Lockerer Keilriemen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Matthias25, 17.04.2002.

  1. #1 Matthias25, 17.04.2002
    Matthias25

    Matthias25 Guest

    Danke Marc!<br />Soll ich das gleich machen lassen (dringend) oder reichts wenn ich das nächste Mal in der Nähe vom nächsten Autohaus bin!? Kann außer Geräuschen noch was passieren??

    Gruß<br />Matthias
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Was passieren könnte, aber nicht muß, ist das der Riemen durch rutscht und so die LiMa nicht voll arbeitet. Aber fahren kannst du trotzdem, solange nicht die Kontrollampe angeht. Du mußt jetzt also nicht auf der Stelle zur Werkstatt.
     
  4. #3 Matthias25, 17.04.2002
    Matthias25

    Matthias25 Guest

    @Marc,<br />Danke für die Infos!

    Matthias
     
  5. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Ach und was mir da noch einfällt:<br />Es kann sein, das noch die Wasserpumpe am Riemen hängt, das weiß ich leider nicht genau, da ich den Riementrieb des Yaris nicht kenne. <br />Aber wie gesagt, wenn keine Kontrolleuchte angeht, reicht es denke ich, wenn Du in den nächsten Tagen mal in der Werkstatt vorbei schaust.
     
  6. #5 Matthias25, 17.04.2002
    Matthias25

    Matthias25 Guest

    Ich denke die Woche müsste ich es noch schaffen bei der Werkstatt vorbei zu fahren. Garantie hab ich noch, also kostet der "Spaß" auch nix ;o)<br />Nochmal Danke für die Infos!!

    Gruß<br />Matthias
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Matthias25, 18.04.2002
    Matthias25

    Matthias25 Guest

    Hallo allerseits,

    mein Keilriemen (Baby-Yaris mit 1.0er Motörchen) ist ziemlich locker, ich kann ihn bestimmt 3-4 cm reindrücken. Laut Handbuch sollte er bei mittlerem Druck 1 cm nachgeben. <br />Kann da was kaputt gehen oder ist das egal!? Kommt davon vielleicht der etwas hohe Verbrauch bei Kurzstrecken?

    DANKE !!<br />Matthias
     
  9. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke der hohe Verbrauch liegt nur an der Kurzstrecke, denn beim Kaltstart wird einfach mehr Benzin eingespritzt und da der Kaltstartanteil bei Kurzstrecke sehr hoch ist, wird so der Durchschnittsverbrauch erhöht.

    Laß den losen Keilriemen aber doch nachstellen, sonst macht er irgendwann geräusche. Du müsstest doch noch Garantie haben.
     
Thema: Lockerer Keilriemen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lockerer keilriehmen

Die Seite wird geladen...

Lockerer Keilriemen - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. keilriemen wechsel Toyota Celica T20

    keilriemen wechsel Toyota Celica T20: Hallo Community, seit ein paar Wochen macht meine liebe Celica komische Geräusche beim Kaltstart! Es hört sich fast schon hydraulisch an, ist...
  3. Keilriemen Wechseln beim Paseo

    Keilriemen Wechseln beim Paseo: Moin zusammen, da ich nun die Ölwanne neu gemacht habe und sowieso unter dem Auto bin wollte ich gleich mal wissen ob es ein großer aufwand ist...
  4. Keilriemen wechseln

    Keilriemen wechseln: Hi Habe einen toyota avensis t22 bj 2001 es fällt jetzt bald der keilriemen wechseln an. Nun wollte ich fragen ob jemand weiß was das ungefähr...
  5. Riemenscheibe Kurbelwelle 5E-FE

    Riemenscheibe Kurbelwelle 5E-FE: Hi Leute, hab am WE bei meinem Paseo Ölwechsel, Spülung und Additivkur gemacht weil ich der Meinung war mein Hydrostößel klappern, und ich mit...