Mazda RX7 FC3S Baujahr 90 - Kaufen und Optiktuning?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Andreas R., 05.08.2006.

  1. #1 Andreas R., 05.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Hallo, auf meiner Suche nach einem Toyora MR2 W20 habe ich bei einem lokalen Mazda Händler einen RX7 FC3S gefunden. Der wagen ist Baujahr 90 und sieht insgesamt nicht mehr so toll aus... btw. sieht er aus wie eine Auto das 16 Jahre alt ist, aber gepflegt wurde. Es ist die 200PS Version.

    Ich muss sagen der Wagen interessiert mich sehr, zumal ich bequem drin sitzen darf. Der Motor ist 100.000km gelaufen, hat aber laut händler keine Schäden und wurde bereits durch die Mazda-Werkstatt überholt (Motorreinigung und austausch von Verschleißteilen).

    Angehört hat sich wagen schonmal super und er sah auch sehr gut aus (Motorraum war sehr sauber und aufgeräumt).

    Jetzt die Frage, würdet ihr diesen Mazda noch kaufen? Und wenn ja, was würdet ihr noch dafür hinblättern?


    Die Andere Frage ist, ich habe schon im Internet nach Tuningteilen gesucht, allerdings nur noch wenig gefunden. Auf der suche nach Bodykits bin ich unter anderem auf diese Seite gestoßen... http://www.aeroparts.co.jp/msports/fc3s_rx7.htm

    Gefällt mir eigentlich sehr gut, allerdings weiß ich nicht wie es da aussieht mit dem Tüv. Um soetwas eintragen zu lassen braucht man ja wohl ein Materialgutachten, allerdings weiß ich nicht ob sowas bei japanischen Herstellern mitgeliefert wird.

    Hat jemand ne Idee wo man evtl. noch Teile herbekommt?


    Gruß Andi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Das bodykit is hammer

    Also bis zum 5 stelligen betrag würd ich denke ich gehn

    EDIT: Es sollte höhere 4 stelliger heissen nicht 5. Wenn man zu dumm zum zählen ist....
     
  4. T20

    T20 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    2.299
    Zustimmungen:
    0
    nen 5stelligen betrag würd ich für ein 16jahre altes auto nich ausgeben
    bodykit bekommst schon irgendwie eingetragen, einzelabnahme eben

    was will der händler denn für den wagen haben?würd vielleicht 3-4 tausend ausgeben für das ding
     
  5. #4 Andreas R., 05.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Der Preis liegt bei 1500€... allerdings Verkauf nur an Export oder Händler, also ohne Gebrauchtwagen Garantie. Sollte einer aus meinem Freundeskreis ebenfalls nen neuen MX5 kaufen geht der mit dem Preis noch runter :D


    *Update*
    Ist ne Einzelabnahme beim Tüv nicht schweine Teuer???
     
  6. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    kommt drauf an

    also pauschal sagen wir mal 45€ pro teil(ist was ich gezahlt habe)
    Front, Heck, Seitenschweller und dann jenachdem Kotflügel, Türen, motorhaube. Ev kann man da ja dann am preis handeln.
     
  7. #6 Epsonator, 05.08.2006
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    Vorsicht

    Der Kauf eines alten RX7 will gut überlegt sein, denn:

    - Alle 100k km sind die beiden Rotoren hinüber, die meisten haben also schon den zweiten oder dritten Motor drin
    - die Motoren und die Ersatzteile sind verdammt teuer (man merkt, dass es sich um das absolute High End Fahrzeug von Mazda handelt)
    - nur wenige Mazda Vertretungen bundesweit können Reparaturen und Einstellungen überhaupt durchführen
    - eine jährliche Inspektion für mindestens 350 € zum Einstellen des Motors ist oft nötig. Finden die Mechaniker nicht die richtigen Werte, kostet es schnell weit über 1000 €
    - Öl- und Benzinverbrauch sind überdurchschnittlich hoch
    - Stillstand bedeutet den sicheren Tod für den Motor, weil die Dichtungen an den den Rotoren (absolute Schwachstelle) porös und undicht werden
    - zerlegen des Motors in einer Fachwerkstatt kostet ein Vermögen
    - für optisches Tuning ist der Wagen viel zu schade, höchstens zeitgenössische Kits passen meiner Meinung nach an den Wagen
    - Motortuning ist nur für absolute Profis

    + Fahrwerk und Karosserie machen in der Regel keine Probleme

    Ich würde also zum MR2 raten. Der RX7 ist nur für bedingungslose Liebhaber geeignet.
     
  8. #7 adema87, 05.08.2006
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    einzelabnahme leugt denk ich aber höhr als 45 euro.. hba meine alus für den preis eintragen lassen...
     
  9. #8 Dr.Hossa, 05.08.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    RE: Vorsicht

    Ich bin schwer von deinem Fachwissen beeindruckt, woher weißt du das?
     
  10. #9 moetterking, 06.08.2006
    moetterking

    moetterking Senior Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
  11. Dumper

    Dumper Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Mein Lenkrad sowie Felgen sind per §21 (einzelabnahme) eingetragen und ich hab 91,xx€ bezahlt und habe den Tüvprüfer knapp 60 minuten beschäftigt. Sprich zeitintensive abnahme.
    Um die 45€ sind auch werte die ich von anderen gehört habe die was per einzel in den schein bekommen haben.

