Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006

Diskutiere Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006 im Motor Forum im Bereich Technik; Haben seit vorigem Jahr dieses Auto mit wenigen 75000 km, stand im Winter im Freien unbenützt. Ob das schon voriges Jahr war, kann ich mich nicht...

  1. #1 Franz47, 01.04.2020
    Franz47

    Franz47 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla IX Kombi E120 Benzin 1,4 VVT-i 71kW
    Haben seit vorigem Jahr dieses Auto mit wenigen 75000 km, stand im Winter im Freien unbenützt.

    Ob das schon voriges Jahr war, kann ich mich nicht erinnern, aber heuer habe ich bemerkt, daß der Leerlauf beim Runtergehen vom Gaspedal nur langsam mit Verzögerung auf Leerlaufdrehzahlen sinkt. Kaltstart problemlos. Wenn ich wie gewohnt bei anderen Autos kupple und schalte, geht nach dem Kuppeln die Drehzahl immer erst noch ein wenig in die Höhe, bevor sie nach dem Schalten und wieder Einkuppeln wieder runtergeht. Hab mir daher jetzt angewöhnt, erst vom Gas zu gehen und erst nach einigen Sekunden zu kuppeln und zu schalten, bevor das Problem einer Lösung zugeführt ist.

    Das Seil zur Drosselklappe ist leichtgängig. Die Drossenklappe geht auch von außen betrachtet immer sofort nach Loslassen des Gaspedals bis zum Anschlag an der Stellschraube zurück.

    Leerlaufregelventil ist außen rostig, Stecker sauber und Kontakte nach Abnehmen, soweit sichtbar, auch.
    Exakt weiß ich nicht, wie dieses Regelventil schaltet. Meine Annahme ist,
    1. daß es bei Betriebsdrehzalen geschlossen ist
    2. daß es Spannung bekommt und aufmacht, sobald der Drossenklappensensor merkt, daß die Drosselklappe geschlossen wurde.
    D.h. ich würde erwarten, daß bei Fehlfunktion des Leerlaufregelventils die Öffnung nicht schnell genug geht oder nicht vollständig ist und ich damit zu wenig Luft reinbekomme und mir der Motor eher abstirbt als mit höheren Drehzahlen weiterläuft.

    Oder hat das Leerlaufregelventil 2 Öffnungsstellungen - passiv in Grundstellung ganz offen bei Betriebsdrehzahlen und aktiv teilweise geschlossen im Leerlauf? Ein zu langsames Zumachen des Ventils wegen Verschmutzung, Korrosion würde dann vielleicht mein Problem erklären.

    Oder kann es am Drosselklappensensor liegen, der verzögert über den Drosselklappenschluß weiterinformiert und die Einspritzmenge zu langsam runtergeht?

    Wo liegt wahrscheinlich die Ursache meines Problems?
     
  2. Anzeige

  3. #2 schmutzi1990, 01.04.2020
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Komplett normal. Hat der corolla meiner mutter auch.
     
  4. #3 Franz47, 01.04.2020
    Franz47

    Franz47 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla IX Kombi E120 Benzin 1,4 VVT-i 71kW
    Ich bin nicht mehr ganz jung und in meinem Leben schon mit vielen Leihautos und eigenen Autos gefahren. So was hatte ich noch nie. Ist das Toyota-Corolla-spezifisch?

    Werde einmal bei der nächstgelegenen Toyota-Werkstatt anrufen und fragen....
     
  5. #4 SterniP9, 01.04.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.131
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Ich würde mal den Fehlerspeicher auslesen/-lassen.
     
  6. #5 matthiomas, 02.04.2020
    matthiomas

    matthiomas Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    287
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition und Honda HR-V 1.5 Executiv Automatic
    Moin,
    ...jep, wenn er kalt ist bist du unterwegs wie ein "Fahranfänger" mit jaulendem Motor....
    Ist beim 1.4er so ….(unserer wird noch bei Toyota gewartet.)
    Matthias
     
  7. #6 schmutzi1990, 02.04.2020
    schmutzi1990

    schmutzi1990 Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2010
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    179
    Fahrzeug:
    ST185 3S-GTE GEN4, CDT220
    Das regt mich auch jedesmal dermaßen auf, wenn ich mit dem corolla fahre. Da muss man sich komplett umstellen.
    Aber es geht noch schlimmer. Bin mal mit einem 2017er fiat tipo mit 1.4 motor gefahren. Der grundmotor ist der selbe wie vor 25 jahren im fiat uno usw. Aber die haben die drosselklappenkennlinie der elektrischen drosselklappe so dermaßen beschissen kalibriert, dass das auto unfahrbar ist.
     
