Letzter Schlüssel verloren RAV4 Diesel - Steuergerät etc. - welches kaufen?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von blondchen, 11.03.2014.

  1. #1 blondchen, 11.03.2014
    blondchen

    blondchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe den letzten Schlüssel zu meinem RAV 4 Diesel chancenlos verloren und benötige guten technischen Rat.
    Würde mich total über qualifizierte Hinweise freuen!

    (Ja, ich weiß ... hätte ich früher um die (teure) Problematik gewußt, hätte ich ... - aber das m ö c h t e ich aus schmerzlichen Gründen nicht mehr diskutieren. Bitte!)

    Habe versucht, mich zu informieren. Auto ist über 10 Jahre alt und eine neue Geschichte mit Motorsteueranlage etc., Einbau etc. kostet bei meinem FTH an die 1200,- Euronen, die habe ich bei weitem nicht (auch wenn ich´s zur Strafe verdient hätte) :[

    Habe jetzt aus einer Schlachtung ein Motorsteuergerät mit Wegfahrsperre und Transpondern angeboten bekommen mit demselben Baujahr und auch Diesel (inklusive Schlüsseleinsätze und Empfangsteil für die Fernbedienung).
    Meine Frage: Passt das in meinen Wagen?
    (Einen Schlüssel mit dem passenden Bart für mein Auto habe ich über den FTH bestellt, damit kann ich ja aber nur auf- und zuschließen - 120,- € also schon mal investiert).

    Weiterhin habe ich jetzt folgende Nummern bei meinem Verkaufshändler erfragt:
    1. Die Empfängernummer für die Türbetätigungseinheit
    2. Die Transponder-Schlüssel-Wegfahrsperren-Nummer

    Mit der zweiten Nummer finde ich gar nichts Gebrauchtes (oder ich suche falsch), mit der ersten Nummer gib es im großen Auktionshaus Steuerelemente für ganz kleines Geld, aber diese eben dann "ohne alles" und komischerweise sind die für Baujahr 2005 (und meiner ist 2003).

    Wie wichtig ist die vollständige Übereinstimmung der Nummern?
    Oder kann ich mit oben angegebenem Komplettset mein Problem lösen??

    Ich wäre soooooo dankbar und froh für gute Tips, wie ich schnell und möglichst kostengünstig wieder zur Fahrbarkeit meines Autos kommen würde - ich brauche es so dringend beruflich.

    Mit verzweifeltem Gruß!
    :(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 yogi2000, 11.03.2014
    yogi2000

    yogi2000 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2011
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    rav4
    Schlüssel

    Hallo
    Alles was du brauchst,ist die Wegfahrsperren-Ecu mit dem dazugehörenden Schlüssel.
     
  4. #3 blondchen, 11.03.2014
    blondchen

    blondchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Aber wie weiß ich, welche ECU richtig ist?
     
  5. #4 SchiffiG6R, 11.03.2014
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Du kannst auch:
    - Fzg. zum Freundlichen bringen (lassen)
    - anhand von schlüsselnummern im Fahrzeugbrief den Schlüssel bestellen (z.B. Firma Horn)

    Der Schlüsseldienst kann den Schlüssel anfertigen und auch für den Wagen codieren.
    Du brauchst also den orginalen Brief und einen gültigen Personalausweis. Geht meines Wissens nur über Werkstätten, nicht als Privatperson.
     
  6. #5 e9gtifahrer, 11.03.2014
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    kannst dir auch nen schaltplan besorgen und die wegfahrsperren ecu überbrücken:D.
    fertig und nix investiert. nur wenn du die wegfahrsperre nicht unbedingt brauchst natürlich.?(
     
  7. #6 Ädam`s, 11.03.2014
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    Alex, das ist mir neu.
     
  8. #7 blondchen, 11.03.2014
    blondchen

    blondchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde gesagt, genau so ginge es gerade nicht! ???
     
  9. #8 wolfE12, 11.03.2014
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    9
    Natürlich geht es so nicht. Die können in Leipzig einen Schlüssel schneiden der das Zündschloss dreht, das Auto läuft damit aber nicht. Auch kann die Firma Horn einen vorhandenen Nebenschlüssel kopieren und das Fahrzeug würde wieder laufen. Es ist aber KEIN Schlüssel mehr da, also fällt dies weg.
    Wolfgang
     
  10. #9 blondchen, 11.03.2014
    blondchen

    blondchen Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Seufz ... dann nehm ich die Idee mit dem Schaltplan? ?(
     
  11. #10 pauli85, 12.03.2014
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320

    HAHAHA

    Das will ich sehen wie du Wechselcode Immo´´s brückst, hast du ein Schaltplan vom Fujitsu Motorsteuergerät ?, man kann zwar verfolgen zu welchen Microprozessor die Code hinspazieren, und ein guter Programmierer lötet das Ding aus und ändert ein paar Script Zeilen und schaft direkte Brücken/ Umgehungen im Schaltkreis , aber die Lötkolben und Kabelmethode gibt es nur bei Nachrüst Wegfahrsperren..., Wir hatten schon die einfachsten Immos ( erste Generationen ) mit Widerständen ausgetrickst, aber da waren nur 2 stabile Spannungen an dem Wegfahrsperrenbus nötig, für Wechselcode Geräte braucht man einen Hochfrequenten Ozilator Baustein, der generiert mehrere Tausende Transpondercodes in Bruchteilen von Sekunden, kann bis zu 30 sek dauern, aber danach läuft die Maschine :D
    Selbst für den Rav gibts eine tolle Lösung, aber das gehört hier nicht ins Forum !!!
    Hier bleibt der Händler mit seiner Lösung die letzte Offizelle Option.
     
