Lochkreis Celica St182/ST185

Diskutiere Lochkreis Celica St182/ST185 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; hi zusammen wollt mal wissen ob St182 und St185 den selben Lochkreis haben? mfg chiefone

  1. #1 Chiefone, 14.11.2003
    Chiefone

    Chiefone Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185 CS
    hi zusammen

    wollt mal wissen ob St182 und St185 den selben Lochkreis haben?

    mfg chiefone
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Haben meines Wissens nach beide 5x100 und die kleinere der beiden bei Toyota üblichen Mittenzentrierungen, also 54,1 mm.

    mfg Eric
     
  4. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Habe ich auch so in Erinnerung... Obwohl ich neulich- entgegen allen Erfahrungen- eine originale ST182 gesehen habe- aber mit 4 Loch!

    Toy
     
  5. #4 Chiefone, 15.11.2003
    Chiefone

    Chiefone Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST185 CS
    danke für eure antwort.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.998
    Zustimmungen:
    62
    Sicher, daß es nicht doch ne AT180 war ? Die frühen AT18 hatten nämlich 4-Loch, die ST18 immer 5-Loch. Spätere AT18 hatten dann ebenfalls 5-Loch.

    mfg Eric
     
  7. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Hab extra unter die Haube geschaut. War ein 3S-GE drin. Und der Wagen war erste Hand, von ner älteren Dame gefahren die 100% nichts umgebaut hat.

    Toy
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Ich könnte mir vorstellen, dass es so ein US-Modell war- hast Du die Ausstattung gesehen?

    Bisher habe ich zwar nur so Gurken, die dem STi entsprechen (also auch Trommelbremsen und Vierloch-Gedönz), die den 5S-FE inne hatten gesehen, aber ich denke ja mal dass Simon den unterscheiden kann...

    Selbst die allerersten ST182 (ich hatte so einen) waren "schon" mit Fünfloch...
     
  9. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wir haben den Wagen in Zahlung genommen. War erste Hand und ist im Oktober `90 bei uns gekauft worden. Besitzerin Baujahr 50 oder so und Auto absolut serienmäßig. Fragt mich unser Verkäufer, ob ich noch Winterreifen brauche- bei der Celi wären welche bei, die könnte ich mir "wegfinden" :)
    Ich total erfreut, wollte die aus dem kofferraum nehmen und sehe: 4 Loch.
    Ich also wieder hoch: scheisn Alder- was is das für ne Produktkenntnis bei nem Verkäufer? Das is ne Kleine und die ham 4-Loch.
    Sagt er scheisn Alder, was redest Du da? Seit wann haben die Kleinen 156 PS... Ich sag scheisndreck, der Verlierer zahlt heute Abend das bier.
    Wir runter, Haube auf- scheisndreck 3S-GE drin. Hmm- wie kann das sein... Vielleicht einfach falsche Räder hintendrin- aber nein, auch die Achse 4-Loch.
    Tja, keine Winterreifen geschenkt bekommen und musste noch 23 Euro für Bier bezahlen. scheisn

    Toy
     
  10. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.954
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Habe noch von keiner GTi gehört mit 4 Loch, natürlich auch von keiner Turbo. Die frühen AT180iger hatten ganz sicher 4 Loch, später 5 Loch. Sehr merkwürdig. Ist da was vertauscht worden :D
     
  11. #10 Serialkiller, 16.11.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    waren die zierleisten und die spiegel lackiert? denn daran erkennt man wohl am leichtesten ob es ne sti oder ne gti ist.
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.954
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Nicht wenn die Celi schwarz ist :D

    Nee, am leichtesten erkennste das an den tollen Sitzen der STi...
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Also Ihr könnt ja streiten wie Ihr wollt, ob es an den Spiegeln oder den Sitzen zu erkennen ist, aber ich finde, man sieht es am ehesten am Motor :D

    Toy
     
  14. #13 Serialkiller, 16.11.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    also wenn ne sti an mir vorbei fährt, dann seh ich schonmal kaum die sitze, bzw. eher die kopfstützen, denn da ist ja der kopf vom fahrer im weg und unter die haube schau ich schon mal gleich gar nicht, aber vielleicht hat er ja auch keine :D :D also sehe ich bei vorbeifahren das immer noch zu allererst an den spiegeln und an den zierleisten. stimmt, wenn es allerdings ne schwarze celi ist wird es schwieriger, wobei du es dann immer noch erkennen kannst, denn die spiegel und die leisten glänzen ja dann trotzdem nicht.... :] :]
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Es ging ja auch nicht um fahrende sondern um stehende Autos... Bei fahrenden mag das von Dir genannte Kriterium zählen, wobei so ein paar Spiegel aber auch schnell lackiert sind...

