Macht mi hässig!!! (Forums Abschlusstreffen 2005)

Dieses Thema im Forum "Berichte" wurde erstellt von CELINATOR, 01.11.2005.

  1. #1 CELINATOR, 01.11.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    [​IMG]

    Im Auftrag des Forums:


    MACHT MI HÄSSIG!!! (Forums Abschlusstreffen 2005)




    Farbfötelis und Bericht, aus Nator`s Sicht.
    Dieser Bericht erfüllt die strenge NSRN (Nator Standard Report Norm) Stage II.
    Stage I = Kurzer Überblick der nur einen Teil des Erlebten aufzeigt.
    Stage II = Ausführliche und sehr zeitaufwendige Recherchenarbeit die fast kein Detail auslässt.
    Zeitaufwand für diesen Bericht: ca. 7 Stunden



    Liebe User gebt fein acht, der Nator hat euch was mitgebracht. :]

    Intro

    Mein Leben war schon immer ein einziges Auf und Ab. Das war schon immer so und wird sich vermutlich auch nicht ändern. Ich hatte nie eine konstante Line. Mal bin ich oben, mal unten (wie beim Sex manchmal auch :D). Das Gute daran, es wird nie langweilig und das Leben gestaltet sich unfreiwillig interessant. Wenn man ganz unten ist geniesst man es umso mehr, wenn man mal wieder ganz oben ist.
    Seit etwa zwei Monaten kämpfe ich wieder mit einem „Down“ wie ich es nenne.
    Führerschein weg, Freundin weg, Ärger im Job und mein achter WK (Wiederholungskurs/Militär) stand mir auch noch bevor. Finanziell sah es auch schon besser aus aber ganz so schlecht ging es mir diesbezüglich nie. ;)
    Obwohl das neue Hobby von Gospel und mir, die Celica RS, wesentlich mehr Geld aufgefressen hat wie wir angenommen hatten. Ich war also mal wieder ganz unten angelangt.
    Wenn einem so viel Scheisse widerfährt, das ist schon einen Zombie wert (Insider ;)).
    Ein Versicherungsberater und guter Freund von mir sagte mir mal: “Mit Verlust muss man rechnen“. Und seitdem ich das tat wurde vieles leichter. :D Ich akzeptiere es und schaue weiter.
    Und so ist es ganz gut wenn man mal ins Militär kann um abzuschalten. Der Zeitpunkt war perfekt. Am selben Tag als ich einrückte gab ich auch den Brief (Führerschein) ab. Ich brauchte ihn ja sowieso nicht die nächsten drei Wochen. ;)
    Schweizer Militär ist im Prinzip ganz witzig. Eine Art Pfadfinderverein für Erwachsene. Und ja, Klein Nator war mal Pfadfinder. :] :D
    Man geht hin und was einem gesagt wird bestätigt man mit „Verstanden!“ und macht es einfach. Alles andere hat plötzlich keine Bedeutung mehr. So geht die Zeit sehr schnell um. Einige schalten das Hirn ganz aus und reagieren nur noch wie Roboter. Ich persönlich kann das nicht. Ich heiterte meine Mannschaft immer wieder mit schlechten Witzen auf (und dieses Jahr waren sie wirklich schlecht). :D Man kann damit aber wirklich die Moral einer Truppe steigern, das kann ich aus Erfahrung sagen. :]


    Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert. :D
    John Wayne ist ein Scheissdreck gegen mich. :hat2

    [​IMG]

