Lenkrad mit Airback abbauen

Diskutiere Lenkrad mit Airback abbauen im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo leute ich muss die tagemeinen zündschloß wechseln dazu muss ja das lenkrad ab was nen airback hat kann mir einer sagne wir ich das anstellen...

  1. shaska

    shaska Guest

    Hallo leute ich muss die tagemeinen zündschloß wechseln dazu muss ja das lenkrad ab was nen airback hat kann mir einer sagne wir ich das anstellen soll ohne was falsch zu machen wegen airbakc meine ich jetzt.
    und kriege ich das zündschloss auch ab werend die wegfahrsperre noch drinne ist habe nämlig keinen schlssel mehr.

    Toyota E10 1.3l Compact

    vielen dank schon mal im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonicblue, 10.11.2007
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Wenns sich um solche Sachen handelt würde ich dir eine Werkstatt raten.

    Da brauch nur irgendwas schief gehn mit den Kontakten und dir fliegt das Lenkrad um die Ohren..
     
  4. shaska

    shaska Guest

    Ich weis nur das nen bekanter bei seinem bmw das ruck zuck auf dem Hof bei sich das schon mal gemacht hat also kann das doch eigentlich nicht so schwer sein oder?
     
  5. #4 *Toyotafreak*, 10.11.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    wieso muss wegen dem Zündschloss das Lenkrad ab ?(
     
  6. shaska

    shaska Guest

    Hätte ich jetzt so gesagt weil ich bei einem Golf das schon mal gemacht habe und es von der lenkstange abziehen musste und ohne abbauen des lenkrads geht das ja nicht aber wen es bei einem Toyota anders ist lass ich mich gerne des besseren belehren :]
     
  7. #6 *Toyotafreak*, 10.11.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    jo, muss nur die Verkleidung ab
    und schon kommst du ran
     
  8. shaska

    shaska Guest

    und ich bekomme das komplette zündschloss so runter?
    auch wenn die wegfahrsperre eingerastet ist?
     
  9. #8 *Toyotafreak*, 10.11.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    jo, aber benutze mal die Suche
    bist nicht er erst der das wechselt
    da gibt es bestimmt auch Bilder
     
  10. #9 *Toyotafreak*, 10.11.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    so habe gerade was für dich gefunden

    "Es ist zuerst die Verkleidung unterm Lenkrad zu entfernen, so daß man einen freien Blick auf das Zündschloß hat. An der Unterseite des Schlosses (im oberen Bereich) befindet sich ein kleines Loch (ein messingfarbener "Knopf" müsste erkennbar sein). Für den Ausbau muß man den Zündschlüssel auf die erste oder zweite Stellung im Zündschloß bringen. Mit einem spitzen Gegenstand drückt man dann den kleinen Knopf im erwähnten Loch unter dem Zündschloß hinein. Dann kann man am Schlüssel ziehen und das Zündschloß sollte herauszuziehen sein. Eventuell hilft ein leichtes Drehen am Schlüssel"
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. shaska

    shaska Guest

    ich will nicht den zylinder wechseln sondern das ganze zyndschloss da ich nicht mehr mit meinem schlüssel in den zylinder rein komme total verhurt das teil. auch nicht mit nem neuen schlüssel den ich bestellt habe das heißt ich kann keine stellung machen weder die erst noch die zweite.
     
  13. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Da wirst du aber mit Gewalt arbeiten müssen. Entweder die Verriegelung wegbrechen, oder die Lenksäule tauschen. Wenn der Schlüssel schon nicht mehr dreht, bekommst du auch das Zündschloss nicht aus seiner Verankerung.
     
Thema:

Lenkrad mit Airback abbauen

Die Seite wird geladen...

Lenkrad mit Airback abbauen - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad Teleskop Verlängerung

    Lenkrad Teleskop Verlängerung: Hallo zusammen Ich habe ein Corolla E12 bei welchem man das Lenkrad nur in Höhe verstellen kann, kein Teleskop. Gibt es Adapter, um das Lenkrad...
  2. Toyota MR2 w3 Lenkrad

    Toyota MR2 w3 Lenkrad: Hallo, da ich meinen Beitrag mit dem e11 Lenkrad nicht ändern kann, muss ein neuer her. Das Lenkrad vom MR2 w3 passt wohl auch am Corolla....
  3. Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad

    Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad: Hallo, suche ein 3 Speichen Lenkrad vom Corolla e11 Facelift, ich meine das gab es nur im G6. Von der Celica das habe ich schon, aber der...
  4. Auris E150 Lenkrad-Durchmesser

    Auris E150 Lenkrad-Durchmesser: Hallo Leute, habe einen Auris E150 (Baujahr 2007) bräuchte dringen den Lenkrad-Durchmesser. Fahrzeug ist gerade nicht bei mir und kann es daher...
  5. Formuling Sport-Lenkrad Corolla & Co.

    Formuling Sport-Lenkrad Corolla & Co.: Habe noch ein altes "Formuling" - made in france - Lenkrad, inklusive Nabe im Keller gefunden. Rotes Kunstleder mit Alterserscheinungen. Siehe...