Mein Lieblings-Landcruiser: FJ55

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Mobylette, 06.05.2004.

  1. #1 Mobylette, 06.05.2004
    Mobylette

    Mobylette Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.04.2002
    Beiträge:
    2.450
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mercedes-Benz 200 CDI
    Und gleich 3 auf einem Bild. Und noch ein J4-Skelett!

    Aber fahren sollte er schon noch...

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FJ40-GARAGE, 08.06.2004
    FJ40-GARAGE

    FJ40-GARAGE Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte mal so ein Prähistorisches Gerät ;-)

    Link anbei : FJ55

    Wirklich ein Hübsch/Hässliches Teil aber ein absoluter Klassiker !!

    [​IMG]
     
  4. #3 Schuttgriwler, 08.06.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wer heute einen FJ fahren will, muß aber einen Saudi-Prinzen zum Verwandten haben, bei dem, was die Kiste schluckt.

    Hier kannst mal lesen, was ein FJ60 schluckt.
     
  5. #4 FJ40-GARAGE, 09.06.2004
    FJ40-GARAGE

    FJ40-GARAGE Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nö das könnte ich so nicht bestätigen.

    Der 55er war nicht irgendwie extrem Durstig 13,5-16,5 Liter sind bei der Leistung schon okay.

    Weniger braucht ein heutiger V8 oder Jeep Cherokee 6er Reihe auch nicht wenn man Spass damit haben will.

    Bei einem Ferrari fragt auch keiner nach dem Spritverbrauch, das ist als wenn man Lebensfreude übers Geld definieren würde. :rolleyes:

    Aber......... ich fahr auch nicht jeden Tag damit auf die Arbeit, dafür muss ein oller Opel herhalten ;)


    PS: Und nebenbei bemerkt, der FJ60 von den Schweizern fuhr permanent mit 3.5 Tonnen beladung auf meist unbefestigten Wegen.......... das machen sonst nur wenige *G* ....... aber ewigst gehalten hat er.
    Toyota eben!!
     
  6. #5 Schuttgriwler, 09.06.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Richtig.Ich meine auch in einer Passage gelesen zu haben, daß bei einer "Ich komme nicht schnell vorwärts im Sand"-Passage der bis zu 41l/100km soff, wobei hier das Vorwärtskommen "pro 100km" wahrscheinlich schon lächerlich war.

    gruß

    dennis
     
  7. #6 FJ40-GARAGE, 11.06.2004
    FJ40-GARAGE

    FJ40-GARAGE Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Richtig, bei derartigen Betriebszuständen rechnet man den Spritverbrauch dann eigentlich in Betriebsstunden.
    Wenn der Motor dann permanent an der Leistungsgrenze bewegt wird, läuft da natürlich mehr durch. Dinosaurier wurden auch nicht von Mäusen satt ;)
    Heute hat man sparsame Turbodiesel die die selbe Leistungsausbeute bringen sollen wie ein standfestes Langhuber Aggregat.
    Das funktioniert nur mit Hilfsmitteln wie Turbolader, Ladeluftkühler und sonstigen Leistungskrücken, allerdings hats auch da derbe Grenzen.
    2.5 Liter 4 Zylinder Turbodiesel können sowas nur wenn sie im richtigen Leistungsbereich betrieben werden, sobald man unterhalb der Drehzahl kommt, in der der Turbolader mitläuft ist es aus mit Kraft
    Da kanns dir dann passieren dass du mit deinem 2.5 Tonnen Anhänger die Stuttgarter Autobahn mit 20 Km/H langschleichst und dein Dieselverbrauch mal eben von 10 Liter ohne Anhänger auf lockere 18-20 Liter ansteigt.
    Hubraum ist einfach durch nix zu ersetzen ausser durch mehr Hubraum ;)
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Ja, da habe ich mich auch windern müssen, als ich beim Buschtaxiforum mal nach dem Verbrauch für einen LJ73 gefragt habe...Die erste Antwort war eine für´s Gelände 8o 8o 8o...

    Auf der Strecke geht´s...

    @FJ40-GARAGE: Ist der FJ55 da oben Deiner gewesen? Wegen dem HG-Kennzeichen?
     
  9. #8 FJ40-GARAGE, 11.06.2004
    FJ40-GARAGE

    FJ40-GARAGE Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja der war mal mir, war eine wundervolle Zeitmaschine.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Schuttgriwler, 11.06.2004
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Warum hast ihn verkauft ? Erzähl mal ein bißchen.....
     
  12. #10 FJ40-GARAGE, 11.06.2004
    FJ40-GARAGE

    FJ40-GARAGE Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.06.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte zu dem Zeitpunkt 3 von den FJ55 einen Hilux X-tra Cab und den FJ40 den ich immer noch fahre.

    Irgendwann wars dann Zeit ein neuzeitliches Alltags & Verlassauto zu kaufen, da mussten dann eben die 55er und der Hilux dran glauben.

    Im nachhinein gesehen hätte ich den 55er nicht verkaufen sollen aber was macht man nicht alles .................

    However der 40er wird höchstens vererbt und auch das nur wenn mir einer vorher die steifen kalten Finger vom Lenkrad wegbiegt :skull2 :skull1
     
Thema: Mein Lieblings-Landcruiser: FJ55
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota fj55 zu verkaufen

Die Seite wird geladen...

Mein Lieblings-Landcruiser: FJ55 - Ähnliche Themen

  1. Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen

    Landcruiser 200 Diesel Offroad-Reisefahrzeug zu verkaufen: [IMG] Nach so einigen Reisen hat mich der Berufs-Alltag wieder eingeholt - und die nächsten Jahre stehen leider keine Langzeit-Reisen an. Daher...
  2. Motorblock 1kd Landcruiser j15

    Motorblock 1kd Landcruiser j15: 1kd Motorblock Toyota landcruiser j15 190ps, VB...
  3. [VERKAUFE] HOPA Chip für den Toyota LandCruiser J12

    [VERKAUFE] HOPA Chip für den Toyota LandCruiser J12: Hallo, ich biete hier einen HOPA Chip für den LandCruiser J12 an. Der Chip funktioniert tadellos und war bis vor kurzem noch eingebaut. Der...
  4. Motor Toyota Landcruiser 2005 Diesel

    Motor Toyota Landcruiser 2005 Diesel: Suche dringend ein Motor für meinen Landcruiser 2005! (KDJ12_, GRJ12_) 3.0 D-4D (KDJ120) (AB BAUJAHR 08.2005, 133 PS)
  5. Landcruiser Troopcarrier HZJ75

    Landcruiser Troopcarrier HZJ75: Hallo, Weiss jemand wo ich Ersatzteile fuer meinen Troopcarrier bekomme? Ich benoetige die "Gummistuecke" zwischen den Vorderreifen und dem...