Mein Auris, ganz neu und in Serie

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Satya, 14.06.2008.

  1. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    Seit zwei Tagenb hab ich ihn endlich, meinen Niegelnagelneuen Auris Sol 1.4 VVT-i in mysticschwarz. Ob ich was dran mache weiß ich noch nicht. Erstmal fahren und Spaß haben und das macht er :].

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cyberexxflixx, 14.06.2008
    Cyberexxflixx

    Cyberexxflixx Guest

    Hey Glückwunsch zum neuen Auto. Sieht gut aus =)

    Aber warum nicht der 1,6er als Team? Wären doch nur 500 EUR mehr gewesen, für größeren Motor mit mehr Leistung und coolere Felgen.
     
  4. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    Danke,
    mit der größeren Maschine hast du ja Recht aber der 1.4er tut es auch für das was ich fahre.
    Achja im "Team" gibt es leider keine Klimaautomatik und die ist mir wichtiger wie LM-Felgen.
     
  5. #4 Cyberexxflixx, 14.06.2008
    Cyberexxflixx

    Cyberexxflixx Guest

    Alles klar, also mit dem Motor der Vernunft gefolgt und mit der Klima den Komfort bevorzugt. Habe ich mir eigentlich auch denken können. =) Viel Spaß mit deinem Wägelchen.
     
  6. #5 Nemesis, 14.06.2008
    Nemesis

    Nemesis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla e12, mr2 w3, supra mkiv
    hübsch, darf ich mal fragen was der gekostet hat? Gern auch per PN. Bin den mal gefahren als 1.6er aber so doll war der nicht. Die Farbe stimmt schonmal!

    C U Kev
     
  7. #6 rebellpk, 14.06.2008
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Herzlich Willkommen!
    Und viel Spaß mit deinem neuen Auto und hier im Forum!
    Ich mag den Auris zwar nicht so, aber in der Farbe macht er einen ganz vernünftigen Eindruck.
     
  8. #7 Bezeckin, 14.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Find den Auris gut, gefällt mir.
     
  9. #8 E10_Liftback, 14.06.2008
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    Schick...Felgen kann man immer nochmal ändern!!! Ansonsten endlich mal jemand, der auch mal zugibt, dass ihm die 1,4er Maschine reicht!!!

    RESPEKT!!!

    Grüße und allzeit gute Fahrt!!!
     
  10. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Schöner Wagen, Glückwunsch und allseits gute Fahrt wünsch ich Dir (euch). :]
     
  11. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    Ich/Wir danke euch allen, haben ja nun die ersten km weg und ich muß sagen es macht echt Spaß mit dem Wagen zu fahren.
    Jetzt weiß ich warum meine Eltern, Toyota schon so lange treu sind.
     
  12. #11 YarissolAT, 15.06.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Schöner Wagen. :]
    Und in schwarz sieht der Auris einfach am besten aus, finde ich.

    Viele Grüße

    Christian
     
  13. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich liebäugele auch gerade mit dem Wagen, allerdings in weiß und mit der 1.6er Maschine.

    Gefällt mir zur Zeit gerade sehr gut und ich habe nach 2 schwarzen Autos einfach keine Lust mehr darauf, jetzt muss mal was anderes her.

    Der Sol sagt mir auch mehr zu als der Team. Ich brauche keinen CD-Wechsler und die Felgen vom Team sind auch nicht so ganz mein Geschmack. Dann lieber die Klimaautomatik und den Tempomaten, wobei ich jetzt nicht weiß, ob der 1.4er diesen auch hat.

    Ich kenne den 1.4er aus meinem jetzigen E12 und bin eigentlich zufrieden damit. Ich fahre den Wagen im Sommer mit knapp unter 7 Litern. Wenns dann doch mal sein muss, kann man ihm ja auch mal Drehzahl geben, dann paßt das. Bisher hatte ich auch noch gar keine Probleme mit dem Motor, der immerhin schon 81tkm auf der Uhr hat.

    Bei der Probefahrt mit dem Auris und der 1,6er Maschine war der Unterschied zu meinem E12 jetzt auch nicht so gewaltig.

    Ich wünsche viel Spaß mit dem Wagen.

    Viele Grüße
    Christian
     
  14. #13 YarissolAT, 15.06.2008
    YarissolAT

    YarissolAT Guest

    Hallo Christian!

    Ich bin beide Motorvarianten bereits gefahren.
    Von den Motoreigenschaften unterscheiden sich der 1.4er und der 1.6er Auris eigentlich nicht (beide Motoren laufen sehr leise und laufruhig), aber dem Auris 1.4 macht das zusätzliche Gewicht gegenüber dem Corolla etwas zu schaffen. Pesönlich würde ich den 1.6er wählen, da es sich zudem um die neuere Konstruktion (Dual VVT-i) handelt.

    Viele Grüße

    Christian (ja, ich heiße auch so ;))
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Satya

    Satya Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris 1.33 Club
    @Crizz: Der 1.4er hat keinen Tempomat, ist erst ab dem 1.6er.
    CD-Wechsler brauch ich auch nicht unbedingt, das Gute an Toyota ist, dass man auch die Möglichkeit hat MP3 im Serienradio zu abzuspielen.
    Über den Verbrauch kann ich noch nix sagen da der Wagen erstmal eingefahren werden muß.
    Ansonsten kann ich bisher nur positives über meinen ersten Toyota sagen, auch mit der 1.4l-Maschine ist er spritzig genug, Fahrwerk ist schön straff(endlich wieder Kurvenräubern :D), die Armaturen sind übersichtlich und auch ansonsten gefällt mir der Kleine. Wegen Alufelgen, naja da gibt es genug im Zubehörhandel die mir gefallen könnten.
     
  17. Danger

    Danger Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.12.2002
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 TEC
    Bei meinem Händler steht ein Auris in weiß, mit schwarzen 18"ern und komplettem TTE-Paket -> der Hammer.
    Ich bin nachher wieder mal da, dann mach ich ein paar Bilder. :]
     
Thema:

Mein Auris, ganz neu und in Serie

Die Seite wird geladen...

Mein Auris, ganz neu und in Serie - Ähnliche Themen

  1. Neuer aus Regensburg

    Neuer aus Regensburg: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Bin Chris 43 Jahre und komme aus Regensburg. Fahre seit 24 Jahren nun den 7 Toyota meine Chronik ist wie folgt -Corolla...
  2. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  3. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  4. Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis

    Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 neue Preis: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Auris Batteriesymbol leuchtet

    Auris Batteriesymbol leuchtet: Hallo hier. Mein Fahrzeug: Toyota Auris 2.0 D-4D 2007 Mein Auris bekam vor etwa 3 Wochen eine neue Bremsanlage hinten. Nachdem ich das Fahrzeug...