Lenkrad steht nach leichen Unebenheiten schief!

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Hardy, 10.05.2006.

  1. Hardy

    Hardy Guest

    Daß sich das Lenkrad nach schweren Stößen verstellen kann, weiß ich, aber wenn dies schon bei leichten passiert, ist dann irgendwas nicht gut genug festgeschraubt?
    In einem Baustellenbereich wurde die Straße über einen Parkstreifen geführt. Vielleicht hatte es damit zu tun, daß ich im spitzen Winkel über einen flachen Rinnstein gefahren bin, jedenfalls stand es danach ein gutes Stück schief.
    Ist das jetzt nur ein kosmetisches Problem, oder muß ich damit rechnen, daß die Fahrwerksgeometrie meine neuen Reifen ruiniert?
    Welche Fahrwerksstellen sollte ich mal prüfen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MichBeck, 10.05.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Da musste wohl zur Achsvermessung anrücken (durfte ich auch schon 3mal...). Das Lenkrad selbst (sofern es nicht absolut locker ist) wird sich ja nicht verstellen. Die Spur kommt jedoch schonmal recht flott durcheinander.
     
  4. Hardy

    Hardy Guest

    Ich kanns vielleicht noch genauer formulieren: Ist es ein Problem zwischen Fahrwerk und Lenkung oder im Fahrwerk selbst? Wenn ich beim Geradeausfahren das Lenkrad so schief halte, wie es nunmal nötig ist, um geradeauszufahren, stimmt dann die Geometrie?
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Hab ich noch nie gehabt.


    Da wahrscheinlich nur an einem Rad die Spur verstellt ist, isses mit Geometrie nicht mehr so doll. :(

    Aber ohne harten Schlag? Gibts doch nicht! :rolleyes:
     
  6. #5 MichBeck, 10.05.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Bestimmt nicht, nur daß das vermutlich krumme Rad dann weitestgehend richtig zeigt und das andere noch nicht zu doll in die falsche Richtung zieht.

    Du musst halt erstmal schauen ob ein Teil Spiel hat und ob nichts krumm ist. Ansonsten neu vermessen und gut ist.

    Oder kann da was mit dem Lenkgetriebe futsch sein? Kann ich mir kaum vorstellen...
     
  7. #6 Holsatica, 10.05.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Wenn die Spur plötzlich nicht mehr stimmt, muss sich was verbogen haben. Sonst geht das nicht.

    Kann es sein, dass das Lenkrad vorher auch schon immer leicht schief stand und jetzt hast Du zufällig mal drauf geachtet? ("schiefes" Lenkrad kommt bei Toyota oft vor. Die Neuwagen werden schon "krumm" ausgeliefert)

    PS: das Lenkrad von meinem Paseo steht auch leicht nach rechts bei Geradeauslauf.Hab´s nie geändert. Reifen nutzen normal ab. 0-Problemo!
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Also es steht schon deutlich schief, und wenn es vorher gewesen wäre, wäre es mir aufgefallen. Ich bin mit dem Wagen ja im Rahmen der Überführung Autobahn und Stadt gefahren.
     
  9. #8 carina e 2.0, 10.05.2006
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.013
    Zustimmungen:
    13
    ne also da kann ich aber überhaupt garnicht zustimmen.
    Bei originaler Bereifung steht es perfekt gerade. War bei allen unseren Toyotas so.

    Ich hab das zwar dass ich manchmal das Gefül hab es steht mit den Alus schief aber das kann auch von einer unebenen Fahrbahn kommen.
    Und wenn dann ist es echt nur ganz ganz minimal schief
     
  10. #9 Holsatica, 10.05.2006
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich hab bei sämtlichen Vorführwagen damals die Spur korrigieren müssen, damit das Lenkrad wieder gerade steht.Vorallem der T22 war eigentlich immer "schief".....
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Was passiert denn eigentlich, wenn das Lenkrad schief steht? Passiert das nur, wenn nicht beide Räder genau geradeauszeigen bzw. so, wie es die Norm wäre?
     
  12. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Wieso fragst du das?
    Langweilig? ?(
     
  13. Hardy

    Hardy Guest

    Montag bekommt der Wagen eine Fahrwerksvermessung.
    Allen ist es ein Rätsel, wie sich da so leicht was verstellen konnte. Nach Spiel wurde gesucht, aber ist keines vorhanden.
    Irgendwie fährt sich der Wagen auch komisch. Dem Gefühl nach würde ich sagen, eines der Räder zeigt immer etwas zu weit nach innen.
     
  14. #13 Celmascant, 11.05.2006
    Celmascant

    Celmascant Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2004
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 SW20 + GS430
    Ganz einefache Frage: Stimmt der Luftdruck der Reifen? Wenn der nicht stimmt zieht er auch in eine Richtung.
    Ansonsten würd ich auch sagen, das nur eine Achsvermessung klarheit schaffen kann.
     
  15. #14 JonnyDanger, 11.05.2006
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Hardy bitte poste mal das ergebnis der Spurvermessung, würde mich auch interessieren, da mein Lenkrad auch ganz leicht schief steht, und das beim kauf nicht so war.
     
  16. #15 echt_weg, 11.05.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    hab selbst ordentlich erfahrungen mit verstellter spur (2x bremsenumbau auf andere bremsanlage und einmal bordstein geküsst).

    Normal muß man aber schon einiges tun damit die spur sich so stark verstellt - beudetet voll gegen nen kantstein ballern oder etwas in der art.

    Würde mal die reifen abnehmen und mir die lenkstangen angucken ob man da was erkennt

    ps:
    wenn du spur neu einstellen lässt guk dir mal die lenkköpfe an - wenn die nicht mehr gut aussehen tausch die mit kostet zwar geld aber bringt sicherheit und du mußt nicht nochmal spur einstellen wenn was mit denen ist
     
  17. Hardy

    Hardy Guest

    Also ich nehme an, daß der Meister sich die Lenkköpfe auch angesehen hat. Er hat eben die Räder mal gedreht und gedrückt und an alle möglichen Verbindungen geleuchtet, hat aber nichts gefunden.

    @JonnyDanger
    Mein Lenkrad steht schätzungsweise knapp 15° nach rechts, wenn ich geradeausfahre.
     
  18. Hardy

    Hardy Guest

    Ich habe mir die Geometrie jetzt mal genau angesehen: Die Abweichung ist deutlich sichtbar. Wenn ich das Lenkrad geradestelle, zeigt das rechte Rad korrekt geradeaus, das linke aber nach außen.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 JonnyDanger, 13.05.2006
    JonnyDanger

    JonnyDanger Mitglied

    Dabei seit:
    06.04.2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Uihh das hört sich nicht gut an, bei mir sind es schätzungsweise 5° und an den Rädern sieh man nix, also auf jeden Fall nicht so schlimm wie bei dir.
     
  21. Hardy

    Hardy Guest

    War bei ATU. Eigentlich könnte ich einen Punkt bemängeln, habe aber nicht den Nerv dazu und so Pi mal Daumen kommt es schon hin. Ist eh ne olle Kiste...

    [​IMG]
     
Thema:

Lenkrad steht nach leichen Unebenheiten schief!

Die Seite wird geladen...

Lenkrad steht nach leichen Unebenheiten schief! - Ähnliche Themen

  1. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  2. Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung

    Temp-Anzeige steht in der Mitte nach dem Einschalten der Zündung: Hallo, ich brauche eure Unterstützung. Seit kurzem funktioniert meine Temperaturanzeige am Armaturenbrett nicht mehr richtig. (Carina E Bj.1992...
  3. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  4. Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???

    Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???: Hallo, weiß jemand ob das Leder Lenkrad vom Verso Facelift in den Vorfacelift passt? Besonders die Radiobedienung von den Steckern her? Gruß Markus
  5. Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...

    Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory rory ätt gmx.de