max. Felgengröße E12 T

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Caisa, 07.01.2007.

  1. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier und möchte meinem E12 T (Kombi) schöne Alufelgen spendieren.

    Ich möchte weder eine Tieferlegung noch das Bördeln o.Ä. der Kotflügel in Betracht ziehen.

    Welche Felgengröße passt da noch? Gehen noch 7x17"
    alls ja, welche Bereifung sollte man da wählen?

    Grüße Stephan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 baTSler, 07.01.2007
    baTSler

    baTSler Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Also, 7x17" wirken auf dem e12 eher wie Pizzaschneider in ner guten alten
    Mafiaschindelbraterei..... :]



    ohne Tieferlegung solltest du minimum 18" oder gar 19" drunter bekommen, wobei das mit den 19er schon wieder ein Problem mit der Eintragung wird, wegen Tachoangelichung und so weiter....
    e12er Rolla mit 30mm H&R Federn und 18" Felgen sieht übrigens so aus
    guckst du:

    [​IMG]
     
  4. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi, netter Vergleich *g* :D
    Also im Moment sind 195/60R15 drauf. Na ja schöne 18" sind mir eigentlich zu teuer und die Reifen werden ja auch nicht billiger...
    Denke das mir vorerst von der Optik her 17" reichen (tieferlegen kann ma ja immernoch)

    Also passen die 7x17 auf jeden Fall?!
    Welche Reifen würdest du auf den 17"ern fahren?
    Wollte von OZ die Universe oder Michelangelo 8 kaufen. Wäre die ET 40 oder 45 ok?

    Gruß Stephan
     
  5. #4 X-TREME, 07.01.2007
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit 17 zoll gkauft mit 18 sieht er aus wie ein RAV :D
     
  6. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, mal abgesehen von der Optik passen 7x17" ohne Bördeln etc. richtig?

    Bleibt noch die Wahl der ET bzw. Reifen...

    Gruß Stephan
     
  7. #6 X-TREME, 08.01.2007
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Richtig Die reifenwahl viel bei mir auf 205/45/17 habe den Yokohama Parada genommen. Sieht top aus. Bei 215er Gummie sieht das nix aus weil er sich dann nach aussendrückt.
     
  8. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke, aber was genau meinst du mit dem nach aussen drücken?
    Kenn mich leider noch gar nicht mit der Materie aus.

    Wie ist der Yoko denn so und was für gute Alternativen gibt es. Toyo Proxes ist relativ günstig und anscheinend auch ganz gut. Wei jemand etwas über die Haltbarkeit?

    Gruß Stephan
     
  9. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich seh grad, bei Wheelmachine das die 205/40R17 idR. um einiges günstiger sind als die 205/45R17 woran liegt das? Würden auch ie 40er gehen und wo ist da genau der Untrschied? Sollte man bei 7,5x17 auch 205er fahren?

    Gruß Stephan
     
  10. #9 X-TREME, 08.01.2007
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinen Felgen war vorgeschrieben ein 45er zu fahren. Hatte keine lust jetzt extra einen 40 eintragen zu lassen. Mit nach aussendrücken meinte ich das der reifen breiter ist als die felge. Das sieht nicht sonderlich schön aus.
     
  11. #10 X-TREME, 08.01.2007
    X-TREME

    X-TREME Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    0
    Am besten ist du steckst dir mal eine 17 und 18 zollfelge mal drauf. Ich habe es getan und fande das die 17er besser kommen als die 18er. Die 18er sind zu gross wenn man keine verspoilerung mehr drann macht. Schau mal auf www.borbet.de da kann du dir mal verschiedene grössen aufs auto machen.
     
  12. #11 jerkliner, 08.01.2007
    jerkliner

    jerkliner Mitglied

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    215/40 R17 mit 30mm H&R Federn:

    [​IMG]

    215/40 R17 mit 45mm H&R Federn (Xlarge):

    [​IMG]

    ohne Tieferlegung siehts so aus (Offroad-Optik) :D

    [​IMG]
     
  13. #12 Bassdriver, 08.01.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Also 18 Zöller bei einem Corolla ohne jegliche weitere Modifikationen wie z.bsp. Tieferlegung passt nicht wirklich zusammen

    7x17 oder 7,5x17 sind problemlos. 8x17 wirkt dann wiederum komisch ohne Tieferlegung.
    Mann muss allerdings auch auf die Einpres/stiefe achten.
    Orientier dich zwischen ET 35 und ET 37 dann bist du auf der sicheren Seite.

