Mal wieder Benzinfilter / Kraftstofffilter E9 / 2E-E

Diskutiere Mal wieder Benzinfilter / Kraftstofffilter E9 / 2E-E im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, obwohl ich die diversen Foren gut durchforstet habe, habe ich trotzdem noch keinen Schimmer wie der Benzinfilter aussieht. Ist es ein...

  1. #1 T.Theodor, 30.04.2009
    T.Theodor

    T.Theodor Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    obwohl ich die diversen Foren gut durchforstet habe, habe ich trotzdem noch keinen Schimmer wie der Benzinfilter aussieht.

    Ist es ein schwarzes, massiv wirkendes rundes Metallteil, mit etwa 6-7 cm Durchmesser, welches an der Spundwand der Fahrerseite zum Fahrgastraum sitzt, und oben eine axial angeschlossenen Verschraubung hat, von der im rechten Winkel eine Leitung in Richtung eines runden Rohres (welches vor dem Motorblock/Ansaugtrakt sitzt) geht?

    (Immer diese Kettensätze...)

    Befestigt ist dieses schwarze Teil mit einer Schelle um seine Mitte, welche mit zwei Schrauben an der Spundwand veschraubt ist.

    Und wenn dies der Benzinfilter ist, kann ich ihn gegen den von meinen Teiledealer gelieferten, sehr filigran wirkenden- Plastikfilter austauschen, der zudem Flansche zum Festklemmen und nicht zum Verschrauben hat?

    Gruß
    Theodor
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quite

    Quite Mitglied

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    2
    Es ist der Treibstofffilter den du da beschreibst, nicht zu verwechseln mit dem Aktivkohlefilter direkt daneben aber aus Plastik.

    Kann nicht empfehlen den orginalen gegen einen aus Plastik mit Schellen anschlüssen zu Tauschen, den auf der Leitung liegt ein nicht unerheblicher Druck und nicht ohne Grund sind alle Leitungen bis zur Fuelrail mit Druckregeler verschraubt.

    Wenn du vor hast in zu wechseln, überlege es dir gut, den es besteht die Gefahr das man die Treibstoffleitung infolge von "rund" gemachten Überwurfmuttern gleich mit tauschen kannst.
    Starmotion hat da schon erfahrung 8)
     
  4. #3 bartoszi, 02.05.2009
    bartoszi

    bartoszi Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann dir den Wechsel nur empfehlen, aber besorg dir ein qualitativ höherwertiges Teil von M.A.N. oder Herth&Busse. Bei mir war der alte Filter noch orginal (nach 15 Jahren und knapp 200tkm.).Da kam nur noch eine braune Brühe raus. Dein Motor wirds dir danken. Bei mir lief er nach dem Einbau des neuen Filters spürbar besser. Halt nur vorsichtig beim Einbau sein - und es ist ziemlich fummelig, da schlecht ranzukommen.
     
Thema:

Mal wieder Benzinfilter / Kraftstofffilter E9 / 2E-E

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Benzinfilter / Kraftstofffilter E9 / 2E-E - Ähnliche Themen

  1. Motorantenne in Carina E ersetzen

    Motorantenne in Carina E ersetzen: Meine Antenne fährt nicht mehr ein. Motor läuft, wahrscheinlich ist der Antrieb im A... Als Ersatz wird die BERU-A350 angeboten. Funktioniert das...
  2. Krümmer-Gelenk Carina E 1.8

    Krümmer-Gelenk Carina E 1.8: Bei meiner Carina ist das Gelenk am Krümmer (siehe Bilder) stark undicht. Kann man da eine Dichtung wechseln oder muß das Gelenk/der Krümmer...
  3. Ersatzgetriebe für Carina e

    Ersatzgetriebe für Carina e: Hallo, ich bräuchte wieder mal eure Unterstützung. Das Getriebe gibt laute Geräusche von sich, hab mir ein gebrauchtes geholt, dass angeblich...
  4. Carina E Kombi gesucht

    Carina E Kombi gesucht: Hallo an Alle, ich suche einen guten gebrauchten Carina E Kombi mit Klima und wenig Kilometern in gutem Zustand. Rechts oder Links Lenker ist...
  5. Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu

    Sachs Super Touring für E9 1,2 bis 1,6 Gti Neu: Verkaufe 2 neue Gasdruck Dämperpatronen für die Vorderachse. Ersatzteilnummer 110979 wurde ersetzt durch 290581. Fahrzeugliste gibt es hier:...