leerlauf probleme!!!!

Diskutiere leerlauf probleme!!!! im Motor Forum im Bereich Technik; hallo leute!!! Ich bin gestern ganz normal gefahren und auf einmal hat meine t23 am stand zu ruckeln begonnen als ob ein zylinder fehlen würde!!!...

  1. #1 daniel t23, 08.12.2008
    daniel t23

    daniel t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute!!!

    Ich bin gestern ganz normal gefahren und auf einmal hat meine t23 am stand zu ruckeln begonnen als ob ein zylinder fehlen würde!!!
    Nach ein paar min hat auch dann die Motorkonrolle aufgeleuchtet!!!!!
    So ich hab dann mal die zünkerzen heraus genommen um nach zu sehen wie die aussehen weil das auto extrm nach sprit gerochen hat, dawar natürlich nichts zu sehen!!
    Ich hab sie also wieder eingebaut und bin noch ein paar km gefahren,
    nach drei roten ampeln hat der motor aufgehört zu ruckeln und wenn die motorleuchte nicht leuchten würde würde ich sagen es währe nie was gewesen!!!
    Hat jemand schon mal so einen ähnlichen fall gehabt???

    Vielen dank im voraus für die hoffentlich folgenden tipps!!

    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 08.12.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    hast du mal den fehlerspeicher ausgelesen? Sonst könnte man da relativ viel zusammenspinnen.
     
  4. #3 daniel t23, 09.12.2008
    daniel t23

    daniel t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ja aber im steuergarät war nur die nockenwellen verstellung bei vollast abgespeichert!!!
    Also auch nicht wirklich was brauchbares weil bei vollast geht er je ganz normal!!!
    Was könnte deiner meinung nach eine gute erklärung sein???
    Hat dieser motor eig. noch einen leerlauf steller oder wird der leerlauf über das motorsteuergerät geregelt so wie ich mir das denke????

    Lg
     
  5. #4 Bezeckin, 09.12.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Übers steuergerät wirds ja sowieso geregelt. aber die t23 hat ja keine elektronische drosselklappe. Wird doch noch über nen bowdenzug gesteuert. da ist dann noch nen zusätzlicher bypass verbaut.

    Kanns evl. sein, dass nen Zündkabel defekt ist?
     
  6. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.134
    Zustimmungen:
    25
    zündspule?
     
  7. #6 daniel t23, 10.12.2008
    daniel t23

    daniel t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    So problemgelöst!!!!!

    Schlechter sprit!!!
    Ich hab heute voll getankt und wegwar es!!
    Danke für eure tipps!!


    Lg
     
  8. #7 daniel t23, 11.12.2008
    daniel t23

    daniel t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ok der sprit war auch nicht schuld das problem ist schon wieder da!!

    Hab jetzt neue zündkrzen rein gemacht hilft aber auch nicht!!!

    Jetzt hat er als fehler: Fehlzündungen zyl.3 abgespeichert!!!!

    Hab dann auch versucht die zündspule vom dritten mit der zündspule vom zweiten zyl. zu tauschen ob der fehler mit wandert!! Auch fehlanzeige!!!

    Kann es sein das einfach die einspritz düse vom dritten einen def. hat, wenn dieser motor überhaupt dieses system hat????

    Lg
     
  9. #8 Authrion, 11.12.2008
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    sind die kabel in Ordnung? evtl Marder drin gehabt?
     
  10. #9 zero2k3, 11.12.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Klingt nach Einspritzdüse. Die geben keinen Fehlercode, aber die Zündspulen durch den Eintrag das eine Fehlzündung vorliegt.

    Gruß Alex
     
  11. #10 DennisFour, 12.12.2008
    DennisFour

    DennisFour Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT Four, AE86
    hört sich eher nach VVT-i einheit an....
     
  12. #11 daniel t23, 12.12.2008
    daniel t23

    daniel t23 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    also die kabel sind ok!! der fehler ist auch nicht mit der zündspue mit gewandert!!
    Morgen versuch ich mal die einpritz ventiele aus!!!!

    Danke für eure vorschläge!!!

    Lg
     
  13. #12 zero2k3, 13.12.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Dürfte bei dir auch das selbe Problem sein mit den Einspritzdüsen.
     
  14. #13 zero2k3, 13.12.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Der 1. Zylinder ist aber wenn du vom Motor stehst links! Gegenüber der Kraftabgebenden Seite.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 zero2k3, 13.12.2008
    zero2k3

    zero2k3 Mitglied

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    1
    Nee ein kaputtes Ventil muss erneuert werden. Sry
     
  17. #15 Bezeckin, 13.12.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    1
    Die Ventile verkleben öfters mal. Ganz gut lassen sie sich mit ultraschall reinigen. hab ich selbst beim bekannten schon gemacht, und ging. wenn du jemanden in ner Physiotherapie kennst, kannste ja mal nachfragen, ob die dir das ding in nem wasserbad mal versuchen zu säubern. Ich mach meine Teile auf arbeit auch immer wieder mal sauber, wenn was anfällt.
     
Thema:

leerlauf probleme!!!!

Die Seite wird geladen...

leerlauf probleme!!!! - Ähnliche Themen

  1. Aygo 2006 Probleme

    Aygo 2006 Probleme: Hallo, ich fahre seit ca. 1,5 Jahren einen Toyota aygo Bj 2006 Benziner. Ich kaufte ihn gebraucht, bezahlte jedoch wenig dafür, da er schon einige...
  2. Probleme mit ZV

    Probleme mit ZV: Hallo zusammen, bin am verzweifeln und hoffe das einer mir hier helfen kann. Habe ein Toyota Camry (USA) bj:2010 Model 2011. Mein Problem ist das...
  3. Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..

    Toyota Celica T20 94' - 4A-FE nach Motortausch Probleme..: Hey! Meine Freundin hat sich vor einigen Monaten eine schöne Celica vom Sommer 1994 gekauft. Die ersten Monate lief sie ohne Probleme, dann fing...
  4. RAV4 II Probleme mit Gewinde bei Anbau Anhängerkupplung

    RAV4 II Probleme mit Gewinde bei Anbau Anhängerkupplung: Moin und frohe Weihnachten. Ich wollte diese Woche an nen RAV4 eine AHZV anbauen. Ist ja eigentlich simpel, links und rechts die Abschleppösen...
  5. Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss

    Corolla e10 Probleme mit dem Tür Schloss: Hallo liebe Toyota gemeinde ich habe folgendes problem unzwar ich besitze das auto nicht so lange jetzt ist mir aufgefallen das ich entweder zu...