LEDS, Wiederstände und so zusammenlöten

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von DJ-Artec, 03.07.2011.

  1. #1 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    Mahlzeit,
    ich hab mir gestern abend mit nem Kumpel überlegt das wir uns was mit LEDs basteln wollen. Es sollen insgesamt 300 LEDS in reihe geschaltet werden. Nun ist meine Frage was müssen da für widerstände dazwischen und kommt da noch nen Transformator vor? Vielleicht hat ja jemand ahnung davon. hier noch die links für die leds.

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...72680&ssPageName=STRK:MEWAX:IT#ht_4513wt_1139

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...42615&ssPageName=STRK:MEWAX:IT#ht_4513wt_1139

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...83057&ssPageName=STRK:MEWAX:IT#ht_4498wt_1139

    MfG DJ-Artec
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Also wenn dann müsst ihr die Widerstände alle parallel schalten.
    Widerstände für 12V sind ja auch schon dabei.

    Sinnvoller wäre es jedoch immer 3-4 Leds in reihe zu schalten und diese Stränge dann wieder parallel zur Versorgung, so wird weniger Leistung an den Widerständen verschwendet.
     
  4. #3 Benzoesäure, 03.07.2011
    Benzoesäure

    Benzoesäure Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    2.966
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    VW Golf 7 Variant und ein grünes Fahrrad
  5. #4 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    Die LEDs sind aber arsch teuer wenn wir 300 stck davon haben wollen. Also wir haben uns überlegt daraus ein Toyota Logo auf die Hutablage zu machen.

    Wie würde das denn dann aussehen @ nef1? hast du da vllt ne zeichnung oder n bild oder sowas?

    LG
     
  6. #5 chrisbolde, 03.07.2011
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Wie sieht denn die Versorgung aus/woran soll die Schaltung dann betrieben werden? Wenn ihr die in Reihe schaltet, braucht ihr mehrere hundert Volt, damit da überhaupt was leuchtet... ?(
    Mal für die blauen und roten LEDs aus dem Link gerechnet:
    Blau: 2,9V x 300 = 870V typisch
    Rot: 2,0V x 300 = 600V typisch

    Wenn ihr die parallel schaltet, braucht ihr auch ein Netzteil mit ordentlich Oberarmen:
    300 x 20mA = 6.000mA = 6,0A

    Zu den Widerständen kann ich nur folgendes sagen: Ohne Datenblatt (ich habe in den Ebay-Links keine gesehen) mit den jeweiligen Kennlinien kann man da wenig zu sagen. Ich würde sowas im echten Elektronik-Fachhandel besorgen (Conrad, Reichelt, oder die Profi-Distributoren RS und Farnell, bei denen wir in der Firma häufiger bestellen). Das kostet da zwar vielleicht ein paar Euros mehr, ist dann aber bessere Qualität und man hat auch das Datenblatt mit den technischen Daten dazu. Deine LEDs da können sonstwas sein...
    Problem ist, dass die Diodenkennlinie alles andere als linear ist. Zudem weiß ich ja nicht, wie hell die bei euch leuchten sollen. Im Prinzip müsstet ihr eine LED jeder Farbe nacheinander mal an eine einstellbare Spannungsquelle anschließen, langsam bis zur gewünschten Helligkeit aufdrehen und dabei den Strom und die Spannung messen. Daraus kann man dann berechnen, welchen Wert der Widerstand für die vorgesehene Versorgungsspannung haben muss.
    Die obigen Werte aus deinen Links sind ja nur ein ganz bestimmter Arbeitspunkt. Der kann für euren Einsatzzweck aber auch schon zu hell oder noch zu dunkel sein.
    Im Moment habe ich schlichtweg noch ein paar Unbekannte zuviel... ;)
     
  7. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Hab mal schnell was aufgezeichnet, je nachdem welche Farbe man hat kann man auch 4 Leds in reihe schalten

    [​IMG]


     
  8. #7 chrisbolde, 03.07.2011
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Joa, sowas kann man auch machen. Das reduziert dann die Gesamt-Stromaufnahme. Aber dafür müsste man auch den genauen Arbeitspunkt auf der jeweiligen Diodenkennlinie kennen. Blau, grün und rot haben nämlich unterschiedliche Kennlinien. Das bedeutet, dass du bei Reihenschaltung einer blauen, roten und grünen LED u.U. deutlich verschiedene Leuchtstärken der jeweiligen Farben bekommst, weil (jetzt mal als Beispiel) die rote bei 20mA schon doppelt so viel Leuchtkraft hat wie die blaue LED. Das sieht man eben nur in den Kennlinien... 8)
     
  9. #8 DJ-Artec, 03.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    Und wie is das wenn man da nen Transformator vorsetzt?
    dieser reicht für bis zu 8 Ampere...
    http://cgi.ebay.de/Trafo-Transforma...chten&var=&hash=item6d6f444752#ht_1268wt_1139

