Lenkung Carina II springt

Diskutiere Lenkung Carina II springt im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Beim Carina II von meinem Vater springt die Lenkung. Das heißt wenn ich das Lenkrad zu einer Seite (egal zu welcher) bewege merkt man ein zucken...

  1. #1 echt_weg, 13.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    Beim Carina II von meinem Vater springt die Lenkung. Das heißt wenn ich das Lenkrad zu einer Seite (egal zu welcher) bewege merkt man ein zucken im lenkrad und dann bewegt sich der reifen. die lenkung ist auch insgesamt ziemlich schwammig. an der servolenkung scheint das nicht zu liegen, da wenn ich das Auto ohne Motor ausrollen laß die Lenkung genauso reagiert (nur natürlich schwerer). Wodran kann das liegen. Die Reifen haben genügend Luftdruck
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 13.10.2002
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ist vielleicht ein Spurstangenkopf ausgeschlagen?
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.994
    Zustimmungen:
    60
    Heb mal die Vorderachse an und dreh dann an der Lenkung. Wenn die sich jetzt immer abwechselnd leicht und schwer drehen läßt ist vermutlich das Kreuzgelenk in der Lenksäule in einer Achse festgerostet. Ein festgerostet Gelenk kann sich auch in solchen wie den von dir beschriebenen Symtomen äußern. Dann dreht man im ersten Moment gegen die die festgerostete Welle im Gelenk an und bewirkt nicht viel. Wenn man den Totpunkt dann überwunden hat "springt" die Lenkung weil der Wiederstand dann plötzlich geringer ist.

    mfg Eric

    [ 13. Oktober 2002: Beitrag editiert von: XLarge ]
     
  5. #4 echt_weg, 14.10.2002
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    danke probiere ich nachher mal aus
     
  6. #5 Fun Factory, 20.10.2002
    Fun Factory

    Fun Factory Guest

    Das Problem hatte ich auch mal! Bei mir war damals die Lenkmanschete kaputt, dadurch kam Dreck und Staub an die Zahnstange des Lenkgetriebes! Ich habe diese dann gesäubert und neu eingefettet! Und das Problem war gelöst...
     
Thema: Lenkung Carina II springt
Die Seite wird geladen...

Lenkung Carina II springt - Ähnliche Themen

  1. Einspritzdüse Carina T19 4afe

    Einspritzdüse Carina T19 4afe: Moin, Ich hab mir vor einer Woche eine Carina E gekauft und hab jetzt das Problem das wenn er warm is der zweite Zylinder nich mitläuft. Ich...
  2. Toyota Avensis Lenkung

    Toyota Avensis Lenkung: Hallo an alle, Ich bin ein besitzer eines Toyota Avensis T22 von 98 und seit ein paar tagen ist es so, wenn ich auf der Autobahn bin und...
  3. Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an

    Yaris 1.33 Benziner springt manchmal schlecht an: Hallo, vielleicht hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte und kann mir einen Tipp geben :-) Ich habe einen Yaris 1.33l Benziner mit...
  4. E12 TS Lenkung direkter machen

    E12 TS Lenkung direkter machen: Hallo, meine Lenkung ist irgendwie sehr schwammig. Sogar mein Vater hat in seinem 1,6 E12 eine direktere Lenkung als mein TS!! Woran kann das...
  5. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...