MDF Deckel auf GFK Kiste befestigen,wie?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Alex-T25, 06.09.2004.

  1. #1 Alex-T25, 06.09.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Frage,womit befestige ich den MDF Deckel mit eingebautem Sub an einer GFK Kiste?

    Genau gesagt,die R-Mulde ist mit einer GFK Kiste gefüllt,MDF Platte mit sub sollen oben drauf.
    Wie verbinde ich beides?
    MDF Platte auf GFK und mit Polyesterharz zusammenkleistern?
    Oder wie?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Aero

    Aero Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2003
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Mit Faserspachtel und event. Schrauben (rundherum).
     
  4. #3 martin0r, 06.09.2004
    martin0r

    martin0r Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    vl das GFK vorher anrauen und dann verspachteln?! hält vl besser?
    weil soll ja auch dicht sein :)
    aber so den plan von GFK hab ich auch nicht, noch nicht damit beschäftigt ^^
     
  5. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    bist du für solch kindisches verhalten und argumentieren nicht schon ein bißchen zu alt??? ?(
    (dein alter gibst du zwar nicht preis, aber ich nehme mal an, dass du kurz vorm 20er bist, also sollte man etwas reife schon vorraussetzen können... :()

    btt:
    deckel halbwegs passgenau machen und miteinlaminieren sollte gut funtionieren und, wie martin0r schon erwähnt, darauf achten dass das ganze schön dicht ist, du willst ja nix verschenken?!! :D
     
  6. #5 DJMadMax, 06.09.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Und auch wieder schön, dass er mit Halbwissen aus zweiter Quelle um sich werfen muss, statt dass er mal was aus eigener Hand sagen kann... aber das unterscheidet eben jemanden der Ahnung hat und jemanden, der nur in dummen Zeitschriften lesen kann.

    Anrauen ist extrem wichtig für das GFK!

    Den MDF Ring kannst du eigentlich ohne Probleme mit Schrauben mit metrischem Gewinde befestigen (halt Mutter + U-Scheibe dabei, sollte klar sein!)...

    Je nach dem, wie viele Schichten du verwendet hast beim GFK bzw. welchen Härter usw, kannst du ohne Bedenken etwas mehr als handfest anziehen.

    Beim GFK hast du ja das Glück, dass selbst wenn ein Riss entstehen sollte, du ihn wieder ohne Weiteres zuspachteln kannst.

    Wenn du ganz sicher gehen willst, machst du dir halt erst ein Musterstück, dass in Etwa der Dicke deines GFK Aufbau´s entspricht und schaust, wie fest du anschrauben kannst, bis es anfängt zu bröseln.

    Andernfalls folgendes:

    Laminiere bzw. spachtle einen MDF-Ring mit in das Gehäuse und mach dir einen zweiten Ring in dem der Lautsprecher sitzt! Die beiden Holzplatten kannst du dann ohne Probleme miteinander verschrauben! Benutze am Besten einpressmuttern, dann schraubst du dir bei mehrmaliger Demontage das Holz nicht kaputt!

    Cya, Mäxl
     
  7. #6 GTE-Freak, 06.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    Und falls du Schrauben mit Metrischem Gewunde benutz, bitte Selbstsichernde Muttern verwenden, oder Normale Mutter mit Feder Ringen...
     
  8. #7 martin0r, 06.09.2004
    martin0r

    martin0r Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    jo das is wichtig, da durch die schwingungen die Schrauben sich sehr leicht lösen können.
    apropos Schrauben lösen,
    meine Schrauben die, den woofer halten und direkt ins MDF geschraubt sind lösen sich immer relativ schnell und desswegen kommt dann son komisches klappern vom woofer ( noch eine vermutung, hab das mit dem klappern immer noch nich so ganz raus :rolleyes:)
    was kann man da machen?
     
  9. #8 DJMadMax, 06.09.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Ich hab früher auch gern "rumgespaxt" ;) aber irgendwie is und bleibt das einfach pfuschig, es geht nix über einpressmuttern mit (logischerweise) metrischen Gewindeschrauben. Eine von vielen Sachen, die ich vom Manu abgekupfert hab ;)

    Cya, Mäxl
     
  10. #9 DJMadMax, 06.09.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Wie Marcel vorher sagte, mit Federscheiben sollte dieses Problem gelöst sein, allerdings musst du da auch anziehen wie ein Berserker :)

    Cya, Mäxl
     
  11. #10 martin0r, 06.09.2004
    martin0r

    martin0r Mitglied

    Dabei seit:
    20.09.2003
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    naja, ich will nich so dolle drehen, nich das ich die schraube überdrehe und dann is ja schluss.
    wie gesagt nach fest kommt ab, und wenns ab is guck ich ganz schön blöd o_O
     
  12. #11 DJMadMax, 06.09.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Das ist wahr, allerdings profitiert der Lautsprecher von einer bombig festen Anbindung ans Material... ist nunmal ein Kreuz mit dem Ganzen, am Besten wäre, wenn man alles miteinander vulkanisiert ;) Nur doof, wenn man´s mal wieder auseinander bauen will +g+

