Leerlauf carina t19 schwankt

Diskutiere Leerlauf carina t19 schwankt im Motor Forum im Bereich Technik; Hi Mal ne frage. Meine Rina spinnt im Leerlauf. Alle zehn sek denkt man sie verschluckt sich, drehzahl geht kurz runter, dann wieder...

  1. #1 Samson992, 04.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Mal ne frage. Meine Rina spinnt im Leerlauf. Alle zehn sek denkt man sie verschluckt sich, drehzahl geht kurz runter, dann wieder normal...

    Was kann das sein?

    Gruss Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bubi

    bubi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12 TSC
    Hi,

    evtl. Luftmassenmesser bzw. Luftmengenmesser? sollte vll. mal gereinigt werden oder direkt ausgetauscht werden...


    Gruß
     
  4. #3 Samson992, 04.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Wo find ich den?
     
  5. Burns

    Burns Mitglied

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12
    Welchen Motor hast du? Wenns der 4A-FE ist (1,6l), dann hat der keinen Luftmassen- bzw. Luftmengenmesser.
     
  6. #5 Samson992, 04.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Ja 4A-FE... was könnte es dann sein?
     
  7. #6 Samson992, 04.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Keine ne Idee ..... ? ?(
     
  8. #7 Swiss Didiboy, 04.11.2010
    Swiss Didiboy

    Swiss Didiboy Mitglied

    Dabei seit:
    30.09.2009
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E ST191 UKP
    Na, wenn das nur immer im Leerlauf passiert, dann würde ich mal den Lufi-Ansaugschlauch entfernen. Dann guckst du in das Drosselklappengehäuse rein, mit grosser Wahrscheinlichkeit ist die Bohrung für die Leerlaufregelung verstopft... mal ein Reinigerspray tüchtig reinsprühen, auch in die By-Pass Bohrungen sprühen, dann alles zusammenbauen, starten und hoffen dass das Problem nicht mehr auftritt.
     
  9. #8 Samson992, 05.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    okay das werde ich mal versuchen. Wenn das nicht hilft ?

    Danke für die zahlreichen Antworten !

    Gruss
    Daniel
     
  10. #9 Samson992, 08.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Also ist alles sauber aber problem tritt immer noch auf... mist...
     
  11. #10 der_jens, 08.11.2010
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    hatte ich einen Tag bevor mir die Kerze weggeflogen ist....die war verölt wie sau...und nun wird der Motorblock mit Shortblockschaden,3000Euro,gewechselt.

    Also kerzen anschauen.
     
  12. #11 Samson992, 08.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Die sind erst neu...... wäre das in hohen drehzahlen dann nicht schlimmer?
     
  13. #12 der_jens, 08.11.2010
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    Meine wurden gewechselt und nach 120km war eine wieder versottet weil der auf 120km eineinhalb liter öl geschöpft hat auf dem betroffenen Zylinder.Vorher hatte ich nie probleme mit öl und einen Tag zuvor hat der in der leerlaufdrehzahl 500 u/min geschwankt. Ich drücke dir die daumen das es was anderes ist.
     
  14. #13 Samson992, 08.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Gut schau die kerzen an. Bin seitdem aber schon gut 2000km gefahren i ?(
     
  15. #14 der_jens, 08.11.2010
    der_jens

    der_jens Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Ex.Corolla E12,jetzt Toyota Avensis t25 d-cat
    so versiert bin da auch nicht...aber es kann doch auch das Thermostat sein was ev. kaputt ist und dem Motor signalisiert das er kalt ist und der deshalb hochdreht?
     
  16. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Ich tippe auf ein Zündungsproblem: Zündkabel defekt (Marderbiß, Altersschwäche) oder die Verteilerkappe ist mal fällig.
    Wenn der Motor hin und wieder unrund / auf 3 Zylindern läuft, kann es auch ein Einspritzventil sein. Allerdings ist das eher bei den Carina 7A-FE Motoren der Fall.
     
  17. #16 phantomlord2k, 08.11.2010
    phantomlord2k

    phantomlord2k Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T25 177 PS Kombi
    Bei unserm Carina T19 Mit 7AFE wurde die Linke Einspritzdüse gewechselt. Trotzdem setzt hin und wieder mal was aus und es ruckelt kurz. Was kann das denn noch sein ?
     
  18. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.962
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    gukst Du oben ;)
     
  19. #18 Samson992, 08.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0
    Auf 3 Zylindern läuft er ja nicht, kann es schlecht erklären ...

    Hört sich so an als ob er sich kurz "verschluckt" .....
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Blume

    Blume Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina Kombi 2.ol {GTI}
    sehrwahrscheindlich schon im Motor was drinn....

    durch den Luftfilter was reinbekommen....

    Gruss Oli
     
  22. #20 Samson992, 09.11.2010
    Samson992

    Samson992 Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    889
    Zustimmungen:
    0

    Das ist wohl mal Schwachsinn .... ?(
     
Thema: Leerlauf carina t19 schwankt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota t19 u unrunder leerlauf

Die Seite wird geladen...

Leerlauf carina t19 schwankt - Ähnliche Themen

  1. Radiotausch Carina E

    Radiotausch Carina E: Das originale Toyota-Kassetten-Radio in meiner Carina fährt ja beim Einschalten auch die Antenne aus und beim Ausschalten wieder ein. Ich würde...
  2. Schleifen der Kupplung bei Leerlauf

    Schleifen der Kupplung bei Leerlauf: Hab beim Toyota Yaris XP9 D4D ein Problem mit 207000 km ! Schleifen der Kupplung bei Leerlauf ?
  3. Radio ausbau Carina II T17

    Radio ausbau Carina II T17: hallo, ich traue mich kaum zu fragen, aber wie bekommt man das serien radio ausgebaut? ich finden nichts wo man ausbauhacken ansetzen kann. muss...
  4. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...
  5. Toyota Carina II Limousine AT 151

    Toyota Carina II Limousine AT 151: Toyota Carina II Limousine AT 151 Kilometerstand: 79.945 Erstzulassung: 07.1987 Leistung (kW): 63 Treibstoff: Benzin bleifrei Getriebeart:...