    Dann wirst du mal schauen müssen wegen dem zul. Gesamtgewicht vom Kombi. Kann gut sein dass nicht alle Felgen die für den compact zugelassen sind auch für den Kombi verwendbar sind.
    Von daher am besten im Konfigurator durchklicken.
    Da steht auch die empfohlene Reifengröße dabei.
    http://www.premio-tuning.de/

    Der Unterschied zwischen 205/45 und 205/40 ist einfach das der Reifen vom Felgenring bis zur Fahrbahn 5 mm größer ist.
    Dumm zu erklären. Du hast einfach mehr Gummi zwischen Felge und Profil.
    Der Grund warum die 205/40er billiger sind wird der sein weil es die häufiger Bestellte Größe ist.
    205/45 scheint ne Sondergröße zu sein.

    Vorteil 40er, sieht besser aus.
    Nachteil Reifen verspringen mal gern in Spurrillen öfters bei schnelleren Kurvenfahrten. Extremer ist es bei 215/40 er und 7x17
    Wenn du öfters lädst oder den Kombi auch als Kombi nutzt nimm 7,5 oder 7x 17 mit 205/45er optik wird soweit ok sein und die Alltagstauglichkeit bleibt erhalten :) ;) ;)
     
  14. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke! Dann werd ich mal sehen ob ich was schönes in 7 oder 7,5 x 17 finde. Ist die Wheelmachine denn zuverlässig? Da kann ich ja den E12T (Kombi weil T) ja angeben und der spucktda ne menge aus. z.B. finde ich die OZ Universe oder Michelangelo in 7x17 sehr schön, genau so wie die Ronal Design 38 in 7,5x17
    Zur ET hab ich da leider nix gefunden... mein aber die war so bei 40?!

    Gruß Stephan
     
  15. #14 Bassdriver, 08.01.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    www.premio-tuning.de
    guck da mal. da bekommst alle infos.

    Felge im Konfigurator suchen und zum örtlichen reifen dealer gehen und bestellen
     
  16. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Jo hab da mal geguckt. Die OZ Felgen haben wirklich ET 40. Passt das dann noch sicher? Weil 35-37 war ja die sichere Seite oder?
    Als Reifen werden es dann wohl doch die 205/45R17 und etwas tiefer kann ich den Wagen ja später immernoch machen. So sieht es aber auch OK aus.

    Vielen Dank!
    Gruß Stephan
     
  17. #16 Bassdriver, 08.01.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Ob ET40 ohne umbauarbeiten, weiß ich net.
    Müsste man testen.
    Je höher die Einpresstiefe um so mehr nach innen kommt das Rad.
    Weiß net wie der Radkasten vom kombi gestaltet ist-
     
  18. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ronal R38

    Hi, hab gerade Ronal R38 Felgen in /,5x16 Zoll ET 35 angeboten bekommen. Hab auch schon bei www.Ronal.de nachgeschaut ob die passen und das sieht wohl so aus. Leider komm ich mit der Reifenwahl nicht ganz klar. In meinem Fahrzeugschein steht unter Ziffer 22+23 195/55R16 88V Diese Reifen passen auch auf die Felge nur steht im Felgenbericht bei Ronal bzw. da im Gutachten ewas von 195/50R16 für den Kombi. Kann evtl einer von euch mal auf der Ronalseite gucken ob ich die Teile nun fahren kann, welche Reifen passen und ob ich evtl um eine Vorladung beim TÜV verzichten kann.

    Mein Fahrzeug is der neuere Corolla Combi aber vor dem Facelift (E12T)

    Wäre super wenn mir da einer helfen könnte!

    Beste Grüße
    Stephan
     
  19. #18 *Toyotafreak*, 09.01.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    nimm doch einfach die TS Alus, die habe ich auch sind 16Zoll mit 195igern
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Caisa

    Caisa Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi, kann ich die einfach fahren ohne das ich das eintragen lasse muss?
    Im Prinzip geht es darum, dass ich die Ronal gerade sehr günstig haben könnte. Was kostet denn so ein TS Satz (evtl auch gut erhalten gebraucht)

    Gruß Stephan
     
  22. #20 *Toyotafreak*, 09.01.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    das sind die 16Zoller die du schon in denn Papieren hast
    ansonsten könnte dir das deine Toyo Autohaus eintragen lassen
    meine haben gebraucht 150€ gekosten
    Top ohne Bordsteinkratzer
     
Thema:

max. Felgengröße E12 T

Die Seite wird geladen...

max. Felgengröße E12 T - Ähnliche Themen

  1. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  2. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  3. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...
  4. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?
  5. Celica T 20 Facelift

    Celica T 20 Facelift: Suche Gurtschloss vom Beifahrersitz . Aber das Teil muss vom Facelift sein !!!