Leistung meines Motor´s

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Mathias Horsch, 07.02.2010.

  1. #1 Mathias Horsch, 07.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Hier kann jeder gern was rein schreiben was er am Motor gemacht hat, was es gekostet hat und was für eine momentane Leistung zur Verfügung steht etc.....Aber bitte nur mit einem Leistungsdiagramm als Nachweis :D :]
    Ich mache mal den Anfang....
    Ich war heute auf dem Prüfstand in Wildau um zu hoffen das ich ein gutes Argument finde für einen eventuellen Verkauf :D aber das steht noch in den Sternen.... Aber ich bekam heut ein sehr gutes Argument. Ich mußte selber zweimal hinschauen. Das dazu.......

    Also was habe ich gemacht:
    - E10si Ansaugbrücke die von dbilas bearbeitet wurde
    - Filtereinsatz gegen Sportfiltereinsatz getauscht
    - Ölabscheider verbaut
    - Supra Benzinpumpe
    - Burdinski Auspuffanlage mit 200er Zellen Kat
    -Kopf geplant, wieviel weiß ich nicht mehr genau. Es war aber gering.

    Was die Kosten betrifft hält es sich in Grenzen. 80Euro die Ansaugbrücke, 40 Euro der Ölabscheider+ 10 Euro für Schläuche und Schellen. Die Benzinpumpe kostete 150 Euro mit Zollgebühren, Auspuffanlage 1200 Euro, Filtereinsatz 25 Euro, Kopf planen-überholen 900 Euro.....
    Und das hier ist das Ergebnis :D :rolleyes: :D

    Das hätte ich so nicht erwartet....

    [​IMG]

    Also bei 10 grad hatte er 105KW!!! Normalleistung sind aber immerhin noch 100KW.....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    4afe oder 4efe?

    ich weiss selber, dass der 4afe plausibler ist, aber wer weiss
     
  4. #3 Energy_Master, 07.02.2010
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.630
    Zustimmungen:
    9
    Steht im Kopf des Protokolls. 81kW, also 110PS 1.6er 4AFE aus dem E11.
     
  5. blubbl

    blubbl Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Was kann man bei dem 4e-fe rausholen wenn man die Köpfe überholt? Und kennt ihr jemanden der das professionel macht?
     
  6. #5 Starmotion, 07.02.2010
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    @mathias horsch: freut mich für dich, das ist ein sehr gutes ergebniss! ;)

    ich poste mein ergebniss nachher auch mal. :]

    ps. im ersten post würde ich anmerken das nur leute posten sollen die einen prüfstandbericht haben,
    ansonsten kommen solche aussagen: "ich habe 180kw aber mein hund hat den bericht gefressen" :D
     
  7. Zassi

    Zassi Mitglied

    Dabei seit:
    25.03.2006
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Beachtlich !!!
    Du warst in wildau ?! Kommst du aus der nähe ? Ich kenne jemanden der da arbeitet bei löben deswegen frag ich nur mal :rolleyes:
     
  8. #7 E10 Driver, 07.02.2010
    E10 Driver

    E10 Driver Mitglied

    Dabei seit:
    03.09.2007
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT86
    Glückwunsch! :]

    Echt beachtlich und das trotz der hohen Laufleistung!

    Komplette Auspuffanlage inklusive Fächerkrümmer?
    Was ist bitte ein Ölabscheider?
     
  9. #8 Mathias Horsch, 07.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Mal eines vor weg auch wenn es hier nicht hingehört wo bzw. an wen kann ich mich wenden um meinen Namen zu ändern?? Hab das beim anmelden verschnarcht :D

    @Starmotion...
    Du hast recht werde es entsprechend im ersten Post nochmal ändern. Recht hast ja... :]
    @Zassi....
    Ja ich war bei Löben. Da bin ich von Anfang an zur Leistungsmessung und habe ebn so die besten Vergleichmöglichkeiten. Ich komme aus Berlin/ Lichtenberg hatte da in Wildau mal ne Umschulung gemacht. Von wo kommst Du? Und wen kennst bei Löben? Der eine Schrauber fragte mich ob ich einen Christian mit einem Honda kenne, bist du der jenige welche?? ?(
    @ Don.Martin....
    Ich muß fairnis halber sagen das der Motor aufgrund einer defekten Ölpumpe bei 130.00 Km überholt worden ist. Nur dabei wurde ein wenig gepfuscht. Darauf möchte ich aber nicht näher ein gehen....
    Der Fächer ist noch nicht verbaut also Serienfächer. Es schlummert da auch noch ein wenig potenzial. Ein Ölabscheider ist ein Tank wo der Öldampf abgeschieden wird und so der Motor besser atmen kann. Versuch das mal zu fotografieren. Ansonsten schau bei Ebay nach einem Ölcatch tank dann siehst auch wie so etwas ausschaut.....