    Dem Zugführer gefiel meine souveräne, loyale und spontane Art, was zur Folge hatte, dass ich am Ende des WK zum Obergefreiten befördert wurde. :hat2
    Ja es geht aufwärts, zwar langsaaaaaaaam ;) aber kontinuierlich. Mit dummen Sprüchen alleine ist aber der Job natürlich nicht getan. Und es ist ein schwerer Job (im wahrsten Sinne des Wortes). Wir schimpfen uns zwar “leichte“ Fliegerabwehr aber mit „leicht“ hat das nichts mehr zu tun. :rolleyes: :D.
    Neben der 16kg schweren Lenkwaffe trägt man permanent eine 14kg schuss- und splittersichere Schutzweste (wenn sie nass ist, ist sie noch mal 3 kg schwerer :rolleyes: ).
    Dabei natürlich immer der Kampfrucksack 8-10kg und das Sturmgewehr 4.3kg.
    Darfs noch ein bisschen mehr sein? Klar, eine Kabelrolle, ein Funkgerät, ein Nachtsicht- und ein Wärmebildgerät unter anderem. So ausgerüstet muss man im schlimmsten Fall bis zu 500m nen Berg hoch laufen. Unglaublich. :D

    [​IMG]

    Teilweise sind die Feuerstellungen wirklich sehr intelligent geplant. Zum Beispiel in mitten einer Kuhherde.

    [​IMG]

    Da kann man schon mal durchdrehen im Wald. :rofl

    [​IMG]

    Die geilste Szene bot aber ein Oberleutnant der sich über irgendwas grausam aufregte und uns einen gewaltigen ZS (Zusammenschiss) gab. :rofl

    MACHT MI HÄSSIG!!!

    Für unsere Deutschen Freunde:
    Hässig = sauer, wütend, erbost oder einfach nur der Nachname von nito. :D
    Siehe auch hier: http://www.dialektwoerter.ch/ch/h.html :D

    [​IMG]

    Der Vorteil nach einem WK: Das Hirn ist auf „Reset“ geschaltet. Man hat zwar blaue Flecken und ist verspannt aber der Kopf ist völlig frei.
    Der Nachteil: Man ist leicht reizbar. :vader

    Diesen WK nahm ich aber gelassen. Das Wetter war für einmal nahezu perfekt und für mich war ja alles Routine. Ich kannte ja die Spielchen bereits alle. ;)

    Trotzdem hatte ich aus all den oben genannten Gründen keinen Bock auf das Abschlusstreffen.




    The NSRN Report

    Ich hatte aber nicht mit dem Gospel Faktor gerechnet. Dieses Kerlchen bearbeitete mich zwei Tage lang und schaffte es trotz Gegenwehr mich doch noch dazu zu überreden. Dafür muss ich ihm danken, ich hätte sonst was verpasst. ;) Wenn aber das „Dream Team“ unterwegs ist wird es wie üblich vor einige Schwierigkeiten gestellt, welche es zu lösen gibt.
    Und wir hatten mächtige Probleme. Gospel hatte den linken Fuss gebrochen und durfte deshalb keine von Hand geschalteten Wagen fahren und ich durfte ja sowieso nicht fahren. :D
    Also mussten wir irgendwie einen Automaten besorgen. Gospels Vater hätte einen gehabt, wollte ihn aber nicht hergeben. Verständlich. :D
    Also fragte ich mal bei meinem Dad ob er den Legacy entbehren könnte. Dummerweise ist dieser schon verkauft und der neue Legacy 3.0 Spec. B (245 PS) bereits bestellt. Wäre also auch nicht so toll gewesen, wenn da noch ein paar Hundert Kilometer mehr drauf gekommen wären. Gekriegt hätte ich ihn trotzdem aber wie es der Zufall wollte rief Emma an und wollte wissen wie und ob wir zum Treffen fahren. Problem gelöst. Es ist unglaublich. Ich bin eher der Typ Organisator und Planer aber Gospels Lieblingsspruch diesbezüglich lautet:“ Du musst nur abwarten und nichts machen, dann lösen sich die Probleme von selbst“.
    Glaubt es oder nicht. Es ist beängstigend aber es war schon oft so…

    Diesmal auch wieder. Emma konnte ja fahren und nahm uns im GTN Carina mit. :] Leider war das alles ziemlich kurzfristig sonst hätte uns Emma in meinem Impreza fahren können. Diesen hatte ich aber bereits meinem Vater ausgeliehen fürs Wochenende. Egal, wir hatten trotzdem unseren Spass. :]

    [​IMG]

    An der Tanke angekommen folgende Schlagzeile: Aldi ist da …die tiefen Preise nicht.

