Lichtmaschine für 152e (18R)?

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Saphir, 04.01.2010.

  1. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Wissenden,

    ich bin für meinen 152e (18R Block) auf der Suche nach einem Typ Lichtmaschine die folgende Anforderungen erfüllt:
    * passt an den 18R Block
    * mindestens 65A
    * integrierter Laderegler

    Habt Ihr einen Tipp für mich?
    Die Crown LiMa sieht im I-Net ähnlich/passend aus - kann das jemand bestätigen?

    Viele Grüße
    Saphir
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cetoy

    cetoy Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica RA61, T16, T23, ex: KE70, TE71, MA61
    Da sollte doch einiges passen. Ein Blick auf toyodiy für 18R-G:
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_1980_TOYOTA_CELICA_RA40L-BLMQGW_1903.html
    Schaut deine so aus?

    Mein Fachgebiet: 21R (schaut eigentlich ziemlich ähnlich aus):
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_1984_TOYOTA_CELICA_RA61L-BLMMSW_1903.html

    Sowas kannst von mir haben (hat aber nur 60A).

    Da wird es schon schwieriger. Gerade mal der 5M-GE hatte sowas drinnen, siehe
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_1985_TOYOTA_CELICA_MA61L-BLMQFW_1903.html

    Schaut aber optisch nicht sehr passend aus.

    Haben die meisten ab den 80er Jahren.

    Sowas zB?
    http://www.toyodiy.com/parts/p_E_1980_TOYOTA_CROWN_RS110L-SEKBSW_1903.html

    Etwas mehr Detailinfo wäre gut.
     
  4. Saphir

    Saphir Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rainer,

    vielen Dank für die ausführliche Info - der Tipp mit toyodiy ist Gold wert!

    Fast alle beschriebenen Lichtmaschinen erfüllen das ein oder andere Kriterium nicht (die meisten haben den externen Regler), außer die
    LiMa des frühen 5M-GE (27060-43030). Die hat 65A, einen eingebauten Regler und von der Ansicht her den passenden Halter (kann das jemand bestätigen?) und ist im Zubehörhandel erhältlich.
    Die Riemenscheibe ist dann noch anders - sollte aber kein Problem sein, da mein Motor dort eh einen Zahnriemen verwendet und die Scheibe eh umgebaut werden muss.


    Viele Grüße
    Dieter
     
Thema:

Lichtmaschine für 152e (18R)?

Die Seite wird geladen...

Lichtmaschine für 152e (18R)? - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  3. Lichtmaschine + Anlasser 4Afe, 4AGE

    Lichtmaschine + Anlasser 4Afe, 4AGE: Hallo zusammen, Ich wurde beim Schlachten meiner Celi drauf angesprochen, ob ich eine LM oder einen Anlasser habe, für den 1.6er...
  4. Avensis T25 Lichtmaschine mit/ohne Freilauf?

    Avensis T25 Lichtmaschine mit/ohne Freilauf?: Hi ist die Lichtmaschine für 5013 ABG (Avensis Bj 2007, 177ps diesel stufenheck T25) mit oder ohne Freilauf? Hat jemand bereits schon Erfahrungen...
  5. Lichtmaschine defekt?

    Lichtmaschine defekt?: Hallo, Habe eine Corolla E12 Baujahr 2003 und ein Problem bei dem ihr mir hoffentlich helfen könnt: Die Batterie lädt nicht mehr, es kommt aber...