    Toy
     
  16. Alex

    Alex Guest

    Wie bereits gesagt- die Kriterien "Sitze, Spiegel, Felgen, Auspuff" mögen solgange eindeutig sein, wie es sich um ein deutsche Modell handelt- Bei europäischen Fahrzeuge, die ja auch in Deutschland herumfahren oder eben den USA-Autos klappt das nicht mehr...

    Was mich um so mehr wundert:

    Was verkauft Ihr da für Autos? Da sollte doch die Herkunft nachvollziehbar sein... ?(
     
  17. Noz

    Noz Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2002
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    am besten erkennt man den unterschied in dem das ne gti andauernd bei der werkstatt steht und jede 100 kilometer 1 liter öl säuft :P
     
  18. #17 Serialkiller, 16.11.2003
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    nur weil du ne sti fährst. bist ja bloß neidisch! :P :P :P
     
  19. #18 Michael_E11, 16.11.2003
    Michael_E11

    Michael_E11 Mitglied

    Dabei seit:
    21.04.2002
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Verso AR2 2.2 D-Cat
    Hi,

    nö,da muss ich widersprechen.Meine Gti stand nur zum Ölwechsel in der Werkstatt.Und Öl hat sie auch keins verbraucht. :P

    Gruss Michael
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.954
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Dummes Geschwätz! Ich kippe bei meiner GTi einmal im Jahr 1 Liter Öl rein. Ist das viel? ?(

    Meine Celi stand zuletzt vor ca. 2 Jahren in der Werkstatt weil Flansch vom ESD durch war. Sonst noch keine Mängel. Viel Werkstatt? ?(

    Es kommt immer auf die Pflege vom Auto an und natürlich auch auf die zurückgelegten Kilometer.
     
  22. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ist Sie ja auch. Fahrzeug wurde bei Toyota bestellt und wurde auch so von denen ausgeliefert.

    Toy
     
Thema: Lochkreis Celica St182/ST185
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. st185 felgen lochkreis

    ,
  2. toyota celica 1978 lochkreis

Die Seite wird geladen...

Lochkreis Celica St182/ST185 - Ähnliche Themen

  1. Lenkradnabe Celica T16

    Lenkradnabe Celica T16: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer Lenkradnabe für die Celica T16 (Momo L7711). Kann auch eine andere Marke sein, sollte nur eine ABE...
  2. Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift)

    Fensterheber hinten links (Toyota Celica T18 Cabrio, Facelift): Hallo zusammen, ich suche einen Fensterheber (hinten links) für die Celica T18 Cabrio (Facelift). Falls jemand was da hat, gern anbieten! :)
  3. Leuchtmittel Toyota Celica T23

    Leuchtmittel Toyota Celica T23: Hi Leute, ich habe vor all meine Leuchtmittel auszutauschen. Ich weiß ausser zwei stück welche drin sind. Die ich noch wissen müsste sind...
  4. Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..

    Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..: Hey! Meine Freundin hat sich vor einigen Monaten eine schöne Celica vom Sommer 1994 gekauft. Die ersten Monate lief sie ohne Probleme, dann fing...
  5. 3sgte 3sge MR2 Celica Satz Einstellbare Nockenwellenräder 3s-gte

    3sgte 3sge MR2 Celica Satz Einstellbare Nockenwellenräder 3s-gte: 1 Satz 2Stück einstellbare Nockenwellenräder Neu, nie montiert Material: Aluminium Für alle 3s-ge und 3sgte Motoren Hab ich in Amiland bestellt...