  12. #11 eNDi, 12.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2014
    eNDi

    eNDi Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    64
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    @yogi2000:
    Sind die Schlüssel wirklich in der Transponder-Key-ECU (89780-42050 bzw. 89780-42070) registriert (oder wie bei Motoren ohne TK-ECU in der Motor-ECU)?
    So wie Du schreibst könnte man dann einfach die TK-ECU tauschen, den dazugehörigen Schlüssel in der Nähe des Zündschlosses befestigen und mit einem transponderlosen, nachgemachten Schlüssel starten? Vom Corolla kenne ich es, dass man den Transponderchip aus einem Schlüssel recht einfach in einen anderen einbauen kann - vielleicht geht das beim RAV4 auch?
    Befindet sich die TK-ECU unterhalb des Kombiinstruments oder wie kommt man da ran?

    @blondchen:
    Wie lautet die "Transponder-Schlüssel-Wegfahrsperren-Nummer" die der Händler genannt hat?
    Hast Du einen Schlüssel mit Transponder und Türfernbedienung nachgemacht bekommen?
    Die Türfernbedienung kann man selbst anlernen, da muss kein Steuergerät dazu getauscht werden.
     
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.081
    Zustimmungen:
    111
    ich würde bei horn mal selber anrufen, da ich da ebenfalls null ahnung von habe. ich hätte gedacht, dass man das zündschloss austauscht, und dann die neuen schlüssel anlernt, aber das wäre wohl (für diebe auch) zu einfach...

    firma horn, homepage mit tel.-nr.: klick hier
     
  14. #13 diosaner, 12.03.2014
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2014
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Die Modelle mit Dieselmotor besitzen ein getenntes System. Also WFS von der Motorecu getennt.
    Im Fall eines Verlustes aller Schlüssel muss nur die WFS(Transponderschlüssel)-ECU und die Schlüssel erneuert werden.
    Zwei Kabel (Klemmen 13 (TC) und 4 (CG)) am OBD Stecker verbinden, Zündung 30min eingeschaltet lassen und danach den Motor starten. Fertig.
    Du kannst aber nur eine unbeschriebene neue ECU verwenden, weil eine alte oder gebrauchte schon beschrieben wurde und dieser Vorgang nicht umkehrbar ist.

    Ich weiss das weil mein ehemaliger Cheffe so ein Schussel war und bei einem neuen Corolla Diesel es geschaft hat, die Fahrzeugschlüssel zu verschlampen. Oder war es der Verkauf?? Auf jeden Fall war das Fahrzeug schon verkauft und sollte an den Kunden ausgeliefert werden.:rofl

    EDIT: Die Firma Horn arbeitet auch für Privatpersonen. Als Nachweis gilt der rechtliche Besitz des Fahrzeuges. Über den Händler geht das natürlich auch aber mit etwas höheren Kosten wie Bearbeitungsgebühr. Versand bleibt ja gleich.
     
  15. #14 e9gtifahrer, 12.03.2014
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    @pauli85
    mein gedanke war die ecu der wegfahrsperre auszublenden. also die faktoren die abgeschaltet werden durch die wegfahrsperre direkt zu versorgen, geht das nicht?(. dann hab ich nen gedanken fehler. schaltet die motor ecu innerlich noch was weg?

    in meinem paseo projekt ist jetzt ja ein anderer motor drinne und entsprechend die motor ecu. das ist natürlich was anderes aber die wfs ecu ist noch verbaut jedoch nicht mit der motor ecu verbunden.

    gruß marco
     
  16. harris

    harris Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.03.2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    So wie SchiffiG6R es gesagt hat, habe ich es auch schon mal gemacht...
     
  17. #16 pauli85, 14.03.2014
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    Das einfachste in diesem Fall ist es vom Spenderfahrzeug das Wegfahrsperren ecu an das dazugehörige Motor Steuergerät zu koppeln, den Spenderschlüssel mit Transponder an die Lesespule geklebt und die Spule irgendwo am Mantelrohr/ Lenksäule befestigt.
    Dann brauch man nichts mehr zu umgehen oder neu zu programmieren.
    Und man kann die Orginalen Schlösser/Schlüssel vom Paseo weiterhin verwenden.
    Die paar Autos mit diesen umbauten laufen heute noch ;)
     
  18. #17 Torsten Riedel, 16.03.2014
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem rechten Türschloß müsste die Schlüsselnummer eingeprägt sein - damit beim TOYOTA-Händler den Schlüssel mit neuem Transponder nachbestellen.
    Der Händler muss den dann mit dem HHT anlernen, funktioniert nicht ohne den.
    (Sonst ginge es mit dem letzten alten Schlüssel und dem üblchen "Zündung ein - Zündung aus usw.-Spielchen)
    Am besten an einen qualifizierten Händler wenden...
    Sollte so funktionieren, hatten wir auch schon.
     
