Mehr Leistung bei D4D auch ohne Chip möglich?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von 87iger-Lachgas, 05.11.2009.

  1. #1 87iger-Lachgas, 05.11.2009
    87iger-Lachgas

    87iger-Lachgas Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich fahre schon seit fast drei Jahren meinen geliebten T22 Kombi D4D mit 81KW. Da ich jetzt öfters im Bergigem Lande fahre wer es schön wenn er Hochwärts bissel Besser aus dem Turboloch käme.

    Könnt ihr mir helfen wie ich die Leistung steigern kann auch ohne Chip. Was für Tricks oder Tips habt ihr für mich? Und was haltet ihr von den sogenanten Dampfrädern?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 87iger-Lachgas, 05.11.2009
    87iger-Lachgas

    87iger-Lachgas Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    würde ein größerer Ladeluftkühler was bringen? Der der jetzt berbaut ist ist ja nicht all zu Groß und ausserdem noch Ungünstig verbaut so das er kaum kühle Luft bekommt....ö?
     
  4. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    theoretisch würde ich ja sagen, genauso wie anderen lader oder deinen überarbeiten lassen, den ladedruck erhöhen, ich weiss nur, dass die neuen dcat modelle 2 bar haben.

    wie gesagt theoretisch, praktisch weiss ich nciht, ob das beim dieselmotor auch so einfach ist, wie beim benziner
     
  5. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    Größerer Ladeluftkühler bedeuetet aber Druckverlust.
    Also brauchst du wieder nen Chip um den Druck zuerhöhen.
     
  6. #5 Kurvenfreund, 05.11.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Vergesst dabei aber nicht, dass nur mehr Ladedruck beim Diesel keine Leistung bringt!

    Ein Diesel läuft eh magerer als Lambda 1,1, mehr Luft magert ihn erstmal nur weiter ab, ohne das Leistung freigesetzt wird. Dazu bräuchte es auch höhere Einspritzmengen und die werden primär in Abhängigkeit von der Gaspedalstellung berechnet.

    Vollgas -> genug Luftmasse+Ladedruck? -> serienmäßige, maximale Einspritzmenge -> Serienleistung

    Hohe Lufttemperaturen bedeuten niedrige Luftdichte und damit verringerte Luftmasse. Dadurch korrigiert die ECU die Einspritzmengen nach unten, um Schwarzrauch und zu heißes Abgas zu verhindern. In diesem Fall hilft dann ein effektiverer LLK um diese Leistungseinbußen zu verhindern, nicht aber, um die Normleistung zu erhöhen.
     
  7. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    bedeutet du kommst um einen chip nicht drum rum ;-)
     
  8. #7 Stefan_, 05.11.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ganz sicher! Nur kenne ich nichts preiswerteres als einen Chip...

    Grüße
    Stefan
     
  9. #8 Kurvenfreund, 06.11.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Eine WAES wäre noch eine Idee...aber billig ist das auch nicht...und sicherlich mit dem größeren Risiko verbunden, da es nicht fertig auf deinen Motor abgestimmt kommt.

    Halt bei ebay die Augen nach einem TTE Performance Kit auf, das ist das beste, was du deinem Motor antun kannst, wenn du mehr Listung willst.
     
  10. #9 87iger-Lachgas, 06.11.2009
    87iger-Lachgas

    87iger-Lachgas Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hmm na gut Schade da muss ich doch nen Chipmunk besorgen :)

    Mal sehen ob ich irgendwo einen günstig bekomme
     
  11. #10 uspakojsa, 06.11.2009
    uspakojsa

    uspakojsa Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Avensis T22,Celica T20, Xedos6
  12. #11 uffbasse, 06.11.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    Wo siehst du dort einen grösseren Ladeluftkühler?
    Je mehr du hier schreibst,umso mehr MÜLL schreibst du!
     
