Lucky Star TS: Einbruch - Radio wech B/

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von Speedfreak, 22.06.2008.

  1. #1 Speedfreak, 22.06.2008
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    TRD ist doch nich offiziell Toyota oder? Sind doch alles Aftermarket produkte oder nich?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 buck2203, 22.06.2008
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    pass bloß auf das sie dir das hübsche emblem nich klauen :D
     
  4. #3 paseo_rulez, 22.06.2008
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    TRD = Toyota Racing Development
    ist wie das TTE bei uns, ist sozusagen der "Haustuner" von Toyota

    BTT: Sieht sehr gut aus, gefälll mir!
     
  5. #4 Bezeckin, 22.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    sieht nicht schlecht aus.
     
  6. KecKer

    KecKer Mitglied

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS Compressor
    sieht super aus :]

    aber sowas in der art gibts auch fertig
    --> guckst du hier <---

    [​IMG]

    [​IMG]

    so eins habe ich mir letzte woche bestellt, bin schon gespannt wenns endlich da iss
     
  7. #6 Mercurius, 23.06.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Ja sieht nicht schlecht aus, aber bei sowas bin ich kritisch.
    Denn ist der Abstand der Schrauben so gewählt dass man das in den Grill des E12 schrauben kann?

    Desweiteren habe ich auf Ebay lange gesucht bis ich ein "3D" Logo gefunden habe, was eine gewisse "dicke" hat und halt wie Metallbuchstaben aussieht.

    Diese Variante gibt es ja schon länger (so gepresstes+lackiertes Alustück), und das war für meinen Geschmack zu "flach". Gibt ja einige Versionen davon.

    Aber ich muss sagen, auch wenn das "3D" Emblem gut gefertigt ist... ich weiss nicht wie lange der Lack auf dem Ding hält, sind ja alles nur Chinakopien diese ganzen Embleme auf Ebay. Ich warte eigentlich nur darauf, dass der Lack abblättert :rolleyes:

    ^_^ Hebe mir zur Sicherheit das TS Logo auf jeden Fall auf *hehe*

    Aber das Angebot kannte ich noch nicht... preislich super muss man sagen.
    Ich selber habe ausgegeben:
    - Aluprofil (1m lang ... da hab ich erst mal noch was da ;) ) ~3EUR
    - UHU Endfest 300 ~8EUR
    - UHU Alleskleber KRAFT Extra ~4EUR (Fehlkauf, hält net ausreichend)
    - TRD Logo ~6EUR
    - einige Stunden "Zeit"
     
  8. #7 Mercurius, 27.07.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Die Lucky Star Vinyls hab ich vom Freund gemacht bekommen.
    Es ist eine leicht transparente Folie. Wenn Licht von aussen ist, dann sind die Fenster dunkel durch die Folie und die Vinyls sehen eher silbern aus. Wenn man Gegenlicht hat, dann sind sie ganz leicht transparent und es erscheint als wäre das Glas graviert.
    Allgemein sieht die Folie so aus als wäre irgendwas ins Glas graviert.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Idee mit der transparenten Folie kam von hier... auch wenn man nicht viel sieht war das wo ich die Grundidee hatte:
    [​IMG]

    Finde es noch recht dezent... damit kann man noch auf die Arbeit fahren ;)

    Da das ganz gut geklappt hat wird denke ich mir der Zeit noch mehr kommen, aber ich glaube nicht dass es so irgendwann aussieht ^_^ Das mag ich den Europäern doch ersparen auch wenn es meinen Geschmack trifft *hehe*

    [​IMG]
    oder
    [​IMG]

    Naja weiter gehen wird es vielleicht mit einem Motiv komplett über die Seite in gleicher Folie. Heck wird mit Motiven/Symbolen typisch aus der Lucky*Star Serie ausgeschmückt (wie der Name schon sagt recht viele Sterne).
     