    [​IMG]

    Ich werde aber weiterhin bei der Migros einkaufen gehen. Das Thema wurde ja in Off Topic bereits besprochen. ;)
    Während der fahrt nach Hockenheim kamen wir leider einige male in den Stau.

    [​IMG]

    Als wir in der Nähe waren rief Emma dann Krieger an. Wir suchten dieses Palmenrestaurant. :D

    [​IMG]

    Wir fanden es, trafen gegen 23 Uhr ein und wurden herzlich Empfangen. Die Überraschung gelang uns natürlich. ;)
    Gospel und ich bestellten erstmal was zu Futtern. So selten dämlich kann wirklich nur einer schauen. :D

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 01.11.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Schmeckte gut, musste man sagen.

    [​IMG]

    Diskussionsstoff hatten wir auch zur Genüge.

    [​IMG]

    Das Empfangskommitee beinhaltete schon einige bekannte Gesichter.

    [​IMG]

    Der Abend beziehungsweise der Morgen gestaltete sich schon etwas strange. ;)
    Wir trafen uns noch in Emma`s Hotelzimmer untere anderem um mit Udo und Olli noch was zu Saufen. Als diese irgendwann dann gingen waren nur noch Gospel und ich da.
    Wir lernten Emma von einer von uns bis Dato unbekannten Seite kennen und sprachen über Gott (im wahrsten Sinne des Wortes ;)) und die Welt. :D

    [​IMG]

    Morgens um fünf machte uns Emma unmissverständlich klar, dass wir endlich gehen sollten indem er sich einfach auszog und ins Bett ging. Wir hatten beileibe mehr gesehen als wir wollten und gingen danach auch auf unser Zimmer.

    So gegen 10.30 ging ich mich mal duschen und rasieren. Ich konnte einfach nicht mehr schlafen. Wenn ich mal wach bin, bin ich wach. Also schaute ich halt etwas TV was den Gospel schon etwas nervte aber was will man machen? :D
    „Frühstück“ nahmen wir beim McDoof um die Ecke ein. Als wir uns setzen wollten trafen gleich Udo, Gerhard und Co. ein zum Essen.

    Wie im letzten Jahr versammelten wir uns vor dem Motor-Sport-Museum.

    [​IMG]

    Da ich im letzten Jahr schon im Museum war musste ich das diesmal nicht mehr haben. Ich hörte nur was von einer Ausfahrt munkeln.

    [​IMG]

    Hier noch ein guter Schnappschuss von Marion und Toy.

    [​IMG]

    Ohne Brief und Auto waren mir sowieso die Hände gebunden und ich liess den Dingen einfach mal ihren Lauf. Nach kurzer Absprache mit Gospel und Emma entschieden wir uns an der Ausfahrt teilzunehmen.

    Gerhard und Udo erlebten grad Toyota…

    [​IMG]

    …während Toy, Rubia und ich uns es „gemütlich“ machten auf den B-Rängen in der Carina.
    Gospel die Sissy durfte vorne hocken wegen seinem Futz äh Fuss. ;)

    [​IMG]

    Auf der AB.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Manchmal schien es mir, als würden wir alle 5fünf Minuten eine Rast machen. Toy und ich fragten uns schon manchmal was das soll. :D

    [​IMG]

    Der Krieger ;)

    [​IMG]

    ZH`s wissen, dass sie cool sind. :hat2

    [​IMG]

    Das Wetter war top. Wir haben immerhin Ende Oktober und ich muss sagen der Oktober 05 hat uns wunderschönes Wetter beschert welches ich schon in der Armee geniessen durfte.
    Vor Allem Emma hat die Landschaft sehr gut gefallen. Wir haben auch ein Schloss gesehen. Davon gibt’s ja noch einige in Deutschland welche auch Touristenattraktionen darstellen.
    Mir selber gefällt das auch.

