Lüfterproblem im E10

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von corollapilot, 12.02.2003.

  1. #1 corollapilot, 12.02.2003
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Mein Rolla plagt ein seltsames Problem aus den Lüfteröffnungen über der Mittelkonsole kommt nur kalte Luft während an allen anderen warme Luft rauskommt. Der Regler steht natürlich in der richtigen Position (Luft oben, oder Luft oben/unten)
    Kennt das jemand ?( Im Winter ist das nervig, vor allem weil ohne diese Öffnungen der gesamte Raum um den Schaltknauf immer kalt bleibt (schlechte Wärmeverteilung)
    Die Heizung bezieht doch beim E10 die Warmluft nur aus der Abwärme des Motors, oder gibts da noch nen extra Heizer der vielleicht kaputt ist?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    ääh.. ich glaub aus der mittelkonsole kommt auch nicht unbedingt so doll geheizte luft.

    und nen extra heizer hats nicht.

    bei mir hats das gleiche phänomen.
     
  4. #3 -=Christian=-, 12.02.2003
    -=Christian=-

    -=Christian=- Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Überm Radio kommt immer kalte Luft, warum auch immer, sei denn du schiebst den Regler nach ganz links (Das Symbol, wo der Pfeil nur ins Gesicht zeigt) dann kommt dort auch warme Luft!!
     
  5. #4 Schuttgriwler, 12.02.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Solange wie bereits geschrieben der Zeiger des Luftmengenverteilers nicht ganz auf Geischt steht, soll dort immer kalte / lauwarme Luft herauskommen.

    Warum ?? TOYOTA nennt das seit den 70ern "Bi-Level".

    Der Gedanke der kleinen schlitzaugigen Ingeneure: Wenn Du im Winter längere Zeit fährst und Heizung anhast, wird mit der Zeit auch die Kopf,- Oberkörperregion sehr warm (Im winter hat man im Auto oft die Jacke an). Um aber einen "kühlen" klaren Kopf zu behalten, bei gleichzeitig warmen Füßen, kommt dort eben kältere/kalte Luft heraus.

    Ich persönlich finde das garnicht mal so schlecht. Dann kann man die Gebläseleistung recht hoch lassen und dreht eben nur etwas die Temperatur herunter. Das funktioniert sogar bei meinem grottenalten KP60.

    gruß

    dennis
     
  6. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    wunderbar, jetzt hammers ja amtlich bestätigt!

    also, corollapilot, dein vermeintlicher defekt iss in wirklichkeit ein genial ausgearbeitetes System japanischer Ingeniöre, kurzum eine Meisterleistung :D
     
  7. #6 corollapilot, 13.02.2003
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Cool! :D
    Hei-tesch im E10! :D

    Ne, mal im ernst, auch wenn ich den Regler (wie bereits oben geschrieben) ganz nach links schiebe kommt kalte Luft! Und das richtig seltsame ist, das es letzten Winter nicht so war, da bin ich mir sicher. Es fing dann an das aus der linken der beiden Öffnungen warme Luft kam und aus der rechten kalte (Weiß zwar nicht wie, da die Luft für beider Öffnungen aus einem Tunnel kommt, aber egal) und mittlerweile kommt nur noch kalte! Hauptsache die anderen Öffnungen bleiben warm...
     
  8. #7 CorollaDriver, 13.02.2003
    CorollaDriver

    CorollaDriver Mitglied

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Na, du musst die Töle viel mehr treten damit der Motor mal warm wird... :D :D :D

    Im Ernst, keine Ahnung was das ist... ?(
     
  9. Bender

    Bender Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich ehrlich bin, hab ich das bisher an keinem Auto gehabt, dass in der Mitte warme Luft rauskommt. ?(

    Und diese jap. Hightech, dass wenn ich die mittleren Schlitze rumdrehe und auf den Kopf stelle (vergessen wie) warme Luft kommt, hab ich bisher noch nicht festgestellt. Hab die Dinger immer zu, da sonst halt kalt wird.



    [Mensch bei diesem neuen "Antwort-erstellen-Fenster" bin ich ja echt platt!] :D
     
  10. #9 karsten w, 13.02.2003
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Modellen für Skandinavien etc. kommt in der Mitte immer warme Luft, wenn die Heizung aktiviert ist. Bei den mitteleuropäischen Modellen nur wenn die Düsen (Symbol Pfeil auf Kopf) auch angewählt sind.

    Ein Umbau müsste also möglich sein, Aufwand aber nicht unerheblich.
     
  11. #10 corollapilot, 13.02.2003
    corollapilot

    corollapilot Guest

    Ich will aber warme Luft [​IMG]
    Ich heul gleich! X(





    :D [​IMG]
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    Jo, des iss glaub ich generell so, dass aus der Mitte ungewärmte Luft kommt. Bei unserem BMW kann man dann noch seperat wählen, ob man sie geheizt haben möchte, aber in normalstellung iss da kalt-only..
     
  13. #12 Nemesis01, 14.02.2003
    Nemesis01

    Nemesis01 Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2001
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn man den regler ganz nach links stellt dann muss da auch warme Luft kommen. Wenn nich:
    Könnte es sein dass da irgend ein Schlauch oder so ab ist (oder ein Tunnel nicht genau auf dem Anderen sitzt) oder dass das Rohr verstopft ist?
    Was passiert denn wenn Du den Lüfter auf volle Pulle, den Regler ganz nach links stellst und alle anderen Lüftungen zu machst (mit dem Rädchen) (bei leicht erhöhter Drehzahl - dann wirds noch wärmer)?
     
  14. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Habs ausprobiert. Den Lüftugsregler auf das zweite Symbol von links (Luft auf Fahrer+auf die Füße) und dann die Heitzung bis zum Anschlag auf gedreht. Kam heißte Luft, dann den Regler ein bissel runtergedreht. Da kam dann links+rechts ware, in der Mitte kühlere Luft. Genital! :D :D
     
  15. #14 Corolla Fanatic, 15.02.2003
    Corolla Fanatic

    Corolla Fanatic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.915
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus SC 430, RAV4 Executive
    Das "Problem" kenn ich! Ist aber nicht wahr das dies bei jedem Auto so ist. Bei meinem P7 war dies nicht der Fall, was ich auch besser fand. Mir ist dies erst bei meinem E10 aufgefallen. Ist aber irgendwie nervig, weil ich das Gebläse meist in der vorletzten Stufe habe und dann immer die mittleren Öffnungen zudrehen muß.
     
  16. #15 Schuttgriwler, 15.02.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    GENAU DAS ist die "Bi-Level"-Einstellung !! Mit drehen des Temperaturreglers in die Mitte nimmt die Temperatur der Mitteldüsenluft ab. Aber nur in d9ieser Luftverteilungsstellung.

    gruß

    dennis
     
  17. Isaak

    Isaak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    1.871
    Zustimmungen:
    0
    Sag ich doch ;)
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Andre

    Andre Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    2.422
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber bei mir kommt komischerweise nur kalte Luft raus. ?(
     
  20. #18 Schuttgriwler, 16.02.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Wenn Du den ganzen Artikelbaum RICHTIG gelesen hättest, wüßtest Du, daß nur dann warmel Luft herauskommt, wenn Du auf "Bi-Level" oder "Mitteldüsen" UND Temperatur mindestens 50% WARM stehen hast.

    gruß

    dennis
     
Thema:

Lüfterproblem im E10

Die Seite wird geladen...

Lüfterproblem im E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...