Mängel TÜV

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Lukasli, 11.05.2011.

  1. #1 Lukasli, 11.05.2011
    Lukasli

    Lukasli Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19U Kombi
    Hallo Leute,
    ich war gerade beim TÜV und habe keine Plakette bekommen. Bin gerade ziemlich geknickt, weil nun weitere Kosten auf mich zu kommen und ich als Student einen kleinen Geldbeutel habe.
    Nun wollte ich euch mal fragen welche Kosten auf mich zukommen werden, dass ich überlegen kann wie ich die Reparaturen finanzieren kann oder ob ich mich von meiner Carina trennen muss.
    Auto: Carina T19U Kombi

    Mängel:
    -Kennzeichenbeleuchtung teilweise ohne Funktion
    -Stabilisator an der Vorderachse, Befestigung ausgeschlagen/schadhaft: Koppelstange links
    -Verschleißmaß der Bremsbeläge vorn erreicht
    -Stabilisator an der Hinterachse, Befestigung ausgeschlagen/schadhaft: Gummilager
    -Batterie, Pole korrodiert

    Wäre nett, wenn ich eure Einschätzung abgeben könntet.
    Vielen Dank, Lukas
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 vrm, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    vrm

    vrm Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Student und TÜV-Bericht, zwei Welten!

    Hallo Lukas,
    tja - so wie du das schilderst, scheint sich die Reparatur nicht mehr zu lohnen, es wird wohl ein Fall für den Abwracker werden.;( Allein die immens hohen Kosten für zwei neue Leuchtmittel der Kennzeichenbeleuchtung oder die Beseitigung der Korrosion der Batteriepole 8o das kostet....!
    Oder ein kompletter Satz der neuen Bremsbeläge vorn, dafür kaufen andere ein neues (Modell)Auto. Oder die Koppelstangen, allein die in der Bucht schon zu besorgen - fast unmöglich, allein was da für Zeit draufgeht. :roflMann Lukas, du bist zu bedauern. Obwohl, wenn du studierst, wie du schreibst, dann sollte das für einen Menschen, der einen Hochschulabschluss anstreben will, kein Problem sein, die Teilekosten bzw. die Reparaturkosten, notfalls bei der Firma mit den drei Buchstaben, zu erfragen. Und dann die Entscheidung selbst zu treffen, das wird von einem Studenten erwartet. Will sagen, stell dich nicht so an, probier es mit zwei neuen Birnchen, einem Satz Bremsbelägen, ein paar Koppelstangen und ein paar Gummis :D und die Kiste rennt wieder. Ach ja - die Batteriekorrosion - die bekommst du weggebürstet und danach immert schön Vaseline benutzen....?(also genau anders rum wie im richtigen Leben.


    Nur zu - selbst ist der Mann

    Gruß
    Volkmar
     
  4. #3 Redfire, 11.05.2011
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Dem ist nichts hinzuzufuegen.
    Teileanfragen bei diversen Anbietern machen. Toyota selbst kannst du vergessen wenn der Geldbeutel schmal ist.

    Wie gesagt: Batterie ist fix sauber. Bisschen Vaseline dran und gut.
    Birnchen sind guenstig. mach sie direkt vorm tuev rein, damit sie auf jedenfall funktionieren falls da ein spannungsproblem ist.
     
  5. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    habt ihr alle keine freunde die ihr mal fragen könnt?! das bekommt jeder schrauber normalerweise in 1-2 stunden wieder hin und das material kosted villeicht 100€ je nachdem was die gummis des ha stabis bei toyota kosten die bekommste nämlich nicht wo anderster.

    eine birne wechseln wirste selber können oder?! ansonsten stehts im bordbuch.
     
  6. TF104

    TF104 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    5.558
    Zustimmungen:
    29
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1.6 Executive & RAV 2.0 Travel
    Also ich verstehe die Leute nicht, die durch ausgefallene Beleuchtungsanlagen Ärger bei der HU bekommen. Sowas sieht man vorher...
    Na egal.

    Irgendwie komme ich mir verschaukelt vor bei der Frage ob ein Auto verschrottet werden muss, nur weil was ausgeschlagen ist. Klar kostet das was. Aber ein Auto kostet immer. Eine Reparatur muss bei einem alten Auto immer geplant sein. Und glaube mir, es gibt genug Fahrer anderer Fabrikat die so eine kurze Mängelliste freuen würde.