    [​IMG]

    Timo ging das Benzin aus und er musste kurz mal ausscheren. Als wir eine weitere Rast machten fuhr der Blindfisch doch einfach daran vorbei. :D

    [​IMG]

    Ui. Motörli schauen…

    [​IMG]

    Den hab ich auch nicht verstanden.

    [​IMG]

    Sascha, Krieger, Olli und Hossa begrüssten mich als wir mit der Carina II ankamen.
    Emma liess die teure Bereifung mehrmals rauchen. :D

    [​IMG]

    Zwei Sachen habe ich stark vermisst. Frau Feucht war nicht mehr in der Reception und es gab keine Muschi Drinks mehr wie im letzten Jahr. ;(

    Für die Unwissenden:
    http://www.tubel-connection.ch/page/reports/abschluss_treffen_04

    Abends führte uns Krieger wie gewohnt zum Griechen. Sharky und Emma hatten bereits ne interessante Diskussion am Start.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Big Brothers ;)

    [​IMG]

    Saskia tat mir wirklich leid, da sie den ganzen Abend von Dennis voll gelabert wurde. :D

    [​IMG]

    Toy war dieses Weekend etwas ruhiger als sonst drauf. Aber das hab ich manchmal auch.

    [​IMG]

    Sympathisch und nachdenklich – der Ruderer. War schön dich kennen zu lernen.
    Scheinst ein guter Typ zu sein. :]

    [​IMG]

    Hier lautete die Vorgabe. Ernst gucken und die Nator-Pose™ einzunehmen.
    Klappte nicht schlecht. Zusammen haben wir einen BMI von 97. Also aufpassen! :D

    [​IMG]

    Für alle die ihn noch nie gesehen haben. Das ist er. Der Chief Commander des Forums.
    Gerhard. War schön dich wieder mal zu sehen. :)

    [​IMG]

    Mone hatte meinen hinterhältigen Angriff an der Drift Challenge noch immer nicht verkraftet und schwörte abermals Rache. :D

    [​IMG]

    Danach ging’s ab in die Irish Bar und ich höre den Satz von Gospel noch heute in meinen Ohren. “Junge hüt zobig verschtrichts mi“ (Junge, heute Abend hauts mich weg). Ich wusste Bescheid. Er hatte es sich vorgenommen. Er wollte allen Ernstes Udo unter den Tisch saufen obwohl dieser den doppelten BMI hatte. :D Ich kannte den glänzenden Ausdruck in seinen Augen und wusste es würde eine lange Nacht geben aber nichts könnte ihn jetzt daran hindern. Da es leider keine Muschi-Drinks an diesem Abend gab trank ich Zombies (aber nur die Sissy-Version). ;)

    [​IMG]
     
  4. #3 CELINATOR, 01.11.2005
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Mone zeigte Rolla und Sandra wo es lang ging.

    [​IMG]

    The Top of BMI. Udo fand aus mir bislang unerklärlichen Gründen grossen Gefallen am BMI. Glaube Gospel hat ihm diesen Furz erzählt.

    [​IMG]

    Jedenfalls können wir hiermit die erste offizielle Forums BMI präsentieren. :D



    The Forums Top Member BMI

    XLarge 47
    Udo 45
    Gerhard 32
    Olli 32
    Mike B. 30
    Nator 30
    Sharky 29
    Toy 27
    Emma 26
    Dr. Hossa 23
    Gospel 22
    Rubia 22
    Timo 21
    Black Yaris 20



    Nachdem das Wettsaufen gegen Udo langsam seinen Lauf nahm wurde Gospel immer lockerer. :D Ich nahms gelassen, denn ich wusste genau was noch kommen würde.

    [​IMG]

    Emma hingegen war da schon wesentlich gesitteter und genoss auch harten Stoff der Stil hatte im Gegensatz zu der Sambuca-Gülle die sich Udo und Gospel hinter die Binde kippten.

    [​IMG]

    38 von den Dingern schüttete er in sich ryan. :D

    [​IMG]

    Kommen wir zu den Forums-Mädels. Am Start mal wieder Mone und Carmen.