  9. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich will auch solche aufkleber haben.......... wo bekommt man solche??
    hab in meinem hong kong urlaub einige autos gesehen die
    so aussahen.. aber kein wollte mir sagen wo er die her hat (glaub die fanden mich irgendwie suspekt oder so :rolleyes: :rolleyes:)
     
  10. #9 Mercurius, 27.07.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Die ganz bunten sind recht teuer und müssen bei Digitaldruckereien die das Equipment haben gemacht werden. Da muss die Folie in einem speziellen Druckverfahren bedruckt werden (Freund hat das erklärt aber schon wieder vergessen) und das ist echt aufwendig und kostet richtig viel. Er selber schätzt dass so ein großer Sticker 150~200 EUR "billig" kosten könnte.

    Einfarbig oder ich sag mal bis zu 4 festen Farben (man klebt bei dieser Methode Folie über Folie) bekommt man recht billig.
    Wenn man irgendwie 60cm breite Folie kauft, kostet vielleicht 5m~10m ca. 40 EUR. (kommt auf Farbe und Qualität an)
    Allerdings wenn man das in einem Digitaldruckshop plotten läßt kann das schon locker 20~50 EUR kosten je nach Zeit und Aufwand pro einzelnen m².

    Soll dir einfarbig reichen oder wenige Farben die man kombinieren kann (Flächen mit einer Farbe ausfüllen ist kein Problem, nur verläufe sind unmöglich) kann mein Freund dir weiterhelfen. Der Plottet dir das was beliebiges für die Heckscheibe ab ca. 30 EUR (je nach Folie, Qualität und Farbe zB. Grundfarbe weiss = billig, Spezialextrawürste die nicht "normale" Farben sind oder die transparent-matte Folie = teuer).
     
  11. #10 Mercurius, 25.08.2008
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Nur eine Kleinigkeit.
    Mein Corolla ist ja gebraucht und deswegen hat er Kennzeichenhalter von einem Toyota Händler den ich gar nicht kenne.
    Meine Toyota Werkstatt hat dann einen Aufkleber drauf gemacht der übersteht (sieht net schön aus) und vorne ist dieser schon irgendwann abgegangen (durch den Überstand irgendwann mit Hochdruckreiniger leicht abgelöst usw...).

    Da mir Kennzeichenhalter in Chrom net gefallen, der ATU Tribal-Golf-Tunerkrams doof ist und Edelstahlkennzeichenhalter doch zu teuer sind, die billig-billlig Variante:
    Also mal Fix selber TRD Aufkleber gebaut und drauf gemacht. (Wenn jemand mag ich kann die nochmal machen lassen vom Freund) Foto ist nur Handy in der Tiefgarage aber so viel gibts auch net zu sehen.

    [​IMG]

    Eigentlich müsste man den Kennzeichenhalter abbauen, schwarz glänzend lackieren und dann den Aufkleber draufmachen. Aber die sind bei mir so komisch geklebt... was ist das für ein Zeugs??

    Auch nochmal ein schönes Bild vom Heck ;)
    [​IMG]
     
  12. #11 Mercurius, 12.03.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Nach langem gehts wieder weiter mit meinem Lucky Star Corolla :)

    Jo wollte meine Erfahrungen euch sagen für folgende neue Sachen:

    - TTE ESD
    - Corolla TSC Fahrwerk
    - Mittelkonsolenbeleuchtung in rot
    - Freisprechanlage (fest eingebaute) für Handy und Navi mit Muteanschluss
    - Pioneer 8600er Radio ATT Funktion
    - Mini USB Stromanschluss

    [​IMG]
    [​IMG]
    Der originale Sport ESD von TTE klingt wie ich finde viel besser als der vom TS. Während der TS eher blechern klingt, brummt der von TTE schön.Hab auf dem Teil erst 500km gefahren, aber mal sehen wie sich sein Klang entwickelt. Im Moment ist er ein wenig lauter als der originale aber immer noch dezent und schön.
    Fazit: Wenn man ihn billig bekommt ne nette Sache, braucht man aber nicht unbedingt.

