Maximale Drehzahl Avensis D-CAT 130kw/177 PS

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von smokey mc pott, 26.03.2006.

  1. #1 smokey mc pott, 26.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Mal ´ne Frage an alle Avensis D-Cat Fahrer:

    -Wie hoch dreht der Avensis D-Cat (130kw/177PS) bei V-Max?
    -Welche Geschwindigkeit ist das dann laut Tacho?
    -Wo sitzt der Drehzahlbegrenzer (Abregeldrehzahl)?

    Bin gerade dabei mir das Getriebe (Übersetzung, Geschwindigkeiten,....) etwas genauer "anzuschauen" und da fehlen mir noch ein paar "Eckdaten".

    Danke schon mel für Eure Antworten.

    Ciao.
    Dominik.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schuttgriwler, 26.03.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ist im Chip vorgegeben, es gibt keine mechanische Begrenzung wie bei den ollen C, L, B oder N -Diesel
     
  4. #3 smokey mc pott, 26.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Sorry. war dann wohl falsch ausgedrückt.
    Ich wollte nicht die "geologische" Position wissen, sondern bei welcher Drehzahl der Avensis D-Cat "abregelt". :rolleyes:
    (daß dieser el.ektronisch Abgeregelt wird, ist mir auch klar... :P)

    Mir geht´s da eher um die maximale Geschwindigkeit in den einzelnen Gängen (daher die Frage nach der Abregeldrehzahl) bzw. theoretisch mögliche Endgeschwindigkeit im Drehzahlbegrenzer 6.Gang,.... (Bergab mit Rückenwind und Viieeeel Heimweh wird dieser Wert wahrscheinlich auch nicht erreicht werden, aber mich interressiert´s halt mal ;))

    Ciao.
    Dominik.
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Ist der 6. Gang bei dem nicht extrem lang übersetzt? Da kannst Du theoretisch vielleicht 300 mit fahren.
     
  6. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich müsste mal wühlen, wenn es sonst keiner posten kann. X(


    Wenn ich mich recht entsinne hab ich bei Tacho 230km/h ungefähr 3300 - 3500 U/min. Auf jeden Fall sehr wenig. :D


    Edit:
    Abregel müsste bei 4300 U/min oder so sein.
    Eingetragen is der T25 mit 220km/h.
     
  7. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    nur 4300? Ich dachte die heutigen Renn-Diesel würden höher drehen oder ist diese Phase wieder vorbei? :gruebel

    Aber das Sechsganggetriebe hätte ich trotzdem gerne. :D

    bye, ylf
     
  8. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich bin mir zwar unsicher, aber beim T22 D4D war es um die 5100U/min.
    ich schau mal, wie es beim D-Cat is.

    Bein Neuen haben wir uns gefragt, wie man den Einfahren soll. Da war nix zum Einfahren....
     
  9. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Einfahren gibt es nicht mehr. Ist beim Benziner auch so.

    bye, ylf
     
  10. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Meinen Yaris musste ich einfahren.
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Der 177er D-CAT tanzt aus der Reihe. Ist eine Besonderheit, daß der Motor die hohe Leistung aus so niedriger Drehzahl holt.
     
  12. #11 smokey mc pott, 27.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Nö. Das klappt nicht ganz... Da müsste der D-Cat schon 5940 U/Min im 6. Gang machen..... (tut er aber nicht..... :P)

    Ich habe als Anhaltspunkt bisher nur sehr wenig Daten bekommen. Laut Aussage eines D-Cat Fahrers fährt er mit 4100 U/min 215 km/h (laut Tacho), was sich auch mit meiner Berechnung deckt. Ich komme auf "echte" 207 Km/h bei der Drehzahl.

    Mir geht es mit meiner Frage weniger um die überprüfung meiner Ergebnisse (ich weiss daß die Stimmen ;) ) sondern éigentlich nur um die "Begrenzung" der Tabelle nach oben hin.

