  5. Danny

    Danny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    0
    :D hab den Thread nicht mehr gefunden nach 7 Tagen abwesenheit :D
    Danke für eure Tipps und eure anleitungen.
    Das die Wofer ein gewisses Volumen benötigen wusste ich nicht. Sagte man mir auch erst heute beim Media Markt. Ein Angestellter hat mir dann einwenig was erklärt z.b. auf was man achten muss beim Wofer kauf bezw. Amp kauf. wegen den Watt angaben und Volumen angaben. Hab heute recht viel gelernt.

    Was für einen Wofer würdet ihr mir empfhelen?
    Soll ich zu Alpine Wofer greifen wenn ich schon alles(Front Heck Lautsprecher) auf Alpine einstellen möchte?

    Welche Alpine Serie könnt Ihr Empfehlen?

    Da ich den Kofferraumplatz behalten möchte bezw den Wofer raus nehemen lassen möchte wie Xlarge bereits geschrieben hat, muss ich also noch so eine Polsterung auftreiben für das Heck. Wo kann ich diese am günstigsten bekommen? auch gebrauchte.

    Wieso muss man das alles mit GFK ausfüllen? kann ich nicht nur die Seitenwand nehmen und eine MDF Platte(Wofer) so zurechtschneiden das ich die Seitenwand und die MDF Platte aufeinanderpassen?
    Wieviel Platz braucht ein Wofer in der Tiefe zusätzlich als das angegebene mass bezw. Spezifikation?

    Was für Dammatten sind gut und leicht draufzukleben?
    Einen Heissluftföhn kann ich bei uns im Geschäft besorgen es liegen 2Stück rum :D.

    Was für Kabel sollte ich kaufen? Was fürnen Querschnitt?
    Es gibts so Bundles sind die gut?

    Das man für 2 Wofer (einer links einer rechts) einen Verstärker kaufen muss ich mir klar. Aber die Laustrecher Front und Hinten müssen ja nicht auch noch einen Verstärker haben oder?
    Die Alpine Anlage hat ja schon einen Verstärker der 4x 50W hat. Und einen Verstärker Ausgang gibts schon zu einem Anderen Verstärker.
    Die Lautsprecher die Reinkämen wären 75W RMS (SPX-177R von Alpine)das macht ja nichts oder?

    Bei meinem Vater hab ich es genau umgekehrt 4x75W Ausgang Alpine und nur 50W Lautsprecher. Die anlage darf er einfach nie auf max einstellen sonst gehen die Lautsprecher flöten.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Meine Anlage bezw Kofferaum anbau ;-)

Die Seite wird geladen...

Meine Anlage bezw Kofferaum anbau ;-) - Ähnliche Themen

  1. V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt

    V: JAPSPEED 3" Anlage ST185 - NEU verpackt: Hab noch eine originale JAPSPEED 3" Auspuffanlage für den ST185 zu Hause. Ist mit Originalverpackung und noch nie montiert gewesen. Preislich...
  2. Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha

    Subaru STI Brembo Anlage Va und Ha: Hallo verkaufe hier meine Subaru Impreza STI Brembo Anlage Va und Ha Sie waren auf einen 2004er Impreza drauf hab gesehn das die auch auf mehreren...
  3. 1.8ts Anlage einbauen Endstufe

    1.8ts Anlage einbauen Endstufe: habe eine Endstufe mit Bass box will das jetzt in mein corolla einbauen Wie mach ich das am besten wohin mit den Kabeln und hab gehört man brauch...
  4. Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?

    Tacho und Kofferaum Birnen Wechsel kosten?: Hallo mein Auto Corolla E 11 Bj 97 ist in der freien Werkstatt. Was wird es mich ca kosten die Tacho Birnen und Kofferaumleuchte zu ersetzen...
  5. Fox Anlage Rav4 IV

    Fox Anlage Rav4 IV: Hallo liebe Toyota gemeinde :) Verfolge schon seit einigen Monaten das Forum und möchte mir jetzt für meinen neuen RAV4 einen Auspuff zulegen....