Lichtmaschine T18: wieviel Leistung?

Diskutiere Lichtmaschine T18: wieviel Leistung? im Motor Forum im Bereich Technik; moin Leutz, wieviel Leistung hat die Lichtmaschine der Celica ST182 (92er)?? Beabsichtige eine grössere Batterie zu besorgen, doch nützt es mir...

  1. #1 BlueSnake, 09.09.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    moin Leutz,

    wieviel Leistung hat die Lichtmaschine der Celica ST182 (92er)??

    Beabsichtige eine grössere Batterie zu besorgen, doch nützt es mir ja nichts, wenn die Lichtmaschine diese nicht laden kann. Daher brauch ich mal die Daten, wenn grad mal jemand die Möglichkeit hat, nachzuschauen.... wär super ;)

    Habe im Betriebshandbuch nachgeschaut, konnte es dort allerdings nicht finden, auch nicht unter "Technische Daten".

    Danke im Voraus :)

    Manu
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Die der GTI hat 70A, bei 12 Volt müssten das 840 Watt sein.
     
  4. #3 GTE-Freak, 10.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    Kannst ohne Bendekn eine grössere Batterie einbauen. Voll wird sie allemahle, garkein Prob ;)
     
  5. #4 SupraA8, 10.09.2004
    SupraA8

    SupraA8 Guest

    Habe in meiner 92ger T18 eine 60 Ah Batterie, funktioniert problemlos.
     
  6. #5 Odin-TTG, 10.09.2004
    Odin-TTG

    Odin-TTG Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.08.2002
    Beiträge:
    1.234
    Zustimmungen:
    1
    fragst wegen musikanlage? naja bevor du ne neue batterie kaufst kauf dir ne gel batterie und hau die in kofferraum!
    musik hörst ja nicht immer voll power.. also wird kaum die leistung aufgebraucht...
     
  7. #6 BlueSnake, 10.09.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Nein, nicht hauptsächlich wegen Musik...

    es geht mir eher darum, dass die aktuelle Batterie diesen Winter wohl nicht mehr übersteht und ich gleich eine etwas grössere als diese Standards nehmen wollte...

    Da hängt natürlich auch die Musikanlage dran, jedoch handelt es sich eher um eine Normalo-Anlage, oder wie man es nennen möchte... :D also nix mit fetten Woofern und son Zeugz ;)

    In meinem Urlaub stand die Celi knappe 14 Tage in der Garage...
    und als ich den Wagen starten wollte, ging gar nix mehr... musste schon durch den Kofferraum rein, da die ZV ja auch keinen Saft bekam. :D :D

    Das Einzige was Strom hätte ziehen können, meiner Meinung nach, waren die Led´s der Alarmanlage und der Wegfahrsperre.

    Meines Wissens, bekommt die Endstufe zwar Dauerplus von der Batterie, jedoch geht diese nur an, wenn das Radio eingeschaltet wird. Und das Radio läuft über die Zündung.
     
  8. #7 GTE-Freak, 10.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    Manu durchn Kofferraum in die Celi, das stell ich mir lustig vor, sehr sogar :rofl :rofl

    Wegen dem Zündungsplus der Endstufen....Das kommt ganz drauf an wie ihr "remote der endstufen angeschlossen habt...Das hängt man eigentlich an den Antennenanschluss vom Radio. und sobald dann das Radio angeht, bekommen die Stufen ein Signal, von wegen "Hier, ich hab saft, letz fetz"...

    Hast du Remote natürlich an Dauerplus geklemmt, iss deine Batt schneller leer wie du kucken kannst...Überprüf das mal...Weil mit 14 Tagen kommt das schon hin, wenn die Amps saft haben...

    PS: Darfst dann gerne wieder durch den Kofferraum einsteigen, nur lass dich dann bitte dabei filmen :P :D
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 BlueSnake, 10.09.2004
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    das war lustig :P :D :D


    aber nu zurück zum Thema...

    werde das mal durchchecken, ob das Remote Dauerplus bekommt... Samstag is eh schon für den Kontaktschalter vorgesehen... dann mach ichs gleich mal mit.
     
  11. #9 GTE-Freak, 10.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    schau einfach mal ob dan Kabel für die Elektrische antenne iss...Müsste ein Blaues Kabel sein...Ansonsten schnapp dirn Multimeter und miss durch...

    Aber da du ja ein Alpine hast, kannst auch ma den Bernd hier im forum fragen...Das iss ja son Alpine Fetisicht (ja, iss absichtlich so geschrieben)

    Vielleicht kaa er dir ja was zu dem ding sagen ;)
     
Thema:

Lichtmaschine T18: wieviel Leistung?

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine T18: wieviel Leistung? - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter

    Suche Celica T18 GT4 Tachoadapter: Hallo zusammen, ich suche das Tacho Getriebe im Roten kreis für die Tachowelle. Wenn der Key auch dabei ist wäre es super. Teilenummern von...
  2. Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer

    Toyota Celica T18 GTI - Gummischutzhülle und Anschlagpuffer: Hello, Wollte bei mir die Domlager neu machen lassen - die zu finden ist kein Problem. Habe mich für KYB entschieden. Jedoch suche ich noch nach...
  3. Celica T18 Momo Sportlenkrad

    Celica T18 Momo Sportlenkrad: Kann mir jemand sagen welche Momo Lenkräder für die T18 zugelassen sind? Habe momentan ein 30er Momo Team drin, würde aber lieber auf ein 32er...
  4. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  5. Corolla E12 Klima hat nicht volle Leistung

    Corolla E12 Klima hat nicht volle Leistung: Hi allerseits, ich habe hier schon einige Threads in Bezug auf nicht ordentlich funktionierende Klimas gelesen, nur trifft das bislang Gelesene...