    [​IMG]

    Marion und Jessica (ich hoffe das stimmt, mein Namensgedächtnis ist sackschwach).

    [​IMG]

    Hier noch zwei hübsche Mädels - Pagon und Black Yaris.

    [​IMG]

    Thomas servierte derweil weiteren Nachschub für Gospel und Udo.

    [​IMG]

    Genau, da war er schon sackkanonenvoll. :D

    [​IMG]

    Eine Toilette hätte es ja gehabt aber eben…

    [​IMG]

    Andy war auch etwas ruhig aber entspannt an diesem Abend.

    [​IMG]

    Die reifere Generation würdig vertreten durch Gerhard und Sharky.

    [​IMG]

    Hier noch zwei weitere Mädels… äh das sind ja Gospel und Sandra. ;)

    [​IMG]

    Es war höchste Zeit mal ne Ladung frische Luft zu schnappen, so gingen wir nach draussen wo Udo seine Urkomische Geschichte mit den Pferden erzählte. War wirklich saugeil. :rofl
    Ich selbst bin auch mal ein paar Jahre geritten. Mein Grossvater hatte eigene Springpferde.
    Ist aber auch schon bald 15 Jahre her. Unglaublich wie die Zeit vergeht…

    [​IMG]

    Gospel hatte schon leichte Koordinationsprobleme aber er liess sich nicht viel anmerken.

    [​IMG]

    Männerfreundschaft kann auch so aussehen. :D

    [​IMG]

    Hier fleissig am Üben der Nator-Pose™ im Bond Style.

    [​IMG]

    Die fantastischen vier.

    [​IMG]

    Gospel war mittlerweile derbe angetrunken und seine Fresse wurde immer grösser.
    So gross, dass er einen Russen anfickte.

    [​IMG]

    Die Situation wurde zunehmend brenzliger. Gospel beschimpfte ihn auf Jugoslawisch („Ich fick dich in den Arsch!“ usw.). Der Russe wurde verständlicherweise etwas sauer. Einmal packte er ihn etwas am Hals und ich dachte gleich knallts.

    [​IMG]

    Emma und ich erkannten den Ernst der Lage und zogen Gospel weg von dem Russen.
    Ich fing dann ein Gespräch mit ihm an um ihn abzulenken und tat so als würde es mich interessieren. Er sei ein Russland-Deutscher der in der Schweiz für ein bekanntes Liftunternehmen arbeiten würde.

    Zwischendurch kam Gospel noch mal und faselte was von“ Russia, Russia, burning Kasha!“ worauf ich ihn wieder aus der Gefahrenzone schob und mir vom Russen erklären liess, dass Kasha Kartoffelbrei bedeuten würde. Der Sinn von dem Spruch wäre, dass wenn man viel Kasha essen würde, würde man Muckies bekommen.
    Ich laberte noch etwas mit ihm über Zürich und dann gingen wir wieder unsere Wege. Den möglichen Streit konnte ich schlichten und fortan liess ich Gospel nicht mehr aus den Augen.
    Wer weiss was er noch alles hätte anstellen können oder der Russe hätte ihn in einem unbeobachteten Moment vielleicht abgefangen…
    Aber Bodyguard spielen alleine reichte nicht, jetzt musste ich auch noch aufpassen das er nicht auf die Fresse fliegen würde. :rolleyes :D

    Bis er kotzen musste war es nur noch eine Frage der Zeit. Das Resultat sah man hier.

    [​IMG]

    Und draussen vor dem Pub markierte er auch noch sein Revier.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Er konnte kaum noch stehen und wollte nur noch nach Hause. :D

    [​IMG]

    Wenn ich mich nicht irre (und ich irre mich nie :D) hatte Gospel für € 52 gesoffen.
    In der Schweiz hätte ihn diese Übung wohl in den finanziellen Urin äh Ruin getrieben. ;)
    Wenig später hatte ich wieder die Arschkarte gezogen, da ich ja unglücklicherweise mit ihm ein Hotelzimmer teilte. Wenigstens hatten wir getrennte Betten und ich schlief neben dem offenen Fenster. Die restliche Nacht verbrachte Gospel mit Kotzen. Das Bett, der Gang und das Klo mussten dran glauben.
    Wir waren ja alle mal jung und (b)rauchten das Geld.
    The day after hatte Gospel natürlich Kopfschmerzen und Mühe aufzustehen.

