Lerkrad wacket !!!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Mischko 84, 10.03.2012.

  1. #1 Mischko 84, 10.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    hi hab bei meiner t20 ein problem und zwa hab ich ein leichtes wackeln im lenkrad beim fahren haben schon geschaut nur ist nix ausgeschlagen habe neue radlager drin und die reifen sind auch ausgewuchtet doch nun bin ich mit meinem latein am ende hat von euch jemand ne idee was das sein könnte?? danke im voraus lg micha
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Corollamark, 10.03.2012
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Ist es geschwindigkeitsabhängend?
     
  4. #3 *Black Devil*, 10.03.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Trat das Problem auf, nachdem die Räder gewuchtet wurden?
     
  5. #4 Celicat20Chris, 10.03.2012
    Celicat20Chris

    Celicat20Chris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Subaru Impreza WRX STI HAWK
    mal sommerfelgen drauf ziehen und schaun obs weg is
    war bei mir auch mal so !
     
  6. #5 Mischko 84, 10.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    hi ja hab ich schon gemacht ist bissl besser geweorden aber trozdem wackelt es immernoch habe schon alle lager lenker geprüft nix!

    kann es eventuel auch von der lenkung kommen??
     
  7. #6 Mischko 84, 10.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    extrem schlimm war es mit den winterreifen!
    es kommt ab zirka 70!
     
  8. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    kommt es auch beim bremsen?
     
  9. #8 Mischko 84, 11.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    ja nur haben wir vor nem halben jahr neue bremsen rein gemacht
     
  10. #9 *Black Devil*, 11.03.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Und wie lange besteht das Problem schon?
     
  11. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    bei meinem alten auto, hatte ich das bei 4 sätzen bremsscheiben... nach dem wechseln und kaum 1000km fahrt haben die bremsen nen schlag bekommen und es war wieder da...
     
  12. #11 EngineTS, 11.03.2012
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Wenn es immer auftritt, egal ob Sommer oder Winterreifen dann könnte es der Bremssattelzylinder sein, dass dieser defekt ist.
     
  13. #12 Mischko 84, 11.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    das problem hab ich seit vier wochen zirka mit den winterreifen war es richtig extrem!
    jetz mit den sommerreifen ist es zwa viel viel besser aber es wackelt immernoch ein wenig die bremsen hab ich mit ner messuhr gemessen und nen schlag haben die net!
    kann es auch von der lenkung kommen wenn die spiel hat?
     
  14. #13 Reifenkiller, 12.03.2012
    Reifenkiller

    Reifenkiller Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19 grün Met. /97
    Siehste, es liegt an den Reifen. Die nutzen sich ab und bilden mit der Zeit eine Unwucht. Je nach gefahrenen Kilometer pro Saison (Sommer/Winter) und beginnender Unwucht die Räder zwischendurch auswuchten lassen. Kostet nicht viel.

    Gruss Andy
     
  15. #14 *Black Devil*, 12.03.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Na das ist ja Blödsinn.

    Hab meine Winterreifen 3 Jahre (die alten hatte ich 7 Jahre).
    Da hat sich keine Unwucht eingestellt, weil ich die benutzt habe.

    Auch bei den Sommerreifen hab ich das nicht.

    Un des können ja nicht auf einmal beide Reifensorten bei ihm ne unwucht bekommen haben.
     
  16. #15 Reifenkiller, 12.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.03.2012
    Reifenkiller

    Reifenkiller Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19 grün Met. /97
    Ja, kompletter Blödsinn?
    Wieso lasse ich die Reifen (Kompletträder) vor jeder Montage auswuchten? Dass genau diese Unwucht beseitigt ist und ich dann praktisch die ganze Saison ruhe vor Lenkerflattern habe.

    Gruss Andy

    Edit: Am früheren Starlet ohne Servo merkte ich wenige Gramm bereits in der Lenkung.
     
  17. #16 *Black Devil*, 12.03.2012
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.463
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Wieso Du das mache läßt weß ich nicht.

    Ich wechsele die Kompletsätze im Herbst und im Frühjahr immer aus und hatte noch nie Probleme wegen ner Unwucht.
    Und das egal bei welchen Autos, die ich bis jetzt hatte, und den Autos meines Vaters, Schwiegervaters und auch egal welche Reifen und größe.

    Gewuchtet wurden die bei mir, wie die Reifen auf die Felgen kamen.
    Also vor 3 und 4 Jahren.
     
  18. #17 Reifenkiller, 12.03.2012
    Reifenkiller

    Reifenkiller Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina T19 grün Met. /97
    Ich will mich nicht wegen Meinungsverschiedenheiten mit Dir streiten. Etwas zu behaupten, ist nicht meine Charaktereigenschaft. Vorher bemühe ich eine Suchmaschine und mache mich Schlau, bevor ich etwas als Blödsinn abstemple.
    :google klick mich

    Gruss Andy
     
  19. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    Naja ich musste aber auch noch nie reifen nachwuchten lassen beim reifenwechsel...
    Allerhöchstens wenn mal n Gewicht angefallen ist oder n Bordstein mitgenommen wurde
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Duke_Suppenhuhn, 12.03.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Deine Quelle ist aber nicht sonderlich auf Deiner Seite. :)

    Es schadet sicher nicht, die Räder jedes Jahr auswuchten zu lassen, außer halt dem Geldbeutel und der Optik, weil man überall neue Klebereste hat. :)
    Früher hab ich das auch jedes Jahr machen lassen, weil es meine Eltern eben immer so gemacht haben. Seitdem ich die selber wechsel, hab ichs nicht mehr machen lassen und musste bisher auch nicht mehr nachwuchten lassen.
     
  22. #20 Mischko 84, 12.03.2012
    Mischko 84

    Mischko 84 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    06.02.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T20
    ausgewuchtet waren alle reifen kann ich ja bei uns in der firma machen!
    mach grade meine ausbildung zum kfz mechatroniker aer wie gesagt wir haben schon alles gemacht und getan gemessen und alles mein chef denkt es ist die lenkung!! den traggelenk und querlenker haben wir überprüft mim montiereisen kein spiel nix! radlager undradnarben sind neu!
    weis nimmer weiter!
    und ne lenkung für nen rechtslenker zu finden naja wird wohl net so einfach sein
     
Thema:

Lerkrad wacket !!!