    Als Stromquelle würde ich den acc-anschluss vom ziganzünder nehmen, sind ja 12 volt oder halt direkt anne batterie mit dem Trafo davor oder würde das dann nen kurzen geben?
    hab da noch widerstände gefunden
    http://cgi.ebay.de/500-WIDERSTANDE-...t=Bauteile&hash=item483d06ee06#ht_4746wt_1139

    Ich leider nur Maler und kein Elektriker ;)

    Aber danke schonmal für deine schnellen antworten
     
  10. #9 Speedsta, 03.07.2011
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
  11. #10 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
  12. #11 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2

    das wäre aber langweilig ;)
    wir haben uns das gestern nacht so überlegt als wir nen lötkolben gefunden haben und nen zweiten lautsprecher in den radiowecker von meinem kumpel gebaut haben. wir wollten da eigentlich noch leds reinbaun aber das hat dann iwie nich so wirklich geklappt.... und dabei is uns dann die idee gekommen sowas zu bauen... ^^
     
  13. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Den Transformator brauchst du nicht, ist nur für Hausinstallationen notwendig, aber beim Auto hast du ja schon ca. 12V Gleichspannung.


    Oder man macht es sich so wie ich einfach und kauft sich z.B. so einen Led Tester :D
    http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Montage-und-Helfer/LED-Tester-fuer-SuperFlux-und-Dipol-LEDs.html

    Da kann man dann ganz einfach testen wie hell man die LEDs haben will
     
  14. #13 DJ-Artec, 03.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    wobei ich denke das wir gar keine 300 leds brauchen.
    ich sag mal der äußere Ring vom Toyota Logo in Blau.
    dann die senkrechte ellipse in rot und die andere in grün und das soll dann auß die hutablage von meiner celica t20 gt.
    oder lieber doch alles in blau?? dann wird die sache doch wieder einfacher oder?

    ich denk ma das da gar nicht so viele leds bei drauf gehen oder?
     
  15. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Nimm einfach einen Edding mit ca. 5mm Durchmesser und punkte das Logo auf ein Blatt, dann kannst du ja abzählen wieviel du brauchst.

    Auf der Hutablage könntest du jedoch Probleme mit der Polizei bekommen
     
  16. #15 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    wenn das von unten ist und angeht sobald man den kofferraum aufmacht, bzw oben drauf macht und nen schalter dazwischen setzt ginge das doch oder? ich sach mal das dass dann nur an ist wenn das fahrzeug steht...
     
  17. #16 Corollaheitzer, 03.07.2011
    Corollaheitzer

    Corollaheitzer Mitglied

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E9 Liftback
  18. #17 DJ-Artec, 03.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    an und für sich ganz cool, aber ich will ja wie gesagt selber basteln ;)

    bin jetzt bei 88 leds für den schriftzug,
    dann denk ich nochmal 100 -150 für das logo
     
  19. #18 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    wofür steht denn das f1 und die r1 und r2?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    F1 ist die Sicherung
    R1 und R2 sind Widerstände
     
  22. #20 DJ-Artec, 03.07.2011
    DJ-Artec

    DJ-Artec Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota MR2 W2
    was für eine sicherung müsste dann dazwischen? ich sag mal 88 von den blauen leds und dann immer 4 stück mit nem widerstand so wie du das gezeichnet hast. was für widerstände brauch ich dann?
     
Thema:

LEDS, Wiederstände und so zusammenlöten

Die Seite wird geladen...

LEDS, Wiederstände und so zusammenlöten - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris P1 TS Rückleuchten LED

    Toyota Yaris P1 TS Rückleuchten LED: [ATTACH] Verkaufe zwei Rückleuchten mit LED Beleuchtung von einem Toyota Yaris P1 TS. Mangel: Beim linken Bremslicht leuchten drei Led nicht mehr...
  2. LED Getränkehalter/Becherhalter Beleuchtungsringe Mittelkonsole *amber*

    LED Getränkehalter/Becherhalter Beleuchtungsringe Mittelkonsole *amber*: Hi! Ich habe hier noch ein neues Set Becherhalterbeleuchtungen für die Getränkehalter der Mittelkonsole. Es wurde passend für den Celica T23...
  3. Bordmappe Leder? zu verschenken

    Bordmappe Leder? zu verschenken: Hi wer kann so eine Mappe brauchen abzugeben gegen Versandkosten 1,90€ Warensendung Grüße Holger Preis: Fix [IMG]
  4. LED Arbeitsscheinwerfer

    LED Arbeitsscheinwerfer: Lieber Herr Ich bin Mark. Die Website kaleep.com treibt vor allem den Handel mit Autozubehören, LED-Kraftwagenlampen und anderen Produkten.Unsere...
  5. Neue Schlüsselanhänger - Felgen, NOS und mit LED

    Neue Schlüsselanhänger - Felgen, NOS und mit LED: Jetzt gibt es einen ganzen Satz neue Schlüsselanhänger im RS Media Onlineshop. Zu finden hier:...