    Cya, Mäxl
     
  13. #12 Deaconfrost, 06.09.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    noch besser isses wenn das gehäuse der korb wär.......

    grüße
    Manuel
     
  14. #13 DJMadMax, 06.09.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Eigentlich verwunderlich, dass noch kein Hersteller so etwas konzipiert hat. Wenn das gesamte Gehäuse allerdings aus Guss wäre, würds natürlich ne Ecke wiegen ;)

    Für mich wär´s praktisch, endlich keine Traktionsprobleme mehr im Winter, dank 300kg Extralast auf der Hinterachse +g+

    Cya, Mäxl
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Bohre die Platte komplett an den markierten Punkten (Anzeichnung der Löcher vom Chassis) durch und setze von unten dann Einschlagmuttern an. Die sehen so aus:

    [​IMG]

    Dann nimmst Du 'nen Akkubohrschrauber und schraubst (ohne das Chassis eingesetzt zu haben) die Schraube fest. Also auf der einen Seite die Schraube durchgesteckt und auf der anderen Seite die Einschlagmutter angebracht. Durch das Festschrauben läuft die Mutter immer mehr in Richtung Platte, bis sich sich dann ins Holz bohrt und bis zum völligen Anliegen anzieht. Dann wieder die Schraube rausdrehen (die Mutter bleibt dann im Holz) und nun das Chassis einsetzen und die Schrauben festdrehen. Ich habe bei mir dann meist zwar noch Federringe mit drauf gemacht... aber das hält auch schon so übelst.

    [​IMG]
     
  16. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Dann können wir aber nimmer so einfach mit unterschiedlichen Gehäusen experimentieren... ;( :D
     
  17. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    und jeder müsste body-builder sein, falls man mal den kofferraum braucht... :rolleyes:
     
  18. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    ...und Dir langt schon mein W7 in seinem "niedlichen" Gehäuse, gelle?! ;) :D :P
     
  19. Insane

    Insane Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.10.2001
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    niedlich ist gut! :rolleyes:
    wie war das nochmal: "wenn du den hören willst, musst du ihn selbst in den kofferraum heben, weil mir tat nachher ordentlich das kreuz weh..." :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    "Niedlich" deswegen, weil's ja keine 40 Liter geschlossen sind... :D
    Aber heben und tragen macht mir eigentlich keine Probleme.... nur halt von der Wohnung hinunter isses unangenehm. Aber von dem Platz in der Garage ins Auto isses kein Thema.... :] Hatte halt nur keinen Bock die Kabel jetzt wieder bei der DLS reinzufummeln... :D :P

    Aber ich hatte natürlich schon recht... sollst ja für Dein (Klang)Vergnügen auch bissl was machen... :D
     
  22. #20 Deaconfrost, 07.09.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    naja bei dem "korb ist das gehäuse, oder gehäuse ist der korb" ging es mir mehr um tiefmitteltoener oder hochtoener....

    der gigi hat soweit ich weiss das schon mit nem hochtöner praktiziert! hochtöner in eine betonkugel die quasi der korb ist!

    mit nem woofer müsste das ja auch gehen. der korb könnte dann ja quasi ein mdf oder mpx gehäuse sein, das ist dann auch nicht schwerer als die normalen gehäuse! sogar leichter.... weil ja der metallkorb wegfällt!

    grüße
    Manuel
     
Thema: MDF Deckel auf GFK Kiste befestigen,wie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gfk befestigen

Die Seite wird geladen...

MDF Deckel auf GFK Kiste befestigen,wie? - Ähnliche Themen

  1. Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm

    Suche Karbon oder GFK Rohr d 26mm l ca 20cm: Mein Karbonpaddel ist leider gebrochen, und ich suche ein kleines Stück Karbon oder GFK Rohr um es wieder zu reparieren. Durchmesser ca 26mm Länge...
  2. Befestigung Schalensitz im AE86

    Befestigung Schalensitz im AE86: Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit der Befestigung der Sitzkonsole/Laufschienen beim AE86. Der Sitz ist ein Sparco Vollschalensitz und die...
  3. Es wird ein Deckel für die Scheibenwaschanlage für Yaris P1 gesucht!

    Es wird ein Deckel für die Scheibenwaschanlage für Yaris P1 gesucht!: Hallo an ALLE! Ich habe meiner Freundin einen gut gebrauchten Toyota Yaris P1 gekauft, wo leider der Deckel für die Scheibenwaschanlage fehlt!...
  4. Toyota MR2 Hardtop rot incl Befestigung und Heizkabel zu verkaufen

    Toyota MR2 Hardtop rot incl Befestigung und Heizkabel zu verkaufen: Hallo, wir verkaufen unseren MR 2 und haben das Hardtop ebenfalls zu verkaufen. Das Hardtop kann sofort abgeholt werden. Das Hardtop ist incl....
  5. Den Deckel mal runternehmen ?

    Den Deckel mal runternehmen ?: Hallo , mein E12 mit 3zz-Fe mit 177 tkm war noch nie offen. Das heisst der Motor ist noch Original so wie er schon immer ist erste Wapu , Kette...