Lüftungskanal, bzw. Schlitz ist los

Diskutiere Lüftungskanal, bzw. Schlitz ist los im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Leute, ich habe bei meinem Toyota Corrola Verso, Bj. 2006 den Lüftungsschlitz auf der Fahrerseite los. Ich habe bereits versucht das Teil...

  1. #1 corollaV18, 27.07.2013
    corollaV18

    corollaV18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe bei meinem Toyota Corrola Verso, Bj. 2006 den Lüftungsschlitz auf der Fahrerseite los.
    Ich habe bereits versucht das Teil nach vorne zu ziehen, aber ich erkenne dort keine Befestigung.

    Hatte jemand auch schonmal das Problem und wenn ja, wie habt ihr das Teil wieder richtig befestigt.
    Ich denke mal das ist wegen der Hitze los gegangen.

    Das scheint ein komplettes Teil zusein, was dann auf ein Luftkanal geht.
    Ich habe auch schon das Handschuhfach demontiert und zu sehen, wie das fest ist, aber leider erkennt man da auch recht wenig.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Duke_Suppenhuhn, 28.07.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Handschuhfach? Fahrerseite?? Schlitz?

    Meinst Du die Düse an sich? Die sollte nur gesteckt sein, aber bei Deiner Beschreibung würde mir ein Foto hilfreich erscheinen.
     
  4. #3 corollaV18, 28.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 28.07.2013
    corollaV18

    corollaV18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja die Beschreibung ist ziemlich bescheiden, wenn man das so ausdrücken darf.
    Wie auch immer.
    Ich habe heute nochmal gegoogelt und Probiert, aber irgendwie komme ich da nicht weiter.
    Meiner Meinung dürfte sowas gar nicht nach hinten rutschen.
    Ja, ich meine die Düse komplett.

    [​IMG]
    http://www.imageshost.de/bilder.php?id=3f3bd7010ee16c2ae9476ce724edeb2b
    [​IMG][/URL][/IMG]
    [​IMG]
     
  5. #4 corollaV18, 29.07.2013
    corollaV18

    corollaV18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mich eben nochmal dran gegeben und das Problem entdeckt.
    Die unterste Lasche von der Lüftdüse ist gebrochen.

    Nun ja.
    Soweit so gut. Nun weiß ich nicht, ob es sich lohnt das Teil wieder dran zu kleben.
    Und wenn ja, welchen Kleber nimmt man da am besten.

    Warum konnte nicht einfach die Fahrerseite kaputt gehen, da kommt man wenigstens gut dran.
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 29.07.2013
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ich würde das Teil an Deiner Stelle komplett ausbauen und mit Sekundekleber fixieren. Danach gut anschleifen und von hinten großflächig mit 2-Komponentenkleber verkleben.
     
  7. #6 corollaV18, 30.07.2013
    corollaV18

    corollaV18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für deine Anntwort.
    Ich konnte aber bereits das Problem beseitigen.

    Ich habe die Lasche mit Berner Duo Fix wieder angebracht.
    Meine freundliche Werkstatt hat mir das Zeug ausgeliehen, Teufelszeug sag ich dir.

    Ausbauen ist ja mal so en Ding. Da musst du das halbe Amarturenbrett zerlegen.
    Ist halt nicht so gut gemacht, aber es ging.

    Vielen Dank nochmal,
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lüftungskanal, bzw. Schlitz ist los

Die Seite wird geladen...

Lüftungskanal, bzw. Schlitz ist los - Ähnliche Themen

  1. 370 Stk. Reparaturanleitungen bzw. Werkstatthandbücher etc.

    370 Stk. Reparaturanleitungen bzw. Werkstatthandbücher etc.: Biete hier über 370Stk. Werkstatthandbücher verschiedene Modelle. Geht von 70er und 80er bis ca. Anfang der 90er Jahren. Davon über 100...
  2. Was ist das bzw. ist das wichtig?

    Was ist das bzw. ist das wichtig?: [ATTACH] Hallo, bin neu hier und hoffe jemand kann mir sagen welches Teil das hier ist, bzw. ob man das für rund drei Monate, länger werde ich...
  3. Mechaniker aus Frechen bzw. beim Levy?

    Mechaniker aus Frechen bzw. beim Levy?: Hi. Haben wir im Forum einen Mechaniker aus Frechen bzw. beim Levy arbeiten? Es geht darum sich ein Auto von denen für mich mal anzugucken....
  4. Eingeschweißte Mutter im Rahmen lose....

    Eingeschweißte Mutter im Rahmen lose....: Hallo zusammen Wie vor einigen Jahren zuvor bei der RS hat sich nach einem Fahrwerk und Kupplungstausch ( Achse und Getriebe ausgebaut ) sich...
  5. Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning

    Es geht los, Celica St182 Kopfdichtungswechsel und Tuning: So, nach 1,5 Jahren überlegen was ich nun machen will, ob umbau auf 3sge gen3 oder beams oder gen2 erhalten und aufbauen, hat sich meine...