    Es geht doch hie rum ne einzelabnahme des Bodykits nicht um ne Vollabnahme des Wagens. Wieso also sollte ne Heckschürze teurer sein als Felgen oder nen Lenkrad.
     
  12. #11 Andreas R., 06.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Ich glaube das Thema RX-7 hat sich erledigt... der Wagen wäre ein Fass ohne Boden. War grade nochmal beim Händler und habe mich unter das Auto geschmissen und was musste ich sehen? ROST!!!

    Damit habe ich mir den RX-7 wieder ganz schnell von der Backe geputzt. Nur irgendwie werde ich langsam grummelig. Habe mir mitlerweile etliche gebrauchte angesehen vom MR2 bis zum S14... das meiste war meistens Schrott zu überzogenen Preisen.

    Wie kommen privat Leute darauf das ihr Sportwagen der 150.000km Weg hat, über 10 Jahre alt ist und mehr Dreck als Lack hat, immer noch mehr 15.000€ Wert ist?


    Momentan spiele ich schon mit dem Gedanken eines Imports... Die Für das Geld was die Autos hier kosten bekomme ich scheinbar ein besseres Model inkl. Import kosten in Japan ;(
     
  13. #12 Epsonator, 06.08.2006
    Epsonator

    Epsonator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2004
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185, Supra MA70
    RE: Vorsicht

    Ganz kurz zu meiner Geschichte: Ich wollte mit 17 einen alten RX7 kaufen. Als mir das von Mazda Werkstätten und RX7 Kennern ausgeredet wurde, sollte es eine Supra MA70 und dann ein 300ZX (Z31) werden. Nachdem mir die Kosten und Schwächen dieser Autos bekannt wurden, sollte es eine ST185 Celica werden. Schließlich hats dann nur zur AT180 gereicht kurz nachdem ich 17 war. Nun mit 19 kam noch eine Supra hinzu. 8)

    @Andreas R.

    Bei Händlern würde ich wegen der überzogenen Preise nicht kaufen. Die reparieren die Autos auch nur so weit, dass sie über das eine Jahr Garantiezeit halten. In vielen Fällen wird nur an den Export verkauft, also ohne Garantie (hab ich selbst schon alles erlebt).
    Schau doch bei www.supra-forum.de oder hier im Forum bei Biete. Von den Privatleuten aus dem Forum wirst du kaum über den Tisch gezogen werden. Neulich war eine super Supra bei ebay drin, die zuvor ausführlichst im Forum gezeigt und beschrieben wurde. Da bist du auf der sicheren Seite. z.B. http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=88881
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 DJBlade, 08.08.2006
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    www.rmagic.net

    Performance, Leistungs & Qualitätstechnisch für Wankel Fahrer & Tuner eine sehr gute Japanische Adresse. Die RMagic Leute sind ein sehr professionelles Team. Ich persönlich kenne keinen anderen Japanischen Tuner der derart viel KnowHow hat wie diese. Die Leuchte schrauben seit vielen jahren in Ihrer Garage an Wankeln. Das Wissen haben diese wohl wirklich, wie es aussieht über alle Jahre selbst angeeignet. Das richtige Engine Zubehör findest du dort ebenfalls. Gerade die Dichtsätze für die Rotoren erlauben weit mehr Laufleistung & Stabilität als die von Mazda selbst. Sie halten auch weit mehr Belastung, & Themperaturen aus, was ja nicht nur bei Leistungssteigerungen Sinn hat. Sehr viel Leistung versprechen auch die programmierten ECUs. Ich kenne einige Kunden die sehr gute Erfahrungen mit den RMagic Produkten gemacht haben.

    Wobei man immer im Kopf behalten muss, dass die Wankel Motoren (Auch beim SE (RX8)) einfach nicht für viele KM gebaut sind. Die Pflege und regelmäßige Wartung einer RotorMaschine sollte Erste Priorität haben, wenn man Fahrspaß auf längere Sicht hin haben möchte.

    ich persönlich würde mir lieber einen FD TwinTurbo suchen. Allgemein waren die FDs Leistungsfähiger und Langlebiger. Tuningtechnisch auch noch weit interessanter. Wie z.B. das HKS, VeilSide oder Blitz Upgrade :]
     
  16. #14 speedmaster, 08.08.2006
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
Thema: Mazda RX7 FC3S Baujahr 90 - Kaufen und Optiktuning?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tuning karosserie mazda rx7

Die Seite wird geladen...

Mazda RX7 FC3S Baujahr 90 - Kaufen und Optiktuning? - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  3. Kauf eines RAV 4 2.0 4x2

    Kauf eines RAV 4 2.0 4x2: Hallo Gemeinde, mein Name ist Heiko, ich wohne in Leipzig und bin noch keine 50 Jahre alt ;-)... Ich habe mich gerade in diesem Forum angemeldet,...
  4. Fensterhebr bei Corolla E12 Baujahr 2004

    Fensterhebr bei Corolla E12 Baujahr 2004: Hallo liebe Foristen, gibt es einen Trick, ALLE Fensterheber so zu betätigen, dass die Scheiben komplett hochfahren? Ich meine, hinten rechts...
  5. Toyota Yaris Baujahr 08/2006 neueres Modell

    Toyota Yaris Baujahr 08/2006 neueres Modell: Hallo, bitte seid nicht zu hart zu mir, denn ich habe leider nicht viel Ahnung von Autos. Ich fahre dieses Auto jetzt schon mehrere Jahre und mir...