  19. #18 knolle69, 02.06.2014
    knolle69

    knolle69 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris XP9
    Ich habe das gleiche Problem bei einem 2007 Yaris D4D. Die WFS-ECU habe ich mitlerweile ausgebaut, aber nach deiner Aussage kann ich damit also nichts mehr anfangen? Oder gibt es eine Möglichkeit die ECU wieder zurück zu setzen bzw. einen neuen Transponder Schlüssel anzulernen?
    Nach einen Video bei Youtube sollte das mit der entsprechenden Technik wohl möglich sein.
    http://youtu.be/HEkUKOhKOsE

    Hat jemand die Möglichkeit aus dem Forum sowas zu machen bzw. kennt jemand eine Firma die sowas macht oder muss wirklich die WFS-ECU komplett neu? Was würde so eine ECU denn kosten?
    Ein ANgebot von Toyota habe ich für 360,- . Finde ich schon sehr viel nur für dieses Bauteil. Nen neuen Schlüssel der passt habe ich mir schon bestellt, nur starten kann ich den Wagen ja nicht, aufgrund der WFS.

    Wenn da jemand einen Tipp hätte, würde ich mich freuen.
    MfG
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 knolle69, 30.06.2014
    knolle69

    knolle69 Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.10.2013
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris XP9
    Hallo,

    ich bin leider noch nicht weiter. Habe noch in Foren gesucht aber leider niemanden gefunden der die Wegfahrsperre raus bekommt.
    Habe auch verschiedene Firmen angeschrieben, die laut ihrer Internetseite das Gerät aus dem Video haben, aber nicht einer hat sich gemeldet. ich denke daher mal, dass es ein Fake ist.

    Das Angebot von 360,- von Toyota ist auch alles nicht mehr wahr, der Kollege ist nun noch 2 Wochen in Urlaub und die anderen Kollegen meinen es geht so nicht, man müsse auch das Motorsteuergerät mit tauschen und ich wäre dann so locker bei 1000,- Euro.
    Ich warte nun erstmal noch 2 Wochen bis der Kollege aus dem Urlaub zurück ist und wenn da dann keine Lösung unter 500,- gefunden wird, kommt der Wagen nach Osteuropa verkauft, ich denke die haben dort weniger Probleme mit der WFS.
    und das alles wegen der zwei verloren Schlüssel.
    Ich werde das Thema noch abschließen, wenn der Wagen wieder läuft oder weg ist.
     
  22. #20 Japanerfan, 01.07.2014
    Japanerfan

    Japanerfan Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Cit Xsara Picasso 1,6HDI Bj.2004; ex E10 LB
    Seltsam, warum sollte das nicht mit dem 360,-Euro-Angebot gehen?

    Bei meinem z. B. gibt's eine Schlüsselcode-Karte zum Auto dazu, entweder man weist die vor oder man muss sich selber ausweisen und das legale Eigentum am Auto beweisen (Kaufvertrag usw.), dann kann man über den Händler beim Hersteller selbst (Citroen) originale Schlüssel bestellen, mit Hilfe der VIN. Die passen dann sowohl mechanisch als auch zur WFS und es muss kein Steuergerät/Schloss getauscht werden. Kostet ca. 120,- pro Schlüssel wenn dieser auch die Funk-Fernbedienung enthält.

    Dass das bei Toyota nicht geht? Oder scheitert's an was anderem...
     
Thema:

Letzter Schlüssel verloren RAV4 Diesel - Steuergerät etc. - welches kaufen?

Die Seite wird geladen...

Letzter Schlüssel verloren RAV4 Diesel - Steuergerät etc. - welches kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi

    Lizenz Schlüssel für Karten Update Touch & Go 1 Navi: Hi! Ich biete hier einen, natürlich, neuen und original verpackten, Lizenz Schlüssel für ein Karten Update vom Toyota Touch & Go 1...
  2. Sitzbezüge RAV4 XA1

    Sitzbezüge RAV4 XA1: Hallo, ich bin auf der Suche nach hochwertigen Sitzbezüge für eine RAV4 XA1 3-türig Baujahr:2000 Bei dem Fahrzeug ist es ja nicht ganz einfach...
  3. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  4. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  5. Toyota RAV4 2.2 Diesel

    Toyota RAV4 2.2 Diesel: Hallo Ich fahre einen Toyota RAV4 2.2 Diesel mit DPF. JG 2008. Mit 85000km kommt erstmals die Fehlermeldung beim auslesen P2002. Ich war über die...