Lenkung Yaris 2017

Diskutiere Lenkung Yaris 2017 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo Fahre einen 2017er Yaris Aktive 1,0l Zum Problem Startet man das Fahrzeug nach einer Standzeit von mehr als 1-2 Minuten ist alles gut....

  1. #1 Gerschey75, 23.08.2021
    Gerschey75

    Gerschey75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Hallo
    Fahre einen 2017er Yaris Aktive 1,0l
    Zum Problem
    Startet man das Fahrzeug nach einer Standzeit von mehr als 1-2 Minuten ist alles gut. Startet man aber das Fahrzeug nach einer Standzeit von unter 1 Minute leuchtet die Lampe der Lenkung bis zu 10 sec. bzw. ist die Lenkung extrem schwer gängig. Es ist auch schon vorgekommen das das Lenkrad nach dem abstellen und voll eingeschlagen zu vibrieren beginnt. Die Werkstätte hat keine Idee und auch der Importeur kennt dieses Problem nicht. Habe ihn gebraucht von privat gekauft daher schauts mit Garantie Gewährleistung eher mau aus.
    Laufleistung 39000km
    Kennt das jemand
    Danke
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Lenkung Yaris 2017. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SterniP9, 23.08.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    1.580
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Hallo und herzlich Willkommen :D

    Ist das eine Toyota-Werkstätte?
    Wurde der Fehlerspeicher ausgelesen?
     
  4. #3 Gerschey75, 24.08.2021
    Gerschey75

    Gerschey75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
     
  5. #4 Gerschey75, 24.08.2021
    Gerschey75

    Gerschey75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Hallo
    Ja es handelt sich um eine Toyota Werkstätte, und nein im Fehlerspeicher ist nichts abgelegt.
     
  6. #5 SterniP9, 24.08.2021
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    4.040
    Zustimmungen:
    1.580
    Fahrzeug:
    2 x P8 Bj. 93+95; 4 x P9 Bj.96-98; E10 Bj.96; L5 Bj. 97; T19 Bj.97
    Ich würde ein Problem mit einem Steuergerät, evtl. auch einem Sensor vermuten.
    Evtl. kann Dir @eNDi weiter helfen.
     
  7. eNDi

    eNDi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    1.155
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Das erinnert mich an sehr dieses Thema:
    https://www.toyota-forum.de/threads...s-fahren-toyota-yaris-xp13-d4d-bj-2016.177822
    @starletgtturbo: konntest du dein Servolenkungsproblem lösen?

    Man müsste sich mit dem Diagnosesystem auf die Suche machen - mit Techstream sollte das gehen. Ob damit aber auch die Lenkwinkelkalibrierung möglich ist weiß ich nicht - eventuell müsste man dazu doch in die Toyota-Werkstatt.
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 SchiffiG6R, 24.08.2021
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.985
    Zustimmungen:
    447
    Fahrzeug:
    FoFo ST, G6R, Vitz, Roller
    Wenn im Lenkungs-SG selbst kein Fehler abgelegt ist, dann würde ich aber in anderen SGs wie VSC/ABS solche Fehler erwarten die darauf hinweisen dass das Lenksystem nicht ordnungsgemäß arbeitet. Im Klartext sowas wie "Keine Kommunikation mit dem SG" oder ähnliches.
    Wie sieht es denn mit der Batteriespannung aus?
     
  10. #8 Gerschey75, 30.08.2021
    Gerschey75

    Gerschey75 Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.08.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Batterie war das Problem!!! Warum er beim starten keine Probleme hatte kann ich mir auch nicht erklären,aber jetzt ist wieder alles gut!
     
    SchiffiG6R und eNDi gefällt das.
Thema:

Lenkung Yaris 2017

Die Seite wird geladen...

Lenkung Yaris 2017 - Ähnliche Themen

  1. Lenkung "Hakt" - Toyota Yaris BJ 2008

    Lenkung "Hakt" - Toyota Yaris BJ 2008: Moin Leute beim meinem Yaris "Hakt" die Lenkung. d.H. Wenn ich gerade aus fahre, muss ich manchmal so einen "wiederstand" überwinden, um nach...
  2. Lenkung Yaris defekt?

    Lenkung Yaris defekt?: Hallo zusammen, ich habe letzte Woche einen Toyota Yaris Bj. 2013 mit 7.000 km gekauft und habe nun folgendes Problem. Wenn ich das Lenkrad nach...
  3. ruckelnde Lenkung Yaris

    ruckelnde Lenkung Yaris: Hallo. habe seit kurzer Zeit einen Toyota Yaris, Baujahr 2004, 1.3 L mit 87 PS (90.000 runter) und bin eigentlich rundum zufrieden mit dem...
  4. Problem Lenkung Yaris oder normal?

    Problem Lenkung Yaris oder normal?: Servus Leute hab da mal ne Frage ;) Ich habe das Gefühl das mein Yaris der Spur extrem nachzieht. Wenn ich einer leichten Kurve folge und das...
  5. Yaris -Lenkung

    Yaris -Lenkung: Hallo! Die Lenkung meines Yaris quietscht beim rechts einschlagen, woran kanns liegen, fehlt da irgendwo Fett? Und warum nur nach rechts? Wer...