Liqui Moly Additiv

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Gast, 10.04.2002.

  1. Gast

    Gast Guest

    Ich hab heute mal eine Dose "Ventil-Sauber" von Liqui Moly in den Tank geschüttet. Das Zeug soll ja die Maschine reinigen und vor Verschleiß und Korrosion schützen.

    Ich bin jetzt etwa 50 km damit gefahren und muss sagen, dass der Motor irgendwie noch besser zu laufen scheint als vorher (ruhiger und geschmeidiger). Offensichtlich bringt es also doch was... :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 11.04.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    jo, die ganzen liqui-moly sachen halten was sie versprechen.

    230.000 ohne panne auf ner t16 sprechen für sich.<br />und die letzten 100.000 mit additiven gefahren.
     
  4. dk96

    dk96 Guest

    Stimmt, das Zeug ist nicht schlecht.<br />Der Ölschlammentferner hat mir nen Haufen Arbeit erspart. ;)
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Wie oft sollte man das Zeug denn wohl anwenden? Auf der Dose steht bei jedem Tanken. Aber das ist ja wohl etwas zuviel des Guten!? Immerhin kostest die Dose 4,60 €...

    Reichen wohl alle 10.000 km?
     
  6. #5 Andreas-M, 11.04.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Nur von "Kühlerdicht" und "Ölverluststop" sollte man abstand nehmen, das ist kokolores... Wenn was kaputt ist, und es deshalb leckt, kann mans damit auch nicht heile-zaubern. Nicht das nachher noch jemand glaubt, man könne mit Liqui-Moli-Kühlerdicht defekte Zylinderkopfdichtungen reparieren oder so... :D
     
  7. #6 Goorooj, 11.04.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    ok, das ist klar.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Doch! Nach dem Mülheim-Treffen hat sich z.B. eine verbeulte Celica selbst repariert! :D
     
  9. #8 Andreas-M, 11.04.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Hhhhmmm, so wie "Christine", die ist auch immer wieder von selbst heile geworden... ;)
     
  10. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    Christine kommt doch aus Amiland,<br />und nicht aus Schlitzaugenland.
     
  11. Franky

    Franky Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2002
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Wer benutzt denn hier einfach meinen Namen, tstss???
     
  12. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das Ventil sauber hab ich auch mal benutzt, da am Samstag der Zylinderkopf abkommt kann ich ja mal schauen, wie sauber die Ventile wirklich sind.
     
  13. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Kann mal jemand erklären, wie das Additiv im Sprit z.B. die Auslassventile säubern soll (es verbrennt doch vorher?)? Kann mir das schwer vorstellen... obwohl es toll ist, wenn es so wäre ;)

    Jacob
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Entweder verbrennt es doch nicht, oder es tut das, aber dadurch entstehen Stoffe, die eine reinigende Wirkung haben.

    Dafür müssen Chemiker nun wirklich keine Wunder vollbringen. ;)
     
  15. Jacob

    Jacob Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2001
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    0
    Hm... soso... ;)

    Jacob
     
  16. #15 carthum, 12.07.2002
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    @Jacob:

    Ich habe ähnliches Zeugs von einer anderen Firma auch bei meinem Auto benutzt. Der Motor läuft (subjektiv?) ruhiger. Verbrauch ändert sich gar nicht und die "säubernde Wirkung" läßt sich schlecht kontrollieren...
     
  17. #16 Nokiahunter, 12.07.2002
    Nokiahunter

    Nokiahunter Mitglied

    Dabei seit:
    21.09.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Also, schreibt ihr von Additiven (Zusätze)oder Reinigern ?, da ist nämlich schon ein Unterschied. Zusätze können die Leistung, bzw. den Verbrauch ändern. Reiniger haben da eher eine andere Aufgabe, die dann dazu führen kann, o.g. zu verbessern, das macht dann aber euer Maschinchen ;)
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Wer Kühlerdicht braucht der sollte BAR´s Leak(s) nehmen....

    Das ist das geilste Zeug das ich kenne und dichtet soger kleine Risse im ZK ab.

    Habe ich nach meinem BHG auch präventiv drinne....

    Es geht....es geht.....es geht
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 RedHotCeliPopper, 14.07.2002
    RedHotCeliPopper

    RedHotCeliPopper Guest

    Seit meine Celi das ViscoStabil drin hat läuft sie echt besser. Und mein Ölverbrauch ist seitdem auch rapide gesunken! Das Zeug ist echt brauchbar.
     
  21. Gast

    Gast Guest

    @ redhotcelipopper

    Der geilste forumsname seit langem !!! :D :D
     
Thema: Liqui Moly Additiv
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zylinderkopf sauber liqui moly

    ,
  2. liqui moly maschine ruhiger laufen

Die Seite wird geladen...

Liqui Moly Additiv - Ähnliche Themen

  1. Öl Additive

    Öl Additive: was haltet ihr von Öl Additiven? Welche sind gut welche nicht? Erfahrung? liqui moly ceratec liqui moly motor protect
  2. Zu Verschenken: ~3l Liqui Moly 0W-20

    Zu Verschenken: ~3l Liqui Moly 0W-20: Habe hier etwa drei Liter Liqui Moly 0W-20 zu verschenken. Hatte Sie für meinen Auris angeschafft aber nicht aufgebraucht. Lagerung über 1-1,5...
  3. Reiniger und Additive

    Reiniger und Additive: Hallo Leute, eine Frage, verwendet Ihr Reiniger und Additive für Einspritzanlage, Motor und Abgasanlage bei einem CV Diesel 2.2 D-4D DPF 177PS...
  4. Liqui Moly Top Tec 4400 5W-30 für Corolla E11

    Liqui Moly Top Tec 4400 5W-30 für Corolla E11: Hallo, ich habe Corolla E11Bj. 98 ,zu2-5013, zu3-369 1,6 Bensiner. Passt für unsere Auto Motoröl Liqui Moly Top Tec 4400 5W-30 ? gruß
  5. Getriebeöl-Additiv verwenden? Wenn ja welches?

    Getriebeöl-Additiv verwenden? Wenn ja welches?: Habe kürzlich bei der Four einen Getriebeölwechsel mit Castrol 75W-140 Limited Slip Öl gemacht. Rein subjektiv schaltet es sich weniger schön als...