Mal wieder Shortshifter E10

Diskutiere Mal wieder Shortshifter E10 im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; Mahlzeit Leute! Zu Weihnachten wollte ich mich selbst beschenken und mir einen Shortshifter für den E10 zulegen. Derzeit finde ich nur die...

  1. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Mahlzeit Leute!

    Zu Weihnachten wollte ich mich selbst beschenken und mir einen Shortshifter für den E10 zulegen. Derzeit finde ich nur die Angebote von shortec. Einige von euch haben sowas ja schonmal verbaut. Wie passgenau ist das denn und wie schwer ist der Einbau? 19 € für das Teil hören sich günstig an, aber man hört ja immer "wer billig kauft, kauft 2mal".

    Wäre dankbar für nähere Infos.

    MfG Fiffi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hagbard23rd, 05.12.2007
    Hagbard23rd

    Hagbard23rd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    3.627
    Zustimmungen:
    20
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Kombi (EX) & Mazda 323 & Legnum VR4 RHD
  4. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    Anscheinend gibt es da Spielraum?!?

    Vielleicht kommt es drauf an, welches Getriebe im Wagen verbaut ist. Haben 4EFE und 4AFE eigentlich unterschiedliche Getriebetypen oder ist das derselbe?

    Das würde die eingeschränkte Passgenauigkeit erklären.

    Ich selbst hab einen 4EFE drin. Vielleicht kann sich ja jemand melden, der den gleichen Motortyp (65 KW / 88 PS) hat und den Shortshifter verbaut hat. Das würde mir schon weiterhelfen.

    MfG Fiffi
     
  5. #4 Black Knight, 06.12.2007
    Black Knight

    Black Knight Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hol dir den Shortshifter von shortec für den T23.

    Klick mich

    Hab den auch drin und muss sagen es passt und is geil :D.

    Musst halt nur anstatt den unterlegscheiben für den T23, paar Muttern aufschrauben, mehr isses nich.
     
  6. D4M60D

    D4M60D Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2005
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    @BlackKnight

    Hast du zufällig Bilder von deinem Shifter, wie du ihn verbaut hast? Würde mich auch mal interessieren, was ich da alles demontieren und wieder umschrauben müßte?! ?(

    Gruß, Christian.
     
  7. Fiffi

    Fiffi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.06.2004
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo Coupé L5
    So ich hab Neuigkeiten!

    Der Shortshifter wurde verbaut, wenn auch nicht ganz so, wie ich mir das vorstelle. Der Einbau war nicht das Problem, da kann man den Satz "alten raus, neuen rein" schonmal bestätigen.

    Die Schaltwege sind auf jeden Fall knackiger und auch etwas kürzer, wenn auch nicht viel.

    Es gestalten sich allerdings Nachteile, die einer Anpassung bedürfen:

    1. Die Gangführung fällt weg, man muss sich jeden Gang am Anfang erst neu ertasten.
    2. Der Schaltstock ist im Leerlauf stark nach hinten gebäugt, um den Serienstand zu erreichen, muss man in den ersten Gang schalten.
    3. Die gesamte Schaltung sitzt knapp 1,5 cm höher als die Serie.

    An die wegfallende Gangführung gewöhnt man sich schnell, es ist jedoch empfehlenswert, diese anzupassen, wenn man den "schönen Gruß" vom Getriebe bei zu hektischen Schaltwechseln vermeiden will. Die Höhe der Schaltung sollte ebenfalls überarbeitet werden - Schalfknaufhebel beliebig kürzen, neues Gewinde drauf schneiden und gut ist. Demnach fällt die Krümmung des Schaltstocks nach hinten auch nicht mehr so stark ins Gewicht, wen's stört, der muss halt mit industrieller Hilfe "nachbiegen".

    Fazit: Alles in allem ist der Shortshifter von shortec eine gute und günstige Alternative für knackige und schnelle Gangwechsel im E10. Die 19,00 Euro für die Ware sind also zu verschmerzen. Die Anpassungen sind allerdings echt nur was für Hobbyschrauber und begeisterte Enthusiasten. Wer vor den Anpassungsarbeiten zurück schreckt, dem würde ich eher zur Schaltwegverkürzung der T23 raten, da diese ja angeblich leichter passen soll - da spielen wir mit knapp 65,00 Euro aber auch schon in einer anderen Preisliga.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mal wieder Shortshifter E10

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Shortshifter E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 Rückleuchten

    Corolla E10 Rückleuchten: Hallo zusammen, brauche neue Rückleuchten für meinen kleinen. Eigentlich nur fahrerseite. Und evtl. noch Heckklappe und Schürze? Ist ein Compact...
  2. Innenausstattung E10/E11

    Innenausstattung E10/E11: Guten Tag Bin neu hier im Forum und wollte mich mal Vorstellen. Mein Name ist Kevin, komme aus Bochum und fahre einen Corolla E10 Bj. 96. Nun zu...
  3. Corolla E10

    Corolla E10: Verkaufe meinen geliebten E10. Er muss weg, da ich mir einen Lexus angeschafft habe. Er hat originale 82000km wurde bis jetzt nur im Sommer...
  4. MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;

    MR2 vs. E10 eine Abstruse Überlegung;: Guten Abend Werte Gemeinde. Ich habe heute zu viel Zeit zum Nachdenken gehabt. Aber ist es möglich einen Corolla e10 so aufzubauen dass er mit...
  5. Riemenscheiben Corolla E10

    Riemenscheiben Corolla E10: Servus zusammen, kurze Frage: wenn ich von oben in den Motorraum blicke, laufen zwei sichtbare Riemenscheiben auf der linken Motorseite. Die (auf...