    Fahr in eine freie Werkstatt (nicht zu ATU&Co!!) und nimm den Mängelschein mit. Wirst sehen, was die dir sagen. Und wenn du die 100€ nicht hast, dann frage ich mich ob du schiebst, denn inzwischen kostet Volltanken auch in Richtung 100€...
     
  7. #6 diosaner, 11.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.05.2011
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Das war auch mein erster Gedanke.

    Wegen dem bisschen Pipifax ein Auto verschrotten.8o
    Meinst du, das dein nächstes Auto günstiger wird wie die anstehende Reparatur?

    Jede freie Werkstatt macht sowas Geldbeutel schonend.
    Zur Not kannste auch in eine Mietwerkstatt fahren. Da bekommst du auch die nötige Hilfe, sowas teilweise selbst zu erledigen.

    Edit:

    Mir passt auch die Aussage "armer Student" nicht. Dann kann ich auch kein Auto fahren.
     
  8. fox757

    fox757 Mitglied

    Dabei seit:
    30.06.2009
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T25 Kombi ,D4D 2.0
    Das Meiste ist ja schon gesagt. Altersgemäß kein Beinbruch.
    Ich würde allerdings unbedingt in einer Werkstatt checken lassen, ob "Befestigung ausgeschlagen/schadhaft: Koppelstange links" stimmt. Prüfer haben da sehr viel Fantasie.
     
  9. #8 EckigesAuge, 11.05.2011
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Ein Auto kostet immer. Steuer, Versicherung, Sprit. Ab und an neue Reifen, und da ist der Satz definitiv teurer wie die Reparatur, die nun für dich ansteht.

    So Lukas, einmal zum Mitschreiben für dich:
    - Die Mängel sind nicht der Rede wert
    - Beleuchtungseinrichtungen, Reifen, Kontrolllämpchen, Sichtkontrolle Bremse macht man vorab, dann gibts auch keine Überraschungen

    P.S.: Ich hatte im Studium kein Auto. Nichtmal einen Führerschein. Heute habe ich dafür 4 Autos... Tendenz steigend (ich verkaufe sie nicht!) ;)
    300€/Monat fürs Auto hatte ich damals nicht übrig. Soviel sollte man meiner Meinung nach dafür übrig haben, sonst gehts nach hinten los.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 E10_Liftback, 12.05.2011
    E10_Liftback

    E10_Liftback Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Volkswagen Yeti
    Oh man, wie geil...ich liebe dieses Forum! Egal welcher Titel ein Thread trägt, es wirkt immer wie ein Überraschungsei! :)

    Dachte schon ohne, was kommt da jetzt für eine Gemeinheit des TÜV rüber!!

    Also ich bin auch dafür, dass man das Auto erlöst und im Ausland weiter fahren lässt! :-P

    Grüße

    P.S.: Falls du dich doch dazu entscheiden solltest, dass Auto weiterfahren zu wollen, würde ich mich an deiner Stelle die Frage stellen, ob ich mir ein Auto während des Studiums überhaupt leisten kann. Denn ein Auto ist und wird immer mehr ein Luxusgegenstand!
     
  12. #10 Celica459, 12.05.2011
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Wegen ein paar Stabis und Bremsbeläge würd ich doch nicht Verschrottung als Option sehen8o
     
Thema:

Mängel TÜV

Die Seite wird geladen...

Mängel TÜV - Ähnliche Themen

  1. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...
  2. Kein Tüv wegen Seitenschweller

    Kein Tüv wegen Seitenschweller: Habe kein Tüv bzgl. den angebauten Seitenschwellern bekommen. Habe nur einen Prüfbericht, hat aber keinen Wert. Hat jemand eine Idee was ich...
  3. kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...

    kein TÜV wegen Kontrollleuchte Nebellampen...: ... Hallo zusammen, vielleicht kann hier jemand helfen. Folgendes Problem habe ich mit dem TÜV. Vor ca. 2,5 Jahren wurde an meinem Verso durch...
  4. Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!

    Toyota Corolla TS Kompressor TÜV NEU!: Hi Leute, wegen dringender Neuanschaffung gebe ich meinen geliebten und immer gepflegten Corolla ab. Habe das Auto vor 2 Jahren gekauft, und jede...
  5. Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu

    Biete Toyota Avensis 1.8 Edition an - 07/2011, 26Tkm, Navi, Kam+Sensoren, Stzhzg, TÜV neu: Hallo, wegen Fahrzeugwechsel verkaufe ich meinen Toyota Avensis. Highlights: EZ 07/2011, KM 26514, Privatanbieter, Standort: Stuttgart, 1.8...