LM-Felgen von Celica T18 auf Carina T19 möglich????

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von t19best, 04.05.2004.

  1. #1 t19best, 04.05.2004
    t19best

    t19best Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    :elk
    Hi
    seit 2 Wochen gehöre ich zum Kreis der Carina-Fahrer und habe für meine Familie und mich so ein schönes Ding gekauft. Vom Kollegen habe ich Celica T18-LM-Felgen 14x6JJ ET45 gekauft (5-Loch, leicht gedreht, mit Mitteldeckel und Schriftzug "Celica") und wollte sie auf meine Rina Bj '97 aufziehen. Auf andere Größen will ich erst einmal nicht gehen. Der Reifenhändler, der Toyota-Händler und der TÜVler haben mir gesagt, daß es nicht ohne Probleme geht, es sei denn, so etwas sei schon einmal freigegeben gewesen. Kann mir jemand helfen, der das schon einmal durchgezogen hat???
    Ich wäre sehr dankbar, sonst packt mir meine Frau eine Matratze auf die 4 Felgen und ich schlafe in der Garage...............
    Ich bin etwas unter Zeitdruck,denn meine Winterreifebn sind ziemlich laut, deshalb nicht sauer sein, falls ich bei der Suche in den Foren etwas überlesen haben sollte.
    Sorry-wollte ein Bild der Felge einfügen, geht aber so spontan nicht. Kontakt auch über Mail möglich: bernifan2003@yahoo.de

    Danke im voraus
    t19best

    :achdufresse

    Achtung >Nachtrag<
    ist ja irre, wieviele Leute die Anfragen lesen und versuchen zu helfen. Macht Spaß

    Hinweis:
    In meinem Schein steht unter Punkt 20 und 21: "A.Felge 14x6, ET 45 mm"

    Damit wären nach meinem Dafürhalten die Daten in Ordnung, aber wenn mein "Frischer" mit seinem gerade erhaltenen Führerschein mal in eine Kontrolle kommt, dann schlägt ja die Behördenkelle zu, oder?

    Dem wollte ich aus dem Weg gehen...
    Danke für Eure Mühen
    t19best
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 peter_h, 04.05.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    sieh zuerst mal in deinen papieren nach ob nicht eine solche felgendimension für die carina eingetragen ist.
    vom lochkreis und von der zentrierung her passen sie sicher, von der ET sollten sie passen (das weiss ich nicht sicher).
    die t18 hat eine achslast von 1000kg, somit 500kg pro felge, ich wette die t19 hat maximal die selbe last, von da her sollten sie auch passen.
    ansonsten melden sich die t19 spezies noch.
     
  4. #3 Christoph, 04.05.2004
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Was dir gesagt wurde ist richtig. Die Felgen brauchen eine Freigabe. Helfen kann dir nur der freundliche Toyota-Händler, oder direkt Toyota Deutschland. Wenn du eine ABE dabei hast, müsste der T19 drinstehen.

    Davon mal abgesehen, 6X14 ET 45 haben meines wissens auch die Serienstahlfelgen beim T19. Meine (Sondermodell-Serien)Felgen sind 6X14 ET 38.
     
  5. Alex

    Alex Guest

    Besser mal keine schlafenden Hunde wecken...

    Also, vermutlich hat die Carina eine Felgen/Reifendimension eingetragen=> Wenn sie 5Loch befestigung hat wird es eben 6Jx14 ET45 sein und der Verweis, dass es sich um eine Alufelge handelt. Welches steht meist gar nicht drin.
    Das entspricht genau der größe die die T18 mit 5´er LK hat.

    In einer evtl. Kontrolle wird das niemanden auffallen...
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Normalerweise ist das kein Problem, wenn die Achslasten der T18 nicht niedriger sind, als die der T19 und der Abrollumfang der Reifen stimmt. ET45 ist sowieso Serien-ET der T19.

    Sowas kann jeder TÜV-Prüfer eintragen (der richtige TÜV, oder im Osten die Dekra).
     
  7. #6 Serialkiller, 04.05.2004
    Serialkiller

    Serialkiller Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.03.2003
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica ST182
    ist bei der t18 nicht et35 standard?
     
  8. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Genau die Felgen hatte mein Dad damals auf seiner Carina Kombi. Die Reifengröße entsprach der Seriengröße der Carina ( 185/65-14 ) und es war auch die Felgengröße serienmäßig eingetragen. Daß es tatsächlich andere Felgen waren hat nie jemanden interessiert, weder Rennleitung noch den TÜV. Der heutige Besitzer fährt die immernoch. Fällt ja auch nicht auf, da ja ein "Toyota"-Schriftzug eingegossen ist. Wollte man die Tarnung noch verbessern könnte man den Celica-Schriftzug in der Felgenmitte zuspachteln und die Felgendeckel lackieren. Ich denke aber, daß es sich auch TÜV-Prüfer finden lassen würde der die einträgt.

    mfg Eric
     
  9. #8 Blizzard, 04.05.2004
    Blizzard

    Blizzard Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2001
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade mal in den Fahzeugschein von meiner T18 geschielt, da sind die serienmäßigen 15"- LM-Räder in keinster Weise eingetragen, nicht mal die Felgengröße. Lediglich die Reifengröße. Warum sollten die auch Eingetragen sein, sind ja eben serienmäßig! ;)
     
  10. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Auch wenn die Räder serienmäßig montiert sind MÜSSEN sie im Schein aufgeführt sein ! Evtl stehen die unten im Text.

    mfg Eric
     
  11. #10 peter_h, 05.05.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    nun, nachdem ihr alle meine aussage bestätigt habt :D könnte mal einer die achslast der carina nennen. weil dann ist wirklich alles klar.

    ps: im österreichischen typenschein für die celi sind die serien-alufelgen äusserst detailliert beschrieben.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 t19best, 05.05.2004
    t19best

    t19best Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Achslast Rina

    Hi
    habe schnell mal meinen Schein rausgeholt
    bei der 1,6 l T19 EZ 03/97
    stehen bei mir zul. Achslast v 930 kg
    und hinten 970 kg

    Hoffe, die Info hilft
     
  14. #12 peter_h, 05.05.2004
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    in erster linie soll sie dir helfen ;)

    du hast die felgendimensionen im schein stehen und du hast original toyota felgen. mehr braucht man einem verkehrskontrollorgan ja nicht sagen.

    und um dein gewissen zu beruhigen erfüllen die felgen sogar alle anforderungen die an eine felge für dein fahrzeug gestellt werden.

    edit: wenn du noch eine fünfte felge (für reservereifen) benötigst; die habe ich noch herumliegen, verstaubt aber ungebraucht.
     
Thema:

LM-Felgen von Celica T18 auf Carina T19 möglich????

Die Seite wird geladen...

LM-Felgen von Celica T18 auf Carina T19 möglich???? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 Farbe Motorraum

    Celica T18 Farbe Motorraum: Hallo, Meine T18 hat die Farbnr. 182 Der Motorraum hat jedoch eine andere Farbe. Gibt es hier auch einen extra Farbcode? Ich müsste ein paar...
  2. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. Carina Kühlwasser

    Carina Kühlwasser: Nabend, Weis jemand zufällig welches Kühlwasser in Folgendes Fahrzeug kommt? Rosa/Rot/Grün? Oder doch eine andere? Hab nichts gefunden in der...
  5. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...