  13. #12 uspakojsa, 07.11.2009
    uspakojsa

    uspakojsa Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Avensis T22,Celica T20, Xedos6
    Erstens nicht so frech werden ja,Zweitens die rede wahr von leistung steigerung und nicht mühl zu schreiben, Das war die seite wo er denn Chip holen kann und dann den Größeren Ladelufkühler einbauen extern ich hae nicht geschriben das TTE Chip und Ladeluftkühler anbieten oder????
     
  14. #13 uffbasse, 07.11.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
     
  15. #14 uspakojsa, 07.11.2009
    uspakojsa

    uspakojsa Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Avensis T22,Celica T20, Xedos6
    Erstens wieso du dihc so AUFGEREGT füchlst,Zweitens ich wies wo der LLK sitzt und wenn du von AUTOS kein plan hast dan halt du doch deine Fr...... Es kann auch keiner was dafür wenn du Zwei linke hände hast. Und nochmal bitte nicht persönlich nehmen der Klugere giebt nach.Und das geht mich was an wie ich schreibe- nicht dich. Verstanden.:motz Bis jetzt hat sich keiner Beschwert auser Dich denk mal darüber nach...................
     
  16. #15 Kurvenfreund, 07.11.2009
    Kurvenfreund

    Kurvenfreund Guest

    Nun, mit schlechter Rechtschreibung tu ich mich auch schwer, man muss uspakosja aber zu Gute halten, dass er trotz mächtig vieler Fehler noch zu verstehen ist. Da gibts ganz andere Kandidaten, die z.B. mitten im Satz das Thema wechseln, eben schreiben, was ihnen gerade so in den Sinn kommt. Wenn dann noch Punkt und Komma fehlen, les ich das gar nicht erst.

    Übrigens, wer im Glashaus sitzt...auf ein Komma folgt wie auf jedes andere Satzzeichen ein Leerzeichen...vor ein Satzzeichen gehört aber keins.
     
  17. #16 Stefan_, 07.11.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
  18. #17 INTERCEPTOR, 07.11.2009
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0

    Nur so am Rande, die 177PSigen Dcat haben zwischen 1,51-1,58 max. Ladedruck.
     
  19. #18 uspakojsa, 08.11.2009
    uspakojsa

    uspakojsa Mitglied

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Avensis T22,Celica T20, Xedos6
    Ich danke Euch, das Ihr mich Verstehet.:hat2
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 uffbasse, 08.11.2009
    uffbasse

    uffbasse Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    nix mehr T22 D4D jetzt Honda Jazz

    Da hab ich mich ja auch schon geäussert und eben diesen User mit gemeint, welcher nicht kritikfähig ist.
    Ich werde mich bei seinen Ergüssen demnächst ausklinken.


    @Kurvenfreund

    Hast PN !
     
  22. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Unser T22,D4D hatte den TTE Chipp. Das fand ich gut.
    Hab den ca. 60.000km benutzt.

    Ich konnte nie klagen. Hab ihn an Sepp im Forum oder so verkauft......


    Wie dem auch sei. TTE Chipp und gut is. Alles andere lohnt kaum (eher nicht).


    Edit:

    Ich hätte noch weniger vermutet. :D :D :D
     
Thema:

Mehr Leistung bei D4D auch ohne Chip möglich?

Die Seite wird geladen...

Mehr Leistung bei D4D auch ohne Chip möglich? - Ähnliche Themen

  1. Yaris 1.3 oder 1.4 D4D

    Yaris 1.3 oder 1.4 D4D: Hallo Leute, habe etwas Kohle zusammengespart und plane mir etwas jüngeres zu holen. Optisch spricht mich der Yaris XP9 an und der wäre auch im...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr

    Radhaus gezogen - Radhausschale passt nicht mehr: Hi Leute, ich habe ein Problem. Wir haben bei der T23 den Kotflügel gezogen. Hat auch soweit hingehauen aber die Radhausschale passt jetzt nicht...
  4. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  5. Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV)

    Yaris II-Getriebe im Corolla E12 einbauen? (1,4 D4D; 1ND-TV): Hallo! Bei meinem Corolla E12 Combi 1,4 D4D hat das Getriebe den Geist aufgegeben. Nach etwas Recherche weiß ich mittlerweile, dass sowohl im...