lösung: klirrendes geräusch im motorraum (celica t20)

Diskutiere lösung: klirrendes geräusch im motorraum (celica t20) im Motor Forum im Bereich Technik; ich hatte jetzt schon seit ca. einem halben jahr eine art klirrendes (oder rasselndes?) geräusch beim fahren, welches fast unabhängig von...

  1. trsdrg

    trsdrg Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte jetzt schon seit ca. einem halben jahr eine art klirrendes (oder rasselndes?) geräusch beim fahren, welches fast unabhängig von drehzahl, last und wärme des motors zu hören war.
    hatte hier auch schon ein paar threads durchsucht und oft die antwort gelesen, dass es wahrscheinlich ein loses blech oä. sein wird.
    allerdings hab ich auch nach längeren suchaktionen nichts dergleichen gefunden, konnte aber das geräusch ungefähr aus richtung der spannrollen ausmachen.

    jetzt habe ich zahnriemen, keilriemen und natürlich auch die zugehörigen spannrollen wechseln lassen und siehe da: das geräusch ist weg.

    wollte das nur mal hier anmerken, da evtl. andere dasselbe problem haben könnten.


    p.s.: wär einer der mods so nett und würde das ins motor-forum verschieben?

    man sollte keine threads erstellen, wenn man sich vorher sowas anschaut: http://www.mumbleboy.com/dimdim/fucha.html 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ArgonautGR, 01.02.2005
    ArgonautGR

    ArgonautGR Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.12.2004
    Beiträge:
    1.527
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Auris 1,4 VVti
    AHHHH!!!!! Der clip geht ja schonmal garnicht *lol* Meine Augen ;( :D
     
  4. #3 Royal-Flash, 01.02.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Bei mir war es der Keilriemen, der is schon was länger drauf, aber noch gut.....der "beste deustche Toyota-Mechaniker von 1993" hat ihn mir dann einmal mit so nem Weichmacher oder so eingesprüht und seit dem trittt es nur noch auf, wenn der wagen ultra kalt und der gummi ebenso kalt und steif is..... ist also so gut wie weg. Typischer vershcließ, wenn du mich fragst.
     
Thema:

lösung: klirrendes geräusch im motorraum (celica t20)

Die Seite wird geladen...

lösung: klirrendes geräusch im motorraum (celica t20) - Ähnliche Themen

  1. Celica ST162 zu verkaufen

    Celica ST162 zu verkaufen: Hallo Leute, ich biete hier meine ST162 zum Verkauf an. Sie ist EZ 12 1986 und hat einen aktuellen Kilometerstand von 155.900 (wird aber...
  2. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  3. Klimakompressor Celica t18 2.0 gti

    Klimakompressor Celica t18 2.0 gti: Hallo Leute Bei mir ist letztes Jahr der Kompressor eingegangen. Suche nun schon seit Ewigkeiten einen Neuen oder Gebrauchten nur das ist nicht...
  4. Suche Fahrwerk fuer Celica T20

    Suche Fahrwerk fuer Celica T20: Hallo zusammen, suche fuer meine Celica t20 ( keine ST) ein Sportfahrwerk komplet mit Federbeinen oder Schraubfahrwerk. Habt Ihr ein paar Seiten...
  5. celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS

    celica T18 schwarz, Bj. 93 / 204.000km / 3. Hand / 105 PS: gute Substanz! Einige kleine Mängel: - Stossdämpfer - Kotflügel vorne links unten rostig - Beifahrertür unten Lack beschädigt -...