    [​IMG]
    [​IMG]
    Zum original Fahrwerk des Corolla TS Compressor ist nur zu sagen SUPER!! Es ist für Leute die es etwas härter mögen, aber ihr Auto noch im Alltag bewegen wollen die beste Mischung. Das Fahrwerk hat meinen Wagen ca. 3cm tiefer gelegt, das seitliche hin und her wanken in den Kurven ist viel geringer, einfache Fahrbahnschäden sind ähnlich wie beim TS original Fahrwerk nur bei Kopfsteinpflaster oder schlechten Straßen kommen die Stöße stärker durch als sonst. Es macht richtig Spaß durch die Kurven zu fahren nun.
    Fazit: Für Leute die gerne bissl schneller durch die Kurve fahren ein muss. Das Fahrwerk verbessert das Handling definitiv ohne zu sehr den Komfort dafür zu opfern. Für Leute die das original Fahrwerk schon als hart empfinden ists aber nichts.

    [​IMG]
    Kommen wir zur Mittelkonsole. Über dem Radio habe ich einen Klinkenanschluss gelegt der in ein "FastMute 2" rein geht. Eine Box die zwischen Handy/Navi und dem Radio umschaltet.
    Das Radio selber schaltet dann auf -10db oder -20db oder komplett Mute wenn die Box ein Signal empfängt (kann man halt einstellen was das Radio tun soll). Die Box selber hat einen kleinen Verstärker, der dann meine Autolautsprecher vorne anspricht. So dudelt im Hintergrund noch leicht das Radio während ich klar vorne ein Gespräch führe oder die Naviansage höre.
    Das funktioniert echt super muss ich sagen, muss man zwar rumbasteln und Kabel verlöten und so, aber da man mit einem DIN Radio sowieso einen ISO Steckeradapter hat, muss man nicht mal die Bordkabel zerschneiden für die Aktion.
    Eine kleine Sache gibts aber immer noch, da das Gerät dann nach 2 Sek ohne Signal zurückschaltet, muss ich bei meinem Radio bei Handygesprächen, den "Freihandmodus" einschalten, damit das Radio in den Gesprächspausen nicht immer laut wird und beim Gespräch wieder leise.
    Das FastMute2 (Mono - 12W) habe ich gebraucht für 30 EUR bekommen. Es gibt neue FastMute Boxen, die haben Stereo und bis zu 25 W, aber das brauche ich nicht wirklich für mein Navi/Handy. Die neuen FastMute haben auch externe Lautstärkeregelung und ein ISO Kabelset wo man vieles einfach stecken kann. Auch sind dann Klinkenanschlüsse an der Box die noch mehr Arbeit ersparen.
    Die alte FastMute2 ist aber auch gut, hat 2 Eingänge, einen Ausgang und halt Lautsprecheranschluss und einen 12V Ausgang für Netzteile. Wenn man das Ding aufschraubt kommt man an einen Poti ran, wo man die Empfindlichkeit zum Umschalten zwischen Radio und Navi/Handy einstellen kann.
    Die FastMute Box bekommt von mir eine absolute Empfehlung. Eine super Sache.


    [​IMG]
    Aus dem Ablagefach kommt ein kleiner MiniUSB Stecker raus, der an einen 12V Adapter hängt. Damit kann ich mein Handy/Navi aufladen wenns leer ist oder ich länger rumfahre.
    Ging anfangs gut, leider habe ich beim Umlöten auf die 12V Verbindung von der Fastmute Box irgendwie zu lange mit dem Lötkolben drauf gehalten oder so. Das Lämpchen geht immer noch an, aber mein Handy lädt nicht auf, also ist da wohl was kaputt geschmort... scheiße ... naja 5 EUR den Bach runter, war nämlich das aktuelle LIDL KFZ Ladegerät schade drum... ärgerlich irgendwie B/ !!


    [​IMG]
    Die Mittelkonsole ist in rot umgerüstet worden. Ich habe da für 30 EUR ein originalen roten Glühbirnensatz von Toyota gekauft. War die einfachste Methode ohne Löten oder sowas um auf rot zu kommen.