    Draussen warteten schon grinsend die anderen, hier Pagon und der Ruderer.

    [​IMG]

    Ich schnappte auch etwas frische Morgenluft und tat das was ich am besten konnte. Gut aussehen. :D

    [​IMG]

    Dies fiel Gospel etwas schwerer. Egal. :D

    [​IMG]

    Zum Brunchen fuhren wir trotzdem noch mal in das Irish Pub und die Bedienung erkannte uns sofort. Sie versuchte auch gleich den Schweizerdialekt nachzumachen als wir bestellten. :D

    [​IMG]

    Der Brunch war sehr delikat. :] Kann man wiederholen next time.

    [​IMG]

    Wir verabschiedeten uns und stiegen in den Carinaboliden ein. Das Teil lief maximal 205. Meistens aber nicht über 180.

    [​IMG]

    Trotzdem kamen wir sehr zügig voran und waren nach rund drei Stunden wieder in Winterthur ZH.

    [​IMG]




    Und die Moral von der Geschicht`
    kotze nach dem Saufen nicht. :hat2



    Grunz,
    Hofberichterstatter Nr. 1 *mit Auszeichnung* :D





    Backstage

    Am 26. November findet ja das Schnitzelessen statt. Ich werde einen grösseren Trip durch Deutschland machen. Muss noch die restlichen Urlaubstage verpulvern und werde wenn alles klappt vom Schnitzelessen direkt mit Toy nach Hamburg zu ukhh fahren und dort ein paar Tage verbringen. Mir ist aber noch was Gröberes eingefallen. :D
    Ich werde endlich die Kaffeemaschine mitnehmen und von Hamburg noch nach Husum fahren wo mein Arbeitskollege wohnt und endlich nach fast zwei Jahren dieses leidige Thema abschliessen. :D

    Von Hamburg aus werde ich dann nach Düsseldorf fahren um Gospel und Emma dort vom Flughafen abzuholen. Dann zurück nach Köln zum Forumsjubiläum und wenn das alles geschafft ist zurück nach ZH.
    Die Spritkosten werden € 400 wohl übersteigen. Aber erstens hab ich’s ja :D und zweitens habt ihr ja gelernt: Mit Verlust muss man rechnen. ;)
     
  5. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    hast mal meine schönste seite fotografiert nator ;) :D :D :D :hat2
     
  6. #5 king_dingeling, 01.11.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    1A Bericht :]
     
  7. #6 Jackhammer, 01.11.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Ein Bericht, wie man ihn gewohnt ist...

    Habe gut gelacht :D

    Mein Favorit:
    [​IMG]
    :D :D :D
     
  8. #7 SirPaseo, 01.11.2005
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    ABSOLUT GAYNILAER Bericht!!!!!!!!! :D
    Wie immer.
    Hab mich köstllich amüsiert!!!
    Denn schrei mal bescheid wenn hier im hohen Norden bist!

    Gruß
    Maik
     
  9. #8 versoD4D, 01.11.2005
    versoD4D

    versoD4D Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    2.270
    Zustimmungen:
    0
    wie immer top bericht *daumenhoch*


    wenn ich das so lese was der gospel so angestellt hat, stelle ich fest das er ja noch nüchtern war als er mich angepöpelt hat :D
     
  10. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Aha!

    Ich traute mich garnicht danach zu fragen: Wars denn gut beim Treffen? ?( :D :D :D :D

    Weiter: Ich würde dich töten! :] :] :]









    :rofl

    Edit: Die Kritiken dürften bei der Länges des Berichtes wohl länger dauern! :D :D :D :D
    Geil!
    Warst du nüchtern oder wie hast du die Kinpserei noch gerafft? ?(
    :respekt !!


