Mein Corolla 1.8 TS auf dem Dyno/ Leistungsprüfstand

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Wirti, 23.10.2014.

  1. #1 Wirti, 23.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.2014
    Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Hallo zusammen,

    anbei mein Dyno im Anhang. Zunächst aber meine Vorgeschichte.
    In meinem letzten Thema, dass ich hier im Forum erstellte ging es um den Kauf von einem Kompakten, es sollte ein Type r oder ein TS werden. Vielleicht sollte man das sich vorher durchlesen bevor man weiterliest.
    Es ging mir um eine Erstaufnahme, denn ich war der Meinung es fehlt an Leistung manchmal.

    Zu meinem Auto: 129TKM Vorfaceliftmodell, gehört aber nicht zu den ersten Modellen mit höherem Drezahlbegrenzer.

    Es wurden vor fünftausend KM folgendes gemacht: Zündkerzen, Ölwechsel mit einer Liquimoly Motorspülung, da ich sorge um die ocv und den Öldruck bei hohen Drezahlen hatte. Da ich den Ts auch vor kurzen erst erworben hatte.

    Der Originale Luftfilter wurde durch ein KN Luftfilter ersetzt.
    Die sogenannten lift bolts wurden noch nicht ersetzt !!!

    Der Rest ist Original.

    Ich suchte mir extra ein Leistungsprüfstand der sehr genau ist. Statt die 75 Euro für einen Boschprüfstand nebenan zu investieren bin ich 200km zu Wimmer rst gefahren. Dort steht ein Prüfstand der sehr genau ist. Man bestätigte mir nochmals das der Prüfstand sehr genau ist.

    Die Gespräche waren für mich sehr sehr informativ, gerade über den ts und den type r habe ich viel erfahren können.

    JETZT habe ich auch noch ein Deal mit Wimmer, denn es geht um den PPE Header (Fächerkrümner) aus den USA. Gibt es hier jemanden der einen solchen Krümmer verbaut hat ???

    Dort wird mein Auto im Frühjahr abgestimmt, es hat schon mehrere ts abgestimmt.

    Die Daten könnt ihr euch jetzt gerne anschauen :D:D:D

    Weitere Fragen hierzu beantworte ich gerne.
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 24.10.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Das wäre ja der erste ts der seine leistungsangsbe erreicht und dank k&n filter sogar übersteigt.
    Welches Steuergerät soll denn verbaut werden?
     
  4. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Hi,

    das Auto wird individuell auf dem Prüfstand abgestimmt. Die Werte werden verändert und ich wünsche mir eine Abstimmung auf Superplus. Es wird kein zusätzliches Gerät eingebaut.

    es sind hier mind. 15ps und 15 Nm möglich.

    Ich werde vorher den Fächerkrümner aus den USA bestellen. Ich habe einen Deal mit Wimmer, den werde ich aber erst verraten, wenn ich das Auto mit Krümmer auf dem Prüfstand erneut hatte.

    Zum Thema KN kann ich nur sagen, es hat nach den Einbau deutlich besser gezogen. Gerade ab lift 6200Umin Umstellung. Es ist kein short ram oder cai sondern nur der Plattenluftfilter.
     
  5. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Evtl. hatte ich vergessen zu erwähnen das der TS noch vor 3000km eine neue Kupplung bekommen hat. Evtl. gab es deshalb Unterschiede in der Leistung zu anderen TS.
    Denn ich bin auch schon einen schnelleren TS gefahren, als meinen.
    Der war jedoch ein Ausnahmeathlet. Siehe auch mein erstelltes Thema davor.
     
  6. #5 Summerfeelinq, 24.10.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Die Abstimmung ohne zusätzliches Steuergerät stellt sich mir problematisch vor da Denso ecus nicht beschreibbar sind. Aber schön das du deine Leistung erreichst. Der TS Compressor ist ja auch auf S+ abgestimmt , aber der ist ja auch mit einer Aufladung versehen. Werden unseren demnächst mal auf den Dyno schicken ud schauen was dieser tatsächlich bringt .


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  7. Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Dieses Gerücht ging auch beim Honda Integra rum- und vor kurzem auch beim Golf 7 Gti.
    Jedoch sind beide geknackt worden.