    Das Radio selber ist super toll, ist zwar schon älter, aber ein HighEnd Gerät. Kann die Boxen und Abstände automatisch einmessen, man kann einstellen wieviele Leute gerade im Auto sitzen, hat super viele Klangfunktionen und einen 13ner EQ und man kann das Display komplett selber gestallten mit einer Software. Da kann man die 8 Sekunden Filmschleifen selber machen, oder halt die bewegten Hintergrundschleifen selber einspielen.
    [​IMG]
     
  13. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    Sieht gut aus :]
    Hättest Du ggf. eine Teilenummer für die Birnen in der Mittelkonsole?
     
  14. #13 Bassdriver, 12.03.2009
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    RE: Lucky Star TS: TTE ESD, TSC Fahrwerk es geht weiter...

    Der Aufkleber ist Geschmacksache ansonsten bist du auf einem guten Weg!
     
  15. #14 Mercurius, 12.03.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    hmm der toyfreak müsste die Teilenummer haben. Sind die Birnchen des Corolla TS Compressor, der hat die in rot. Eventuell haben die FL Corolla TS auch rot in der Mittelkonsole, genau weiss ich das aber nicht.

    Und der Aufkleber... naja klar muss man Animes mögen wenn man damit was anfangen will. Seh ich auch so ist Geschmackssache.
     
  16. MR_P

    MR_P Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2002 Corolla ts
    schöön Dezenter Rolla gefällt

    stehe eigentlich nicht so auf Sticker aber der sieht klasse aus :]
     
  17. #16 Mercurius, 16.04.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Ja endlich hab ich es mal gepackt meine Kiste zu Polieren und die neuen Felgen dran zu machen.
    Ging aber alles ganz fix... 3 Minuten, warum ich das nicht vorher gemacht hab :)

    Hier ein kleines Video wie das ging:

    [​IMG]

    Im Video ist glaube ich eine Celica TS abgebildet ... hat jemand anderes die auch schon gesehen ;)

    Ja ansonsten hab ich noch das Front TRD Logo neu gemacht. Es war nach einem Winter einfach kaputt. Ich habs mies lackiert, so dass der schwarze Lack schnell abgeplatzt ist bei Steinschlägen, und das Logo ist echt von mäßiger Qualität, es zieht wie Felgen Bremsstaub magisch an, obwohl keine Bremsen in der Nähe sind.
    Abhilfe soll da Klarlack schaffen, mal sehen wie lange es nun hält, denn ich finds viel schöner als das originale TS Logo.

    [​IMG]
     
  18. #17 buck2203, 16.04.2009
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    man machst du dir ne arbeit deine veränderungen vorzustellen ^^

    ich find's aber gut :hat2
     
  19. #18 Mercurius, 20.05.2009
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Endlich hat die japanische Industrie erkannt, dass ich zu meinem Lucky Star Corolla TS auch ein Lucky Star Öl brauche.

    Technische Besonderheiten und Eigenschaften:

    - Peach oder Minz Geschmack
    - Großer Aufdruck mit "das darfst du nicht trinken"
    - Süßes Design :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Link zum kompletten Artikel:
    http://www.sankakucomplex.com/2009/05/18/lucky-star-engine-oil/

    Danke an zero für diesen lebenswichtigen Hinweis :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    zu geil!!!!!

    warst schneller wie ich :D

    sammelbestellung!!!!!
     
  22. #20 Speedfreak, 20.05.2009
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    WTF???????
    Wer kauft sowas?!?!
     
Thema:

Lucky Star TS: Einbruch - Radio wech B/

Die Seite wird geladen...

Lucky Star TS: Einbruch - Radio wech B/ - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  3. [B] OZ-17"-Felgen

    [B] OZ-17"-Felgen: Hallo biete meine OZ Record 17" ; 4/100/54,1 ; ET40 an. Farbe: Matt-graphit Abnutzungsspuren sind vorhanden, bitte Bildern entnehmen....
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...