    Mann Mann Mann!
     
  11. #10 the_iceman, 01.11.2005
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    sehr schöner bericht, sah nach sehr viel spaß aus! :]
     
  12. Olli

    Olli Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.05.2002
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    M3
    ein geiles Treffen in einem grandiosem Bericht wiedergegeben :D
    ums mit Simons Worten zu sagen: Deluxe !!! :]
     
  13. Dukem

    Dukem Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    4.319
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW E91 LCI, Ford S-Max 2011
    Super cooler Bericht. Habe ich schon richtig vermisst. :] :] :]
    Danke dir, Nator, ohne deine Berichte wäre es hier viel langweiliger. Hey Souly irgedwann muss man doch mal kapiert haben was man verträgt und wann schluss ist mit Saufen... :rolleyes:


    Versuche mal am 2. Dezember nach Köln zu kommen.
     
  14. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ich werde endlich die Kaffeemaschine mitnehmen und von Hamburg noch nach Husum fahren wo mein Arbeitskollege wohnt und endlich nach fast zwei Jahren dieses leidige Thema abschliessen.


    Ja bin ich blöd????

    Aber zeig sie ikhh!!! (insider) :rofl !
     
  15. #14 Jackhammer, 01.11.2005
    Jackhammer

    Jackhammer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.08.2002
    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    0
    Zu diesem Punkt sollten wir uns mal unterhalten... :D
     
  16. udo

    udo Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    sehr sehr feiner bericht, sehr sehr feines treffen, sehr sehr feiner wettkampf :hat2 ich wußte schon immer, es gibt auch sportarten, die man mit einem BMI 45 easy gewinnen kann :D:D:D:D

    cu udo
     
  17. #16 Slowrider, 01.11.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    top report :] ;)
     
  18. rtv

    rtv Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Das neben Marion war mein Drachen und der nennt sich Jessica ;-)
    Ich war übrigens Ralf - viele kannten mich ja noch nicht (Trotzdem bin ich um das Fisherman's Weizen gekommen) :))
    P.S.: BMI = 23 8)
     
  19. #18 Mr.Turbeau, 01.11.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Würklich wieder en geile Bricht..
    Muemer hald immer wieder säge...:)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Authrion, 01.11.2005
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich wollts grad sagen...du hast sie nicht auf nem foto drauf, da wir etwas früher gehen mussten!

    schöner bericht...vielleicht an manchen stellen etwas zu "detailliert" :D :D aber war cool....

    ..überraschung ist gelungen! :] :]

    greetz
     
  22. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Treffen war mal wieder ganz hervorragend und der Bericht ebenfalls- Natorstyle halt :]

    Gospel war zum wiederholten Male ein Highlight :D
    Russe; 1.80m; 90Kg: (erzürnt) "Ehhhhh, soll isch Dir Finger breschen?"
    Gospel; 1.75m; 65Kg: (lachend) "Russia, Russia, burning Kasha" :rofl
    Sehr geil :D

    Toy
     
Thema:

Macht mi hässig!!! (Forums Abschlusstreffen 2005)

Die Seite wird geladen...

Macht mi hässig!!! (Forums Abschlusstreffen 2005) - Ähnliche Themen

  1. Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen

    Innenverkleidung Hektür RAV 4 Bj. 2005 abbauen: Hallo, ich bin zwar erst seit kurzem hier angemeldet, hoffe aber schon auf Hilfe! An unserem zweitürigen RAV 4 Baujahr 2005 ist beim hinteren...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005)

    PDC Sensor Modellbezeichnung gesucht (Verso 2005): Mein neuer alter Verso hat hinten und vorne je 2 PDC-Sensoren (Park Distance Control). Natürlich wie bei alten Autos üblich ist einer defekt....
  4. Ein Hallo ans Forum....

    Ein Hallo ans Forum....: mein Name ist Michael, bin 54 Jahre alt, verh. berufstätig und seit 2013 Besitzer eines Starlet P8. Was erst als 2.-Wagen lief, hat sich...
  5. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...