  8. #7 carina e 2.0, 02.04.2020
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.272
    Zustimmungen:
    117
    Hat ein Mitsubishi Colt bei mir in der Familie auch. Das ist so unfassbar nervig, dass ich nicht klarkomme mit dem Auto zu fahren. Es ist einfach zum ausrasten. Für mich wäre das definitiv ein Grund das Auto zu verkaufen.
    Und ich kann mir bei bestem Willen nicht vorstellen was das soll.
     
  9. #8 Supra Ma61, 04.04.2020
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    1.103
    Zustimmungen:
    149
    Fahrzeug:
    Supra MA61,RAV X3,E12U
    Das macht meiner auch...scheint also durchaus gewollt zu sein.

    Ich hatte mal einen Corsa C 1.0 da war das noch sehr viel schlimmer.
     
  10. #9 Franz47, 09.04.2020
    Franz47

    Franz47 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla IX Kombi E120 Benzin 1,4 VVT-i 71kW
    heute ausgelesen - leer
     
  11. #10 SterniP9, 09.04.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.131
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Auch wenn hier einige User von dem Problem berichten, kann ich mir nicht vorstellen,
    daß das "Serie" gewesen ist.
    Ich würde am Unterdrucksystem auf Suche gehen.
     
  12. #11 Franz47, 09.04.2020
    Franz47

    Franz47 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla IX Kombi E120 Benzin 1,4 VVT-i 71kW
    Also offensichtlich absichtlicher Stresstest für die Besitzer. Bin noch so flexibel, daß ich beim Fahren mit diesem Auto meiner Frau halt erst einige Sekunden nach dem Gasweggehen auskupple. Aber seltsam ist's schon....vor allem, weil sicher bei meinen Leihwagen eine Menge Benzineinspritzer dabei waren, bei denen das nicht zu bemerken war. Selbst fahr ich eine andere 24 Jahre alte andere Marke mit Einspritzpumpen-Diesel und Wandlerautomatik, da gibt's auch keine Verzögerung, wenn ich vom Gaspedal runtergehe.
     
  13. #12 SterniP9, 09.04.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.131
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Wie lange dauert es denn etwa, bis die Leerlaufdrehzahl erreicht wird?
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Franz47, 10.04.2020
    Franz47

    Franz47 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla IX Kombi E120 Benzin 1,4 VVT-i 71kW
    Gefühlte 2 sec, bei kaltem Motor etwas länger.
     
  16. #14 SterniP9, 10.04.2020
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    1.131
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; E10 Bj.96; T19 Bj.97
    Aha. :(
     
Thema:

Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006

Die Seite wird geladen...

Leerlauf sinkt nur langsam - Corolla IX Benzin 71 kW 2006 - Ähnliche Themen

  1. Motor klackert im Leerlauf und warmen Zustand

    Motor klackert im Leerlauf und warmen Zustand: Hallo Liebe Community, ich hab den Wagen Yaris II XP9 1.3 2007 vor 2 Monaten gekauft. Die Klimaanlage war leer und habe sie vor zwei Wochen...
  2. Starlet p9 Motor schüttelt sich manchmal im leerlauf

    Starlet p9 Motor schüttelt sich manchmal im leerlauf: moin Leute Motor schüttelt sich im warmen Zustand im Leerlauf......echt unangenehm wenn ich an der Ampel steh. hab drosselklappe schon sauber...
  3. Motor von Toyota Corolla E11 hat Aussetzer im Leerlauf und unter Last

    Motor von Toyota Corolla E11 hat Aussetzer im Leerlauf und unter Last: Hallo Community, seit kurzem hat der Motor (4E-FE, 1.3 L, 86 PS) meines Toyota Corolla E11 scheinbar ein Problem. Ich wäre dankbar, von euch...
  4. Gas weg = Leerlauf schwankt 1000rpm

    Gas weg = Leerlauf schwankt 1000rpm: Hallo alle zusammen Hoffe Ihr könnt mir mit meinem Toyota Previa helfen. 2003 Previa Benzin Automatic ca 300000km Bei kaltem Motor oder wenn das...
  5. Toyota Celica Ra61 XT 2.0 Leerlauf zu hoch

    Toyota Celica Ra61 XT 2.0 Leerlauf zu hoch: Guten Tag liebe Toyota Fans, ich bin im Besitz eines Toyota Oldtimers, dem Celica Ra61 XT 2.0 aus '85. Ich habe ein Problem und finde seit Wochen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden