Lenkrad schief

Diskutiere Lenkrad schief im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, an meinem neuen Corolla ist das Lenkrad etwas schief, dass heißt, bei Geradeausfahrt ist das Lenkrad etwas nach links eingeschlagen. Ist...

  1. #1 JuergenEF, 16.02.2006
    JuergenEF

    JuergenEF Guest

    Hallo,
    an meinem neuen Corolla ist das Lenkrad etwas schief, dass heißt, bei Geradeausfahrt ist das Lenkrad etwas nach links eingeschlagen. Ist das eher normal oder sollte ich eine Reparatur verlangen?
    Gruß
    Jürgen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Royal-Flash, 16.02.2006
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Läuift er denn geradeaus? Wenn das nicht der Fall ist unbedingt die Spur nachstellen lassen. Daran könnte es schön liegen. Wenn du dauerhaft mit verstellter Spur weiterfährst fördert das insbesondere den Reifenverschleiß und Spritverbrauch.
     
  4. #3 plum mbumm, 16.02.2006
    plum mbumm

    plum mbumm Mitglied

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Da hat wohl ein besoffener Autozusammensetzer das Lenkrad nicht korrekt drangebastelt... wenn Neuwagen, dann würd ich mal die Werkstatt aufsuchen.
     
  5. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Bei nem Renault oder Fiat würde ich sagen, lass es wie es ist. Bei nem Toyota sollte das aber nicht sein.
     
  6. nito

    nito Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.12.2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    welchen corolla hast du denn? wen kein airbag, dann schraube lösen, lenkrad einstellen, schraube anziehen, fertig... aber trotzdem prüfen, ob die spur verstellt ist...
     
  7. #6 JuergenEF, 16.02.2006
    JuergenEF

    JuergenEF Guest

    Es ist ein nagelneuer Corolla 1.6. Geradeauslauf ist meiner Meinung nach in Ordnung. Muss ich wohl doch mal in der Werkstatt vorbeischauen.
    Gruß
    Jürgen
     
  8. #7 der-alph, 17.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    da du sagst es ist ein nagelneuer, nehme ich an du fährst nen e12 faclift oder?

    ich hatte das vor kurzem auch, frag mich nicht warum...

    also du wirst wohl oder übel zum händler müssen...

    also probefahrt mit meister..., hats bestätigt, ich mein, das ichs mir nicht eingebildet hab, und das lenkrad tatsächlich schief war

    auto auf die bühne, beide spurstangen aufgedreht und wieder festgezogen, auto runter, lenkrad in die mittelstellung, dann schließt er so ein teil an den sicherungskasten unterm lenkrad an... sah aus als hätte er irgendwas gebrückt... dann leuchtet der tacho wie ein weihnachtsbaum, alles was da blinken kann tut's auch... und alles war wieder in ordnung,
    das mit dem sicherungskasten wird gemacht um der elektronik klar zu machen, dass das lenkrad mittig ist, damit das esp vernünftig arbeiten kann... zumindest hats mir der meister so erklärt
    abschließende kontrollfahrt...
    gekostet hats mich 15 minuten und nen händedruck
    hoffe ich konnte dir helfen
     
  9. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.535
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    also wenn der karren gradeaus läuft isses ja mehr ein optisches problem......

    ich hab das bei meinem E11 auch, das lenkrad steht bei gradeausfahrt schief....

    was solls..... :rolleyes:


    da du aber nen recht neuen wagen hast würd ich das schon in der werkstatt zumindest mal ansprechen und dann je nach aufwand beseitigen lassen :]
     
  10. Moskau

    Moskau Guest

    was für eine frage.

    wenn es schief ist, fährst du in die werkstatt und lässt ne achsvermessung machen

    alles andre ist wie in der russenwerkstatt
     
  11. #10 spiderpig, 17.02.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wo moskau recht hat...

    kannst es ja auch selber machen, nur besteht die gefahr, dass du im schnee vier spuren ziehst...
     
  12. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    6
    Wieso sollte er das selbst machen? Der hat doch garantie , also ab zur Werkstatt. Sowas darf bei nem Neuwagen nicht sein.
    Mein Lenkrad ist übrigens auch schief, aber sowas von :D
     
  13. #12 spiderpig, 17.02.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wer lesen kann, ist klar im vorteil.

    und bis zum ende lesen sollte man auch

    und wenn man dann versteht, was hinter der aussage steht, kann man es sich vielleicht erlauben, eine antwort zu formulieren...
     
  14. #13 der-alph, 17.02.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    warum achsvermessung, sag mal lest ihr nciht die beiträge? ich hab doch geschrieben wie's funktioniert... hat ein richtiger kfz meister gemacht, in ner toyo bude...
     
  15. #14 Duke_Suppenhuhn, 17.02.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    trotzdem kanns zusätzlich sein, dass die spur verstellt ist.
     
  16. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    6
    Ich kann lesen :D
    Kann es sein dass du dich irgendwie angegriffen fühlst?
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 spiderpig, 17.02.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    fühle mich nicht angegriffen, nur war eigentlich aus dem satz, dass er selber versuchen könnte, ersichtlich, dass es nicht so gemeint war.

    wenn ich mich unklar ausgedrückt habe, möchte ich mich hier entschuldigen
     
  19. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    6
    Hab´s so nicht verstanden, sorry

    Entschuldigung ist völlig unnötig, Missverständnisse passieren eben ;)
     
Thema: Lenkrad schief
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris lenkrad verstellen

    ,
  2. toyota yaris verso lenkrad schief

Die Seite wird geladen...

Lenkrad schief - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad Teleskop Verlängerung

    Lenkrad Teleskop Verlängerung: Hallo zusammen Ich habe ein Corolla E12 bei welchem man das Lenkrad nur in Höhe verstellen kann, kein Teleskop. Gibt es Adapter, um das Lenkrad...
  2. Toyota MR2 w3 Lenkrad

    Toyota MR2 w3 Lenkrad: Hallo, da ich meinen Beitrag mit dem e11 Lenkrad nicht ändern kann, muss ein neuer her. Das Lenkrad vom MR2 w3 passt wohl auch am Corolla....
  3. Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad

    Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad: Hallo, suche ein 3 Speichen Lenkrad vom Corolla e11 Facelift, ich meine das gab es nur im G6. Von der Celica das habe ich schon, aber der...
  4. Auris E150 Lenkrad-Durchmesser

    Auris E150 Lenkrad-Durchmesser: Hallo Leute, habe einen Auris E150 (Baujahr 2007) bräuchte dringen den Lenkrad-Durchmesser. Fahrzeug ist gerade nicht bei mir und kann es daher...
  5. Formuling Sport-Lenkrad Corolla & Co.

    Formuling Sport-Lenkrad Corolla & Co.: Habe noch ein altes "Formuling" - made in france - Lenkrad, inklusive Nabe im Keller gefunden. Rotes Kunstleder mit Alterserscheinungen. Siehe...