Mazdamotor in Toyota

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Paseofreak, 20.12.2005.

  1. #1 Paseofreak, 20.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Könnte einen Mazda MX3 geschenkt bekommen. Bj. 92, 1,9l. 133Ps(um die Ecke) V6, 110.000 gelaufen. Er hat den auf E3 hochgestuft, also würde ich nicht schlechter.
    Nun kam mir die grantiose Idee :D (da ich ja den Lex das ganze Jahr und den AW im Sommer angemeldet hab und auf den Paseo erstma verzichten kann) das man den Motor ja in den Paseo pflanzen könnte.
    Nur lese ich immer das Toyotamotoren in Toyotas gestauscht werden und VW-Motoren in VW´s. Also (wenn es überhaupt geht/hab ich noch nichts unternommen) kann ich einen Motor eines anderen Fabrikates einfach in einen Toyota bauen oder gibt es da noch mehr Hürden beim Tüv zu überwinden als wenn ich einen Toyotamotor nehme ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 20.12.2005
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Du wirst den Mazdamotor sicher nicht eingetragen bekommen.

    Und allein schon der Einbau wird kaum gehen. Es gibt keine Halter, die Maße stimmen hinten und vorne nicht für Kupplung und Getriebe usw.

    Fahr den MX5 doch lieber als MX5 :)

    P.S. Wieso kriegt jemand, der schon drei Autos hat noch eins geschenkt?! Ungerechte Welt :)
     
  4. #3 Paseofreak, 20.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Ist nen MX3 ;)

    Ach ja, weil Weihnachten ist :D
     
  5. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Wie so oft, heisst auch hier die Antwort, geht, nur zu welchen Preis und Aufwand, steht in den Sternen.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Der Umbau wär Zeitverschwendung. Einerseits wäre der Aufwand riesig im Vergleich zu nem 4E-FTE-Swap (Stichwort Motorhalter und vor allem Antriebswellen...) ud andererseits ist der MX3-Motor ne lahme Krücke.

    mfg Eric
     
  7. #6 Paseofreak, 20.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Danke für die aufbauenden Worte :D Hab ich mir aber schon fast gedacht ;( 4E-FTE will ich nicht. Hört sich blöd an, is aber so :D Lieber etwas aufwendiger und dafür haltbar (sprich ich will keinen Turbo ;))
     
  8. #7 SirPaseo, 20.12.2005
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Dann lieber 4AGE?
    Hab nämlich auch gehört das die V6 MX3 lahme Krücken sein sollen, die nich richtig Freude machen.

    MfG
    Maik
     
  9. #8 Paseofreak, 21.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Willste jetzt behaupten der Paseo is ne Rakete :D
    Meine Gedankengänge sind folgende. Der Paseo soll gar nicht 240 rennen, da man bei den Wagen eh schon ab 200 Gefühle bekommt, ab 210 es einen vorkommt als würde gleich alle Teile abfallen und bei noch höheren Geschwindigkeiten der Wagen wohl kaum zu halten ist. Schon gar nicht bei brenzligen Situationen ;) Wenn ich schnell,sicher und dabei noch gemütlich fahren will, nehm ich den Lex (Um den Spruch "kauf dir nen schnelleres Auto" mal vorweg zu nehmen :D)
    Der Paseo soll gut durchziehen und auch bei 150 noch genug Kraftreserven haben um ein überholvorgang ohne mit 2 Km/h vorbeikriechen zu schaffen. Die Endgeschwindigkeit muß gar nicht über 200Km/h liegen (selbst mit dem Lex grenzt es an Wunder wenn ich mal 1 Km am Stück über 200 fahren kann).
    Der Motor soll zuverlässig und orginal sein (also nichts verbautes wo ich andauernd was anderes dran hab). Er soll also schon die Leistung so bringen. Denke für diese Vorgaben reicht dicke eine Maschine mit ~130-140 PS.
    Kosten.....ich bin mir durchaus bewußt, daß das kein billiges Vorhaben ist aber ich hab meinen Paseo halt lieb :D , weil der Wagen seinen eigenen Charakter hat und ich auch nicht vorhabe Ihn zu verticken. Den Lex hab ich mir auch nicht mit hilfe von Easy Credit gekauft ;)
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Dann häng lieber nen 3S-FE oder 3S-GE rein. Die laufen besser als die müden V6 aus dem MX3 und wären kein so Stilbruch. Noch ne weitere nette Alternative wäre ein 4A-GE in der 20ventiligen Version. Hat dann so etwa 160 PS, ist schön spritzig und der Motor ist relativ leicht, verhagelt also die Gewichtsverteilung des Paseo nicht so sehr. Der Nachteil ist halt die Beschaffung und vor allem die extrem schwierigen Eintragung.

    mfg Eric
     
  11. #10 Paseofreak, 21.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Kann ich mit dem 20V die Norm einhalten ?(
     
  12. Hardy

    Hardy Guest

    Hat der Paseo Euro 1?
    Welches Erstzulassungsjahr hat Deiner?
     
  13. #12 Paseofreak, 21.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Bj.97 und dummerweise E3 ;( Das ist ja das Problem
     
  14. #13 TheDarkOne, 21.12.2005
    TheDarkOne

    TheDarkOne Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    T25 Schwarz, P8 schwarz und noch was zum Spaß haben
    das wage ich zu bezweilfeln das der euro 1 hat!

    der paseo von meiner ma ist bj 96 und hat euro 2. es würde mich wundern wenn der 5e-fe mit euro 1 ausgeliefert wurde.
     
  15. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    dann brauchst an motor der mindestens euro 2 schafft!
    dann segnet es der tüv ab
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Paseofreak, 21.12.2005
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    ?( Ich darf doch nicht schlechter werden. Also E3 ;( oder einen E2 auf E3 umrüsten 8)
     
  18. marco

    marco Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2003
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    ST185 CS und ST205
    das ist nicht ganz richtig!
    frag mal beim tüv! der hat da ne liste, aus der kann er es entnehmen.
    beim e10 gehts :D
     
Thema:

Mazdamotor in Toyota

Die Seite wird geladen...

Mazdamotor in Toyota - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...