Lenkgetriebe Toyota Yaris 1.33

Diskutiere Lenkgetriebe Toyota Yaris 1.33 im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo allerseits! Folgendes Problem: beim Yaris,BJ. 2009, wurde ein Defekt des Lenkgetriebes festgestellt.Lt. Aussage der Toyotawerkstatt...

  1. #1 whiteangel, 17.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2013
    whiteangel

    whiteangel Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.03.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits! Folgendes Problem: beim Yaris,BJ. 2009, wurde ein Defekt des Lenkgetriebes festgestellt.Lt. Aussage der Toyotawerkstatt Kostenpunkt von 1650,- Euronen.
    Garantie leider nicht mehr.Das Auto hat eine Laufleistung von 101 TKM. Am Fahrwerk selber (Vorderachse) ist kein weiterer Verschleiß an irgendwelchen Teilen augenscheinlich zu sehen,welche evtl. zu dem Defekt geführt haben könnte. Auf Anfrage von der Toyota Werkstatt sind auch keine Fehler/Mängel bisher bei dem Typ bekannt geworden.
    Frage: wie läuft ein Kulanzantrag ab?Wo kann man diesen stellen?(Werstatt sagt,es muss erstmal repariert werden,danach kann man Antrag auf Kulanz stellen) bzw. sollte ICH mich an Toyota wenden?! Die Werkstatt macht den Kulanzantrag nicht vor Reparatur.
    Habt ihr Erfahrungen,wie evtl. Toyota darauf reagieren wird? Serviceheft ist komplett.
    Ich hab hier vorher einfach mal nachgefragt-kann selbstverständlich auch Toyota selber anrufen um mich durchzufragen. Das Lenkgetriebe kommt nach Auffassung von Kennern wohl nichtschon nach dieser KM Leistung...?!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 18.07.2013
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.710
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Moin,

    die Werkstatt macht das schon richtig, die müssen einen Kulanzantrag übers System stellen.
    Würde erstmal abwarten was rauskommt, danach kannst dich dann immer noch selbst kümmern ;)

    Wünsch dir viel Glück, ist ja schon ein ganz ordentliches Sümmchen. Und eigentlich sollte ein Lenkgetriebe nicht nur so früh sondern eigentlich gar nicht kaputt gehen. Schon sehr seltsam...
     
Thema:

Lenkgetriebe Toyota Yaris 1.33

Die Seite wird geladen...

Lenkgetriebe Toyota Yaris 1.33 - Ähnliche Themen

  1. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  2. Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?

    Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?: Hallo liebe Gemeinde! Ich bin durch einiges an Recherche zum u.g. Modell auf dieses Forum gestoßen. Ich bin kurz davor, mein erstes eigenes...
  3. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...
  4. Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?

    Toyota Starlet P9 welche Teile kaufen ?: Hallo, ich habe einen Starlet P9 und brauche einen Zahnriemen Satz & Kupplungssatz. Was wird an Zulieferer teilen empfohlen ? Danke im voraus.
  5. Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch

    Toyota Corolla e12 2.0 D4-D Wartungsplan und Werkstatthandbuch: Guten Tag zusammen, ich habe seit Dezember letzten Jahres einen Corolla e12 erworben. Nun hatte ich gesehen, dass es fuer diesen Wagen ein...