    Wobei es schon Lustig ist, wieviel der Avensis (theoretisch) bei der max. Drehzahl des Corolla TS laufen würde.... (415 km/h) Wer braucht da schon noch einen Bugatti Veyron??? *rofl*

    Nee, mal zurück zum Ernst:

    @ ukhh:

    Bei "echten" 228 km/h dreht der Avensis genau 4500 U/min.

    @ all: für ein paar Vergleichsdaten wäre ich aber immer noch dankbar. V-Max (laut Tacho) und die Drehzahl dazu wären hilfreich.
    Wenn natürlich jemand von euch den D-Cat mal in die Abregeldrehzahl jagen könnte (und sich die Drehzahl merken), würde das meine Frage danach auch beantworten.... :] :D :D :D :rolleyes: *lach*

    Ciao.
    Dominik.

    P.S.: sind alles nur "theoretische Werte" basierend auf Abrollumfang (statisch, deshalb auch ein wenig ungenau (toleranz=>1%) da der Dynamische Abrollumfang zu ungenau (aufwendig) zum berechnen ist), Getriebe- und Achsübersetzung und Motordrehzahl.
    Soll ja auch nur zur info und keine Lebensaufgabe werden.... ;)
     
  13. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wow.

    Tja hab ich mich geirrt. Ich dachte der regelt bei 4500 ab.

    Tja, man lernt nie aus. Aber wenns so ist, ists so.

    Edit:
    100 km/h = 1700 RPM
    140 km/h = 2400 RPM
    180 km/h = 3050 RPM
     
  14. #13 smokey mc pott, 27.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Kannst ja noch mal genauer hingucken und mir dann das Ergebniss mitteilen... :]

    Wenn Du möchtest, kann ich Dir das Diagramm ja mal per e-Mail (kannst mir die ja mal per "PN" zukommen lassen) schicken. Dann kannst Du ja selber auch mal ein bisschen "herumspielen... ;)

    Ciao.
    Dominik.
     
  15. #14 smokey mc pott, 27.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme auf folgende Werte:

    100 km/h = 1980 U/min
    140 km/h = 2770 U/min
    180 km/h = 3550 U/min

    Auf welcher Bereifung steht Dein Avensis denn?
    Meine Berechnungen laufen momentan alle auf 215/50R17 (Abrollumfang: 2,0320 m) Der 205/55R16 hat einen Abrollumfang von 1,9852 m)
    Dadurch weichen die Werte natürlich auch etwas ab, aber nicht so stark.....

    Ciao.
    Dominik.
     
  16. #15 smokey mc pott, 27.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    @ ukhh:

    PN ist raus.....

    Ciao.
    Dominik.
     
  17. #16 Smartie-21, 28.03.2006
    Smartie-21

    Smartie-21 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.02.2001
    Beiträge:
    4.083
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW 118D + Peugeot 308CC 200THP
    Wenn du die Werte von Toyota.de nimmst für das Gereibediagramm haste ein Problem. :D

    Die decken sich nämlich nicht mit den praktischen Werten. Der T25 2.4 dreht in der Praxis auch deutlich höher als es die Theorie bei der von Toyota dargestellten Übersetzung sagt.

    Ich weiß auch nicht ... gibt Toyota falsche Werte an?

    greetz
     
  18. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Is nix angekommen.

    Aber hier, das:

    [​IMG]


    Also, mehr als 3500U/min sind nicht notwendig. :D
     
  19. Hardy

    Hardy Guest

    Definiere notwendig!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    um entspannt mit 190-200km/h auf der AB zu fahren. :D
     
  22. #20 smokey mc pott, 29.03.2006
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Hab´s nochmal gschickt....

    Ist aber ein Interessantes Diagramm.

    Ciao.
    Dominik.

    P.S.: "PN" war falsch ausgedückt. "E-Mail" trifft´s eher.... ;)
     
Thema: Maximale Drehzahl Avensis D-CAT 130kw/177 PS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t22 drehzahl angaben

    ,
  2. maximale drehzahl beim t25

Die Seite wird geladen...

Maximale Drehzahl Avensis D-CAT 130kw/177 PS - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...