    Wenn alles klappt wie ich es mir erhoffe dann wird der E11 verkauft wenn nicht wird noch ein wenig Potenzial aus dem Motor geholt und zwar mit einem Fächerkrümmer, größerem Luftfilterkasten, umgelöteter ECU, Benzindruckregler, bearbeitetem Kopf( Einlass wird der Ansaugbrücke von dbilas angepasst im moment noch original)und was ganz krank wäre den Motor mit den 235 ccm Düsen zum laufen zu bringen :D aber das wird wahrscheinlich nicht ohne leichte Zwangsbeatmung gehen. Es soll ja schließlich ein Sauger bleiben. Und sobald ich da mit 0,3 bar was reinschiebe ist es ja kein Sauger mehr oder? ?(
     
  10. #9 SchiffiG6R, 07.02.2010
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Schöne Sache....freut mich für Dich!
    Wusste doch das aus dem 4A-FE-Motor noch was zu holen ist... :]
     
  11. #10 Authrion, 07.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    @Matthias Horsch:

    seh ich das richtig:
    Radleistung 84kW - Motorleistung 105kW? und 161Nm?
    dh rund 20% verlust im Antriebsstang?
    hm...will nicht hier anfangen zu meckern..aber durch getriebe, differential und antriebswellen sind mit max 10% zu rechnen.

    wenn das richtig gemessen ist, sind aber auch 84kw am rad nicht übel.

    achja..meine berechtigung zu posten:

    83er 4age.
    - K&n Luftfilter Prototyp
    - Kopfbearbeitung
    - Kopf 5/10 geplant
    - Block geplant
    - Übermaßkolben
    - Non-Kat nockenwellen
    - Fächerkrümmer 4-2-1
    - 200-zellen-Kat
    - 2zoll ab Kat
    - leichte schwungscheibe

    kosten: keine ahnung..will ich auch nicht wissen.

    Selbst aufgenommenes Diagramm mit Prüfstand, der Bremskräfte messen kann...also immer nur ein Lastpunkt.
    Werte sind mit Wirkungsgraden der unteren kategorie addiert..
    ...ich könnte auch nochmal 10-15% verluste draufschlagen...aber bringt ja nix.
    die untere kurve ist die gemessene ungeschönt mit originalluftfilter usw.

    maximal gemessene Leistung waren 85,5kW am Rad bei 6500...
    ...maximale leistung sollte bei 6800 liegen..da haben wir leider nicht gemessen, weil die mühle schon so warm war. :D

    [​IMG]


    grüße
     
  12. #11 Mathias Horsch, 07.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich wurde richtig gemessen! Es stand niemand auf der Bremse um die Verlustleistung zu erhöhen und somit die Gesamtleistung.....
    Ich weiß selbst das es ne Meng ist und überlege wie ich die 21KW verlust minimieren kann.....
    Die radleistung finde ich ist schon beachtlich von 84 KW wenn Serie gerade einmal 81KW sind....
    Motorleistung sind 105KW bei 10 Grad heißt Normalleistung bei normaler Umgebungstemperatur 100 KW und das ist auch beachtlich. Ich habe noch Serien innereien da wurde noch nichts gemacht ergo schlummert da auch noch ein wenig.
    Authrion...
    Welchen 4AGE hast du? Den ST oder BT? Aber haben die dann nicht mehr Leistung schon von Hause aus oder bringe ich da etwas durch einander ?(..
     
  13. #12 motorsport-e9, 07.02.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.940
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    86iger 4A-GE im MR2 AW11:

    [​IMG]

    Allerdings ist der Bericht aus dem Sommer 2009.
    Damals verbaut:

    - Mongoose Abgasanlage
    - Magnecor Zündkabel

    That's it!


    Dies Jahr gibts nochmal einen Dyno-Lauf. :D
     
  14. Hafkai

    Hafkai Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    '94 Celica ST-T / '98 Audi S4 Avant
    Auf dem Prüfstand in Wildau war ich auch mal letztes Jahr, hatte eine ähnliche Verlustleistung.
    Der Umbau dürfte ja bekannt sein :), Motor noch im Originalzustand + Turbo usw .. was es gekostet hat behalt ich jetzt mal für mich ;)

    [​IMG]
     
  15. #14 SirPaseo, 07.02.2010
    SirPaseo

    SirPaseo Guest

    Ich hatte bei 78kW Motorleistung auch 25kW Verlustleistung. Also nur 53kW Radleistung.
    Diese 10% sind also eher wohl nur ein Theoriewert. Die Realität sieht ganz anders aus.

