LMM und Fehlercode

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von S-ren, 17.10.2003.

  1. S-ren

    S-ren Guest

    Hallo!

    Nachdem bei unserem Yaris die Motor-Kontrollleuchte anging habe ich den Rat den ich hier im Forum bekam befolgt, und den LMM gereinigt, und danach den Fehlercode durch ziehen der EFI-Sicherung gelöscht (Toyo-Werkstatt meinte, der Fehlercode bedeutet, daß der Motor zu mager läuft; Verbauch war tatsächlich signifikant geringer).
    Jetzt leuchtet das Ding allerdings wieder und die Reinigung nebst Reset hat nichts gebracht, die Kontrollleuchte bleibt an. Was ist jetzt los? Gibt es Fehler, die den Reset überdauern? Wer kann mir helfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Speedsta, 17.10.2003
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    evt. is der lmm halt nich mehr zu retten - war bei mir beim celi so - hat ja denselben lmm drin. neuer rein unds war wieder gut ;)

    edit: versuch halt vorm tausch mal von nem anderen auto (rolla, celi, mrs, yaris, rav) nen lmm zu testen - wenns dann wieder rundläuft muss er gewechselt werden.
     
  4. S-ren

    S-ren Guest

    Heißt das, es gibt keine "resistenten" Fehlercodes, sondern nur einen derart kaputten LMM, daß die Leuchte nach dem Reset gleich wieder angeht? Gibt es eigentlich eine simple Möglichkeit, z. B. mit dem Multimeter, den LMM auf Funktion zu prüfen? Last but not least, was kostet so ein Teil, falls wir Ersatz brauchen?
     
  5. S-ren

    S-ren Guest

    Zu Hülf....

    Kann keiner was näheres zu der Frage sagen?
     
  6. #5 Toyo Tom, 21.10.2003
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    wie hast du ihn gereinigt?Meine eigendlich was genau?
    Der LMM hat drei Dräte,einen aussen der ist größer mit einem braunen (sage mal tropfen).Der misst die Ansauglufttemperatur.Innen sind noch zwei die sind recht dünn.Die messen die eigendliche Motorlast.
    Hast du die auch gereinigt?
    Den LMM kann man nicht durchmessen.Denn selbst mit dem IT-Tester zeigt er Werte an,nur gibt es keine Referenzwerte von Toyota.Und doch kann es sein das er nicht richtig misst...

    Gruß Tom
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schuttgriwler, 21.10.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    118€

    22204-0J010 bei FR-Produktion

    22204-22010 bei JP-Produktion

    Hast Du original Luftfilter drin ?

    Mich würde mal interessieren, warum LMM die Grätsche machen.....
     
  9. S-ren

    S-ren Guest

    @Tom:
    Jo, hab alle 3 gereinigt, war so ein dünner schwarzer Belag drauf, ich frage mich wo der herkommt.

    @Dennis:
    Ich weiß ja nicht ob er tatsächlich kaputt ist, das war die einhellige Meinung derer, die mir hier zu helfen versuchten. Deshalb hab ich das Ding ja auch gesäubert. Nur geht jetzt, wie schon erwähnt, die Motorwarnlampe gar nicht mehr aus, auch nicht nach ziehen der EFI-Sicherung. Daß ich beim Reinigen was beschädigt haben sollte glaube ich eher nicht, ich war extra vorsichtig. Naja, morgen gehts zum Toyotafritzen, dann sind wir hoffentlich schlauer (und wohl auch ärmer :( )
     
Thema:

LMM und Fehlercode

Die Seite wird geladen...

LMM und Fehlercode - Ähnliche Themen

  1. Starlet P9 Fehlercode 12

    Starlet P9 Fehlercode 12: Hallo Community, als ich vor kurzem mal einen Freund in meinem Starlet mit genommen habe, hatten wir darüber geredet, dass es so schön einfach...
  2. Fehlercode Startet P9

    Fehlercode Startet P9: Guten morgen, der Starlet meiner Freundin hat folgendes Problem. Die Motorkontrolllampe brennt fast dauernd. Habe E1 und TE1 gebrückt und die...
  3. Fehlercode P0200

    Fehlercode P0200: Guten Tag habe Folgendes Problem mit meinem Toyota Corolla 2 Liter Diesel 110000 km , Er steht schon 4 Wochen in einer Toyota Werkstatt sie...
  4. Fehlercode 36 beim Corolla?

    Fehlercode 36 beim Corolla?: Hallo Toyoten, Das ist hier bestimmt gefühlte tausend mal durchgekaut wurden aber dieser Code 36 blinkt mich im Corolla an obwohl der scheinbar...
  5. Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt

    Fehlercode P0487, AGR-Ventil, Drosselklappe und schwindendes Vertrauen in Werkstatt: Hallo zusammen, abgesehen von Wechseln der Reifen, Scheibenwischer und je nach Erreichbarkeit der Glühbirnen habe ich von Autos so gar keine...