mal was statistisches

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Gast, 27.11.2001.

  1. Gast

    Gast Guest

    welche Fehler bzw. Probleme sind an euren T18 schonmal aufgetreten. Also bei mir hats mal den Wischermotor zerhauen, aber ansonsten war in den ganzen Jahren noch nichts. Wie sieht es da bei euch aus???
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollaner, 27.11.2001
    Corollaner

    Corollaner Guest

    Also ich fang malan,kann aber länger dauern:<br />1.) Stoßdämpfer hinten<br />2.) Spritzwasserpumpe<br />3.) säuft 12 LIter auf 100 km, warum keine Ahnung ich werds nachreichen<br />4.) Versenkantenne

    Ist wohl ein Montagsauto. Da war mein E 10 echt pflegeleicht gegen. Aber was nimmt man nicht alles auf sich um nicht mehr von Golf GTI´s überholt zu werden und wie Carlos die Ecken zu kratzen.

    Ser Vus

    [ 28. November 2001: Beitrag editiert von: Corollaner ]
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Tach Leute. Habe mich wohl etwas zu früh gefreut. Wollte eigentlich ohne Reparaturen ins 10´te Jahr gehen. Wird wohl nix. Eben hats meinen SSD zerhauen. Gleich an 2 Stellen. Nix mit schweißen. Scheiße. das Teil kam 800,- Oken und hat keine 3 Jahre gehalten. Jetzt darf ich erstmal den originalen dranschrauben. Das kotzt vielleicht an. Na dann cu.
     
  5. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.948
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Also bei meiner Celi ist jetzt im 11. Jahr der ESD-Flansch durch, ESD ansich war noch in Ordnung. Im 10. Jahr wurde bei 80000 Km die Kupplung erneuert. War aber nicht unbedingt und dringend erforderlich... Das war´s eigentlich.
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Also, da habe ich auch ein wenig Pech mit meiner Celi<br />Hier am die Probleme, die ich hatte:<br />- 1l Öl auf 1000KM<br />- 12Liter Benzin auf 100KM<br />- Wassereinbruch an der Heckklappe<br />- Lambda Sonde defekt<br />- Sehr Zäh zu fahren nach lägerer Autobahnfahrt<br />(Beschleunigt nimmer richtig)<br />Sonst fällt mir fürs erste nix mehr ein.
     
  7. #6 Sun_Devil, 28.11.2001
    Sun_Devil

    Sun_Devil Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2001
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt meine zweite T18. Bei der ersten war es nur die Lambdasonde, bei der zweiten (aktuellen) Sonde und Kupplung. Ansonsten ein zuverlässiges Auto, das in punkto Fahrspaß und optik kaum zu übertreffen ist.
     
  8. #7 Corollaner, 28.11.2001
    Corollaner

    Corollaner Guest

    Hey ich bin nicht der einzige mit 12 Liter auf hundert Km,wird es wohl nicht die Lambda sein? :P
     
  9. Gast

    Gast Guest

    na auch nicht schlecht. Na dann noch viel Glück mit deiner Celi Chris.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Corollaner, 04.12.2001
    Corollaner

    Corollaner Guest

    Servus,<br />ich habe ja gesagt ich werde nachreichen, warum meine Celica 12 Liter auf 100 km braucht, and here it is: Lambdasonde defekt. Danke auch, die kostet für mein Baujahr gerade mal 240 DM incl. Mehrwertsteuer. Autsch rief das Geldbörschen. Naja, was tut man nicht alles für sein Auto.

    Ciao X(
     
  12. Windi

    Windi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.03.2001
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Also meine T18 hat mittlerweile 165.000 drauf und nur geringe Mängel mit denen ich aber leben kann, da sie eh nur mein Sommer bzw. Spass-Auto ist.

    Höhenverstellung der Scheinwerfer defekt.<br />Hoher Ölverbrauch 1,5 Liter auf 1.000 km, wahrscheinlich sind die Kolbenringe nicht mehr die Besten aber ordentlich Power hat sie noch.<br />Bei kaltem Motor kratzt bzw. kracht das Getriebe beim Runterschalten vom 3. in den 2. Gang. Synchronring defekt aber ist mir zu teuer zum Wechseln lassen (über 2.000 DM).

    Ausser einem defekten Endtopf (Verschleißteil) hat ihr eigentlich nichts weiteres gefehlt.
     
Thema:

mal was statistisches

Die Seite wird geladen...

mal was statistisches - Ähnliche Themen

  1. Einfach mal kurz vorgestellt....

    Einfach mal kurz vorgestellt....: Mein Name ist Sascha und bin 37 Jahre alt. Ich wohne mit meiner Familie am schoenen Niederrhein im Kreis Wesel. Bin ziemlich interessiert was...
  2. mal was vernünftiges

    mal was vernünftiges: ToyotaBladeGRE156 :-))...
  3. Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.

    Brauche mal ein Rat zum toyota corolla e12 ts.: Hallo an alle Mitglieder. Ich habe ein Toyota corolla e12 ts zum kaufen gefunden. Mal ein paar Daten.: 1.8l mit 192ps. 126000km aufen tacho. Und...
  4. Hab die T16 auch mal auf Rallye dekoriert

    Hab die T16 auch mal auf Rallye dekoriert: [ATTACH] [ATTACH]
  5. Bin dann mal wieder da

    Bin dann mal wieder da: Hallo zusammen, nachdem ich 10 Jahre meinen Starlet P8 gefahren bin (Toyota Tuning Kalender 2011 - Februar o.ä.^^) und einem 2-jährigen...