Lenkungs Technische Frage

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von DebX, 30.05.2009.

  1. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Jo, es geht um meine Previa TCR11.

    Mir ist aufgefallen das mit einem mal das Lenkrad eine viertel Stellung nach rechts steht. Ich bin mir zu 95% Sicher das ich es wieder richtig aufgesetzt habe. Werde dies aber nachher kontrollieren.

    Das Fahrzeug selber zieht weder nach rechts oder links. Alles ist perfekt. Auch reagiert das Fahrwerk präzise auf jede Lenkbewegung.

    Was könnte da passiert sein? Lenkstange/Getriebe kaputt?

    Merci
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Ein Viertel ist schon viel. Das kann an der Verzahnung (der Lenkstange) liegen, also vielleicht doch nicht korrekt drauf gesetzt. Warum hattest du das Lenkrad ab? ?(
    Wenn man von Winterreifen auf Sommerreifen wechselt kann es auch mal schiefstehen. Hatte ich schon. Aber eigentlich nicht ein Viertel, das ist viel.
     
  4. #3 diosaner, 30.05.2009
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Mach es nochmal ab und versetze es um einen bis maximal zwei Zähne nach links. Wenn du das Lenkrad ab gemacht hattest, kann nichts anderes defekt sein. Nur deine unsicheren 5% sind wohl Schuld daran. :D
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Jepp, die Verzahnung ist schon sehr grob. ;)
    1 Zahn bewirkt schon viel.
     
  6. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Das wird es aber ziemlich sicher sein, ist mir auch schon passiert.
     
  7. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Jungs vielen Dank für euere schnelle hilfe .

    Es lag an der Markierung . : )
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lenkungs Technische Frage

Die Seite wird geladen...

Lenkungs Technische Frage - Ähnliche Themen

  1. Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage

    Hallo, ein Neuer aus Berlin und die gleichen eine Frage: Hallo, mein Name ist Michael, ich bin 50 Jahre alt und in Berlin zu Hause! Seit 2012 haben wir einen Toyota RAV 4 Baujahr 2005, zweitägigen in...
  2. Lenkung-Hydraulikschlauch

    Lenkung-Hydraulikschlauch: Hallo, wollte an meier Supra den Hydraulik Druckschlauch zwischen Servopompe und Lenkung wechseln lassen. In der Werstatt wurde mir gesagt dass...
  3. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  4. Kabelbaum frage T18

    Kabelbaum frage T18: Hi leute, kurze frage, wieviel verschiedene kabelbäume gab es beim celica T18 Interessant wäre zu wissen in wiefern der z.b. von der 2.0 gti zum...
  5. Frage zu Celica TS Getriebe

    Frage zu Celica TS Getriebe: Hi! Kurze, dringende Frage: ist das Getriebe einer rechts gelenkten Celica t23 TS gleich zu dem des Linkslenkers? Würde gerne ein gebrauchtes RHD...