    Ich weiß nicht ob das alles stimmt was mir erzählt wurde, ich werde es aber im Frühjahr ausprobieren und euch natürlich berichten.:)
     
  8. #7 max_rockatansky1985, 25.10.2014
    max_rockatansky1985

    max_rockatansky1985 Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2014
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CorollaTSC
    Ich war mit meinem auch vor kurzem auf dem Prüfstand und habe leider nicht die Serien Leistung erreicht fahre einen TS compressor waren nur 216.6 PS und 212 nm
     
  9. #8 Summerfeelinq, 25.10.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Nur muss ich sagen dass ich korrekterweise doch weiß , dass es bei dem denso Steuergerät so ist. ;) hondasteuergeräte lassen sich mit hondata programmieren ... :] für den TS bzw TSC gibt es nichts.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  10. #9 djcroatia, 25.10.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Wäre mir auch neu das DENSO ecu beschreibar wäre.
    Selbst J-Sport benutzt - wenn überhaupt - ein Zusatzsteuergerät.

    Wie wollen die den die 15 PS/15NM rausholen?
    Sind doch gerade mal 3 Oktan von S auf S+

    Mit einem Sportluffi von einem namenhaften Hersteller kann man bestimmt das 1-2 Pferdchen rausholen.

    Halt uns mal auf dem laufenden.
     
  11. #10 xXEiseltXx, 25.10.2014
    xXEiseltXx

    xXEiseltXx Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 TS Compressor
    auf das ergebnis bin ich auch gespannt, wenns überhaupt funktioniert das denso ecu zu mappen. so viel nur durch super+ rauszuholen klingt für mich etwas weit hergeholt aber du wirst uns ja dann sicher den beweis erbringen ;)
    wo bestellst du den ppe header? monkey wrench racing? hoffe du nimmst dann auch den richtigen ;)
     
  12. #11 Summerfeelinq, 25.10.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Hol dir doch TSC , der hat 30 PS mehr und S+ xD


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  13. #12 Wirti, 25.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2014
    Wirti

    Wirti Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS. EX: AE86, AE82, Starlet EP71, Starlet P6, Civic EG6, CRX ED9, Celica T20
    Ich habe meinen TS erst im Sommer gekauft. Grund war, dass er das seltene Schiebedach verbaut hat und vier Türen hat. (deutlich Praktischer)

    Ich komme aus der Honda Ecke und habe auch schon einige Toyota 4age Autos gefahren.
    Siehe Legende mein Profil
    Ich liebe N/A bzw. Saugermotoren die extrem hoch drehen.

    Ich bin davon überzeugt und mein Ziel ist es bei 215 PS am Ende zu landen- ohne den Motor zu öffnen, gerade mit dieser Eingangsmessung.

    Dieser Fächerkrümmer muss doch Leistung bringen, die ganzen Foren in den USA erzählen doch davon. Wenn nicht werde ich sehr sauer aufstoßen.

    @ WAS meinst du mit richtig? Bei einigen Beschreibungungen reicht das Schulenglisch nicht. Wer kann hier beim PPE Header weiterhelfen?
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 xXEiseltXx, 25.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2014
    xXEiseltXx

    xXEiseltXx Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2010
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E12 TS Compressor
    mit richtigen krümmer meine ich das du einen mit der sekundärluftzuführung in den abgastrakt brauchst sonst fängt deine elektronik an zu spinnen. die krümmer haben am flansch nochmal ne art rohr aufgeschweißt das in alle 4 krümmer rohre endet.
    wirst du sehen wenn du deinen oem krümmer mal raus baust wobei ich dir da auch viel spaß wünsche xD
    so ein ppe header kostet nach meiner information über 700$, plus zoll und versand kommt da schon einiges zusammen...
     
  16. #14 Summerfeelinq, 25.10.2014
    Summerfeelinq

    Summerfeelinq Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2012
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla G6S by TTE (:
    Den TSC gibt es auch als 5 Türer xD ja NA is toll , bis mein turbo einsetzt


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
Thema:

Mein Corolla 1.8 TS auf dem Dyno/ Leistungsprüfstand

Die Seite wird geladen...

Mein Corolla 1.8 TS auf dem Dyno/ Leistungsprüfstand - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  2. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  5. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...