Lenkrad quitscht

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Betty, 14.05.2008.

  1. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit es so warm ist, macht das Lenkrad von meinem Avensis komische Geräusche. Das Quitschen ist eigentlich in dem Sinne kein Quitschen. Es hört sich eher so an, als ob man 1 Kilometer entfernt vor einem Kindergarten steht und hört, wie die Kinder draussen spielen. Deren Geschrei beim Toben hört sich für mich so ähnlich an. Wirklich! Kein Scherz - FÜR MICH hört es sich auf jedem Fall so an :]
    Kann es nicht anders beschreiben. Es ist nicht besonders laut. Aber es stört und ich frage mich natürlich, ob es ein Sicherheitsrisiko darstellt und ob ich damit in die Werkstatt muß oder nicht.
    Und Ratschläge wie: "Mach das Radio an, dann hörst Du das Geräusch nicht mehr!" habe ich schon bekommen ;) DANKE
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meinedicke, 14.05.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Dann guck mal in den Fussraum, wo die Lenksäule in den Motorraum geht. Dreh mal am Lenkrad und Du siehst schon, wo Du den Sprühstrahl von Deiner Vielzwecköl-, Caramba-, WD 40-Dose hinhalten sollst. Habe das gleiche Problem bei meinem T22, wenn`s warm wird.
     
  4. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Vielzwecköl-, Caramba-, WD 40-Dose

    Meine was?
    Bin Frau.
    Bin blond.
    Hab keine Ahnung.
    Von nix ?(
     
  5. #4 meinedicke, 14.05.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    "Machomodus an"
    Geh lieber in die Werkstatt!
    "Machomodus aus"
     
  6. Miro

    Miro Guest

    Um ehrlich zu sein, würde ich damit in die Werkstatt fahren.
    Was für einen Avensis hast du denn ?(
    Benziner, Diesel, Bj. ?(

    Bei meinem Avensis T22 Bj. 2001 sprich Facelift war es das Lenkgetriebe. Das wurde getauscht inkl. Lenksäule. Zum Glück auf Garantie. Meine Lenkung machte auch Geräusche. Man spürte das auch am Lenkrad.

    Gruss

    Miro
     
  7. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Mein Auto ist grün!!! :D

    *blondchenmodusausschalt*

    ein "T22" Leistung K81/5600 aus dem Jahr 99, Benziner
     
  8. #7 SaxnPaule, 14.05.2008
    SaxnPaule

    SaxnPaule Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2007
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    41
    Fahrzeug:
    T25 Kombi FL 1ZZ-FE
    Hab ich bei meinem auch, allerdings unabhaengig von der Temperatur. Klingt bei mir, als ob Leder auf Leder quietscht und kommt von kurz hinterm Lenkrad.

    Einfach die Musik lauter machen :P
     
  9. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Bekanntes Problem beim Avensis. Wird das Kreuzgelenk geschmiert, dann isses nen halbes Jahr weg.
     
  10. #9 meinedicke, 14.05.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Problem ist, versteht sie ja nicht, weiss noch nichtmal was WD 40 ist :rolleyes:
    Spass beiseite: Also, habe exakt das gleiche Fahrzeug. Es ist nicht schlimm. Wenn man etwas Sprühöl in das Kreuzgelenk (da wo die Lenksäule aus dem Innenraum rausgeht) reinsprüht, wird es besser. Es ist aber keineswegs ein Sicherheitsrisiko, nur ein "Schönheitsfehler", geht im Herbst wieder weg. Brauchst keine Sorgen machen.
     
  11. #10 Bezeckin, 14.05.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    ganz genau. Mach ih dieses Jahr schon zum zweiten mal. Ist aber nur nervig mehr nicht.
     
  12. #11 meinedicke, 14.05.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du ein Pferd hast, steht da im Stall bestimmt irgendwo eine Dose Ballistol rum, das kannste auch nehmen.
     
  13. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Öl

    Ballistol! :]

    Klar hab ich das im Stall. OK dann weiß ich ja, was zu tun ist.
    Danke für die Antworten *freu* :love1
     
  14. #13 Duke_Suppenhuhn, 15.05.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    RE: Öl

    Jetzt muss ich aber mal doof fragen: Was macht man mit Ballistol im Stall?
     
  15. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    RE: Öl

    Entweder um die Knarre zu Pflegen für den Gnadenschuss....
    ...oder für das Pferd selbst, damit es läuft wie geschmiert :hat2
     
  16. #15 Duke_Suppenhuhn, 15.05.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    RE: Öl

    Das war auch mein erster Gedanke... ich hoffe, dass es nicht der richtige ist :D
     
  17. #16 der-alph, 15.05.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    RE: Öl

     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Duke_Suppenhuhn, 16.05.2008
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    RE: Öl

    Man dankt :)
     
  20. Betty

    Betty Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ballistol

    Zur Hautpflege beim Pferd eine sinnvolle Sache. Kriebelmücken, Zecken und Pferdebremsen beißen das Pferd gerne da, wo es weniger Fell hat. Diese Stellen und die Ohren kann man prima mit dem Öl schützen. Es wirkt auch desinfizierend bei kleineren Wunden. Ich glaube, das haben die Soldaten im Krieg herausgefunden. Sie hatten nix anderes dabei als das Waffenöl und haben es dann halt an den Pferden angewandt. Es hat geholfen, also wird es bis heute auch für die Pferde benutzt. Wenn ihr einen Hund habt: Im Winter auf die Pfoten machen - hilft gegen Risse in den Ballen durch Streusalz genauso gut wie auf der Pferdehaut. :]
     
Thema:

Lenkrad quitscht

Die Seite wird geladen...

Lenkrad quitscht - Ähnliche Themen

  1. GT86 Lenkrad -> E11 G6?

    GT86 Lenkrad -> E11 G6?: Moin, kurz und knapp, ich wollt mal nachfragen ob es eine möglichkeit gibt ein GT86 Lenkrad in einem E11 G6 Bj 99 VFL zu bauen?
  2. Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer

    Lenkrad Fernbedienungsadapter für T25 / Rav4 usw für Pioneer: Hab nen gebrauchten Adapter von NIQ für die Lenkradfernbedienung auf Pioneer Radios. War bei mir im RAV verbaut Passt beim T25, RAV und beim...
  3. Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???

    Lenkrad vom Verso AR2 Facelift in Vorfacelift???: Hallo, weiß jemand ob das Leder Lenkrad vom Verso Facelift in den Vorfacelift passt? Besonders die Radiobedienung von den Steckern her? Gruß Markus
  4. Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...

    Suche 3-Speichen-Lenkrad in beige...: [IMG] ...in gutem Zustand. Gruß, Rory rory ätt gmx.de
  5. Lenkrad schwer zu bedienen

    Lenkrad schwer zu bedienen: Hi, Bin heute auf der Autobahn mit meinem toyota avensis (Baujahr 2004) Ca 180kmh gefahren und nach einer Zeit hab ich gemerkt dass das Lenkrad...