    [​IMG]

    Paseo Cabrio
    171000 km

    - Green Twister Luftfilter (ca. 100€)
    - 4A-FE Drosselklappe (ca.25€)
    - ACIS Ansaugbrücke (ca.60€ echtes Schnäppchen^^)
    - E11 Einspritzdüsen (ca.30€)
    - 2,9-3,0 BAR Benzindruck (umsonst)
    - 5E-FHE Nockenwellen (ca.140€)
    - ECU mit 12,72MHz Quarz (Begrenzer bei ca. 6650rpm. ca.1€)
     
  16. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    4age LMM

    -BDR
    -276° NW's
    -KW,Schwung erleichtert
    -Kopf bearbeitet
    -stock exhaust (bin zu faul :D)

    Zum "Zettel" sollte man noch anmerken dass dieser Prüfstand wahrscheinlich noch irgendwo n Hakenkreuz hat :D
    Fühlt sich eher nach weniger an, dreht aber freudig...

    Mfg gt16
     
  17. #16 Starmotion, 07.02.2010
    Starmotion

    Starmotion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Starlet EP91
    4E-FE GenII

    serienleistung:

    55KW 75PS bei 5400 RPM
    115 Nm bei 4300 RPM


    änderungen:

    -kaltluftzufuhr geändert
    -green twister
    -drosselklappe geweitet
    -GEN3 ansaugbrücke auf Drosselklappendurchmesser angepasst und kanäle geglättet
    -215cc Einspritzdüsem und Einspritzleiste mit mehr benzindruck vom JDM Glanza 'S'
    -JDM Glanza 'S' ECU
    -Burdinski 4-2-1 Fächerkrümmer
    -200 zeller kat
    -auspuffanlage in 2" ohne mittelschalldämpfer

    [​IMG]

    also mir wurde beim prüfstandlauf gesagt das die verlustleistung zu vernachlässigen ist da sie garnicht genau gemessen werden kann
    und im großen und ganzen bei allen autos annäherd gleich ausfällt, einzig zwischen frontantrieb, heckantrieb und allrad gibt es unterschiede.
     
  18. #17 Mathias Horsch, 07.02.2010
    Mathias Horsch

    Mathias Horsch Mitglied

    Dabei seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Habe diesen Beitrag verschoben :D
     
  19. #18 Authrion, 07.02.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ich hab nen 16v 4age..serienleistung 116ps.
    ...hm..also wenn die verluste wirklich bei 20% liegen,
    dann hab ich wohl 147ps oder so...

    das ganze ist noch nicht abgestimmt...nocken und ein BDR fehlt noch.

    grüße
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Black_Aggro_Celica, 07.02.2010
    Black_Aggro_Celica

    Black_Aggro_Celica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.07.2005
    Beiträge:
    2.156
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan Skyline R33 GTR V-Spec, Honda Accord Type R
    also mit der benzinpumpe hast du ganz klar uebertrieben. du sagst, dass die pumpe 150euro gekostet hat. also gehe ich mal aus das es eine bosch 044 oder eine in der art ist. solche pumpen braucht man nicht fuer 100kw....

    bei dir wuerde eigentlich eine 3s-ge benzinpumpe ausreichen. zur sicherheit und um sich mehr upgrades offen zu halten koennte man noch ein benzinpumpe vom 3s-gte nehmen

    sonst gibt es noch walbro benzinpumpen. aber selbst walbro pumpen verbaut man normalerweise ab 200ps.

    einfach andere duesen rein geht nicht ohne dabei die ecu neu abzustimmen.

    eine vernuenftige abstimmung waere auch nicht verkehrt. denn eine vernuenftige abstimmung gehoert einfach dazu bei leistungs tuning

    meinste echt?? also fast 2500eu materialkosten ohne arbeit fuer 20KW mehr?? also ich waere leicht sauer :D

    ich respektiere deine arbeit und muehe, aber ich wuerd mir sowas nicht antun.5 lilane scheine fuer 20kw finde ich bisschen heftig
     
  22. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    NW-Räder net vergessen, meine liegen immer noch im Keller :D


    So ist das nunmal beim Saugertuning ;(

    Mfg gt16
     
Thema:

Leistung meines Motor´s

Die Seite wird geladen...

Leistung meines Motor´s - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?

    [Verso-S] Standheizung nachrüsten - Kosten und Empfehlungen?: Hallo zusammen, jetzt wo die eisigen Temperaturen so langsam die Regel werden überlege ich ernsthaft, ob ich mir noch kurzfristig eine...
  5. Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht

    Winterreifen welcher bring`s und welcher bring`s nicht: So jetzt ist es bald wieder so weit der Schnee fällt bald wieder vom Himmel das Eis und der Matsch kommt wieder und man brauch wieder neue...